KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Tankstutzen Tankleitung Benzintank (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

hans-albert @, Saarland, Mittwoch, 27.03.2019, 14:36 (vor 29 Tagen) @ Exxx
bearbeitet von hans-albert, Donnerstag, 28.03.2019, 15:12

Hallo,

den Anblick kenn ich. Der verrostete Pinöpel in der Mitte sollte mal das Gewinde für eine Kunststoffmutter gehabt haben. Wenn das noch da ist, kannst Du eine große Unterlegscheibe und eine Blechmutter draufdrehen. Wenn nicht, würde ich da eine Schraube M6 x ~25 anschweißen und mit Karosseriescheibe und Sicherungsmutter arbeiten.

So braun, wie die ganze Gegend aussieht, wird es für den nächten TÜV möglicherweise schwer. Bitte prüfe, ob die Masseleitung vom Tankeinfüllstutzen noch an der Karosserie fest ist. Das schwarze Kabel kommt von oben und endet in einer Ringkabelöse, die hinter dem linken Hinterrad von unten an der Querstrebe angeschweisst ist, die direkt vor der Stoßstange sitzt. Wenn das Teil abgegammelt ist, und Du oder Dein Auto statisch aufgeladen bist beim Tanken, kann es passieren, dass Du in die Zeitung kommst.

Grüße
hans-albert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum