KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Aschenbecher klappert... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

hueby @, Freitag, 06.03.2020, 19:16 (vor 25 Tagen)

Hallo zusammen,

mein Kangoo-Aschenbecher war monatelang immer nur offen. Es lag ein Naviladegerät drin und wenn es Strom brauchte wurde es eingesteckt.

Nun fand die Frau das unordentlich. Es ist wohl optisch aufgeräumter wenn das zu ist... aber es geht nicht ganz zu- nur fast. 3-6mm Spiel sorgen für eine interessante Geräuschkulisse bei unebener Fahrbahn.

Habe den Ascher raus gehabt, sehe dass er mit einer Nase einhaken kann, sehe aber nicht die Stelle, wo er einhakt wenn er zu ist und was ich da verbessern könnte. Hab eine Idee, aber bevor ich bastele- hat irgend jemand sich dazu schon mal Gedanken gemacht, wie er den Ascher strammer bekommt, so dass er auf Spannung steht wenn er zu ist und auf den 2 Gumminuppsels aufliegt, die offenkundig genau dafür da sein sollen?

Viele Grüße

Hueby

--
Kangoo KC0S 1,6 16V Bj 2002 "Privilege"
Fiat Panda 1000 "Bluebay" Bj 1993 (der fünfte, also P5)
Rapido Faltcaravan Bj 1973 (verkauft)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum