KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




fahrender Komposter (Plauderei)

Cosmopolit @, Freitag, 11.05.2018, 19:22 (vor 16 Tagen) @ dsaild

Ja, bei mir auch so, aber ist kein großes Problem.

Ich sehe, die unterste Schraube der Radhausverkleidung fehlt bei dir. Dann einfach die Verkleidung aus Plastik ein wenig zum Rad hin ziehen, 2-3 cm reichen, ein Stück Holz dazwischen einklemmen, damit es offen bleibt. Dann mit einem Gartenschlauch von hinten (also von dort, wo du jetzt den Spieß hinein gesteckt hast) abspritzen, das ganze Zeug fließt dann raus.

Ich mache das alle halbe Jahre, es reicht. Bei mir zumindest ist bis jetzt noch kein Rost zu sehen, die Kangoos sind eigentlich dafür bekannt, dass sie nicht schnell rosten.

--
1,5 dci Expression von 07/2005, G1/Ph2
KC08, Motor K9K, 60 kW, 280 Tkm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum