KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kupplung (Plauderei)

Mc Stender @, Hamburg, Montag, 19.04.2021, 23:05 (vor 19 Tagen) @ Karnivorus

Handbremse anziehen, 2. Gang rein. Kupplung langsam kommen lassen. Geht er aus io ä.

Hallo,
im Leerlauf ?
Nicht dein Ernst. Oder ?
Wenn die Kupplung nicht richtig mag, einmal das Pedal "Schnellen" lassen.
Also Kupplung treten und den Fuß beiseite. Für den Nachsteller.
Denn, außer dem 4x4, ist da noch ein Seil und Nachsteller verbaut.

Prüfung ist bei ca. 4000 Umdrehungen und Vollgas den Motor abwürgen.
Wenn das klappt (5.Gang und Handbremse fest), dann ist die Kupplung OK.

Prüfe dann den Nachsteller oberhalb vom Kupplungspedal.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Ruppeln / Springen kann auch am Lager vom Kupplungshebel am / im Motorblock liegen.
Einige Tropfen Silicon-Öl können da wahre Wunder bewirken.

Tropfen, nicht Fluuuten.
Der Hebel am Motorblock, wo das Kupplungsseil eingehangen ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum