KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Brummt im niedrigen Drehzahlbereich (Plauderei)

Cosmopolit @, Samstag, 26.09.2020, 20:30 (vor 24 Tagen) @ Lotti Karotti

Ein Diesel verrußt stark im AGR und im Kat. Auch wenn´s dir weh tut, bringe trotzdem dein Kangoo mal mindestens 20 Minuten auf höchste Tourenzahl...also sehr flotte Autobahnfahrt. Das wirkt echt Wunder! Freiblasen nennt man das :-)

Ja, genau das habe ich mal gemacht. Es hat wirklich, wie Du schreibst, sehr sehr weg getan ;-)), ich habe vor dem AU das Auto zur Prüfung gebracht, im 3 Gang und 4500 U/m... und es hat geholfen, wie geschrieben, die Abgaswerte waren super.

Das AGR habe ich gerade gewechselt, ist ganz neu, dabei auch das Edelstahlrohr dazu gesäubert. Das AGR war gar nicht so stark verrußt, nur das Rohr hatte ölige Ablagerungen... Genau das war der Grund für den Austausch, die Hoffnung, dass es weniger brummt- hat aber nicht geholfen.

Kann sich der Kat verabschieden? Was sind die Symptome?

--
1,5 dci Expression von 07/2005, G1/Ph2
KC08, Motor K9K, 60 kW, 330 TKm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum