KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Motorschaden (Plauderei)

Lotti Karotti @, Samstag, 27.04.2019, 20:31 (vor 83 Tagen) @ Mc Stender

Moin

Motor-Tausch.
Nicht Elektronik-Tausch.
Reine Mechanik. Oder ?
Und der Motor in einer Karosse verpackt dürfte einiges Billiger sein, als auf Palette geliefert. ;-)

Eben! Und wenn man dann schon den Motor in einer Karosse bekommt, denkt man sich, man könnte ja gleich Sensoren, Drosselklappe und andere Dinge gleich mit tauschen, weil die alten "Anbauteile" ja auch nicht mehr so schön sind. Und dann kommen u.U. die Probleme.

Und du als "kompetente Person" kannst das einschätzen, aber nicht jemand, der mal irgendwann an VW´s oder Ford´s geschraubt hatte. Denn: Das, was heutzutage über elektronischen Wegen geregelt wird, ist nicht zu unterschätzen. Das beste Beispiel dafür wäre das abgegammelte Masseband, was tierisch für Elektronikprobleme verantwortlich ist. Da spielt die ganze Motorelektronik verrückt. Und eine neue, gebrauchte Drosselklappe könnte auch schon dafür sorgen, dass nach dem Motortausch erneut Probleme auftauchen.

Daher: Wenn man weiß, was man macht, dann ist alles gut.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum