KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Einbau generalüberholte Hinterachse zw. Hamburg + Bremen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Montag, 05.10.2020, 21:14 (vor 15 Tagen) @ Brainbow

Moin

.....nun ist es soweit,- bei meinem Kangoo Bj. 2005 ist hinten rechts der Federstab gebrochen.

Zur Werkstattsuche kann ich leider nichts beitragen. Aber dieser Fall von Drehstabbruch ist der erste G1 Ph2-Fall, den ich bisher gehört habe. Sonst kennt man das nur von den Ph1-Kangoos bis Baujahr 2002. Ich hoffe doch mal, dass es nur ein Einzelfall ist.

Viel Erfolg und einen freundlichen Gruß

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 370.000 km
Fast alles auf LPG gefahren (Stand 06/2020)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum