KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Schweller Kangoo 2000 KC0/1_ 1.2 1149 ccm, 43 KW, 58 PS (Plauderei)

Happy Hippo @, Kiel, Mittwoch, 14.04.2021, 18:03 (vor 24 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Im Bericht steht als Hinweis "Bodengruppe vorne (links/rechts) oberflächlich korrodiert". Ich hoffe doch mal, daß der PI das deutlich gemacht hätte, wenn nicht nur die Schweller betroffen wären. Zumal die Prüfstelle von einem Bekannten betrieben wird, da würde ich einen freundschaftlichen Rat diesbezüglich erwarten.
Mein Schrauber sagte halt, er bräuchte einen Unterschweißschweller(?), damit es nicht nur Flickwerk wird.

Daß das immer ein Risiko ist bei einem so alten Auto (vor allem bei einem Franzosen :-P ), ist klar. Aber abgesehen vom Irrationalen (wenn man seinem Auto schon einen Namen gibt :-[ ) - dieses Auto kenne ich. Es hatte nur zwei (private) Vorbesitzer (war keine Betriebshure / kein Arbeitstier), ist von denen gut behandelt worden (als Reisewagen) und den Drehstabbruch habe ich schon hinter mir (und Renault Haussner *thumbsup* in Kiel sagte, es sei noch keiner ein zweites Mal / wieder gekommen mit dem Problem).
Bei meinem Budget wäre ein Ersatz ein Vabanquespiel und vermutlich bekäme ich nur ein abgerocktes Handwerkerauto. Vabanque habe ich bei diesem schon einmal gespielt - und bin dabei nach meinem Dafürhalten bisher gut weg gekommen. Ob das noch mal gut geht?

--
FC0U 1.9l F9Q780 1870ccm 59kW 80PS
EZ 17.11.2000; 2.1: 3004; 2.2: 014 0083


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum