KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Ruhestrom bei meinem alten Kangoo (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Marten, Donnerstag, 23.09.2021, 12:48 (vor 25 Tagen)

Hallo miteinander,

mein 2007er hat leider einen Ruhestrom von satten 0,37A (gemessen zwischen Minuspol der Batterie und dem Masseband zur Karosserie). Ach Abwarten über 30 Minuten verringerte diesen Strom leider nicht.

Nun dachte ich, u.a. nach dem Lesen der Beitrage zu dem Thema hier, ich finde wohl recht schnell raus, welcher Stromkreis da an der Batterie saugt: Multimeter wie oben beschrieben angebracht und provisorisch mit einem Kabelbinder am Minuspol fixiert. Und dann eben nacheinander Sicherung für Sicherung rausgenommen, um jeweils zu schauen, ob der Strom sinkt oder gar auf Null fällt. Ich habe mir dafür den Sicherungskasten direkt neben der Batterie und den auf der Fahrerseite, quasi am linken Knie des Fahrers vorgenommen.

Leider veränderte sich der Strom kein einziges Mal! Gibt es noch weitere Stromkreise, weitere Sicherungen, von denen ich noch nichts weiß? Oder hat jemand hier einen Tipp, wie ich dem Stromdieb jetzt noch auf die Schliche kommen kann?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum