KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Heckreflektor rechts tauschen (G2!) (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kangoomeister @, Dienstag, 10.02.2015, 16:01 (vor 1972 Tagen)

Hallo Kangoo-Schrauber!

Nach einiger Zeit der Ruhe rund um den G2 habe ich heute wieder eine neue Herausforderung: Meine Frau hat bei einem Parkplatzrempler den rechten roten Rückstrahler (links ist da wohl eine Birne drin = Nebelschlussleuchte) zerdeppert (Glas gebrochen).*wein*
Das Teil war schnell aufgetrieben, jedoch scheint sich herauszukristallisieren, dass zum Austausch die ganze hintere Stoßstange abgenommen werden muss und dabei sollen wohl auch noch jede Menge Kunststoffnippel etc. (gewollt!) zu Bruch gehen, die man sich zwar beim Renault-Händler wohl wieder kaufen kann, aber der Preis dieser "Kleinigkeiten" übersteigt in Summe schon den des eigentlich defekten Teils!*devil*
Weiß unter Euch jemand, ob diese Pseudo-Leuchte evtl. nur mit den vorhandenen Nasen in die Stoßstange eingeclipst ist, oder werden dafür wirklich (von innen) zwei Schrauben zum Befestigen benutzt (ich konnte das selbst noch nicht ansehen, weil auf Dienstreise und den Schaden nur per Handy-Foto begutachtet...)?
Es handelt sich wohlgemerkt eigentlich nur um einen "Dummy", das Teil hat keine Lampe und keinen Stromanschluss!

Wie immer schon mal vorab Danke für jeden Tipp!*thumbsup*

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Sergeant KANGOO @, Dienstag, 10.02.2015, 20:34 (vor 1972 Tagen) @ Kangoomeister

Hallo,

beim Ausbau der Nebelschlussleuchte muss die Stoßstange definitiv ab. Die Leuchte ist mit zwei Schrauben von Innen verschraubt.

Ich denke, dass die rechte "Leuchte" genau so ausgebaut werden muss.

Leider hast du keine PN aktiviert. Ich könnte dir eine PDF-Ausbauanleitung zukommen lassen.

Gruß

Sergeant

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Kangoomeister @, Dienstag, 10.02.2015, 20:46 (vor 1972 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Hallo Sergant,

Uuuups, das war mir noch gar nicht aufgefallen mit der PN...
Ist jetzt aktiviert.

Danke für die Anleitung!*thumbsup*

Irgendwie hatte ich das mit den Schrauben schon befürchtet....

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Kangoomeister @, Mittwoch, 11.02.2015, 20:14 (vor 1971 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Hallo Sergeant Kangoo!

Ich habe mir die Anleitung inzwischen zu Gemüte geführt - alles sehr anschaulich und Schritt für Schritt erläutert.
Dennoch eine Frage: Aus anderen Quellen habe ich schon mehrfach entnommen, dass beim Ausbau div. Kunststoffnippel kaputt gehen werden, die zum Wiederanbau ersetzt werden müssen.
In der Anleitung steht an mehreren Stellen lapidar "...ausrasten...". Das müssten m.E. nach die Stellen sein, an denen die Plastikteile zu Bruch gehen - oder geht das auch ohne Zerstörung der ominösen Teile, wenn man der Anleitung folgt?
Hast Du das schon mal so gemacht?

Danke sagt,
Der Kangoomeister

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Sergeant KANGOO @, Mittwoch, 11.02.2015, 22:24 (vor 1970 Tagen) @ Kangoomeister

Hallo,

ich habe vor 6 Jahren Anhängerkupplung eingebaut und dabei die Stoßstange abmontiert gehabt.
Soweit ich mich erinnern kann sind mir keine Klips kaputtgegangen. Allerdings war das im Sommer bei 25-30 °C. Die einzigen stellen, bei denen man aufpassen muss sind die Rückleuchten und die Blenden drunter. Die Stoßstange war, glaube ich, nur geschraubt. Aber wie gesagt, es sind 6 Jahre her.

Gruß

Sergeant

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Kangoomeister @, Donnerstag, 12.02.2015, 20:40 (vor 1970 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Hallo Sergeant,

dann wart' ich mal bis zum Frühling mit dem Ausbau....*grins*

Danke auch für die Teileliste für die Klips.

Der Kangoomeister

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Schrauber @, Donnerstag, 12.02.2015, 20:56 (vor 1970 Tagen) @ Kangoomeister

Ohne jetzt den G2 näher zu kennen: Bei meinem G1 war der Reflektor nach einem kleinen Rempler abgefallen, aber bis auf die Befestigung noch intakt. Ich habe ihn dann einfach mit Silikon wieder in die Stoßstange geklebt. Hat bei mir Jahre gehalten, hält vielleicht irgendwo in Afrika immer noch ...

Gruß, Schrauber

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Sergeant KANGOO @, Donnerstag, 12.02.2015, 22:08 (vor 1969 Tagen) @ Kangoomeister

bitte sehr

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Heckreflektor rechts tauschen (G2!)

Mattes, Freitag, 12.06.2020, 09:22 (vor 23 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Hallo zusammen,
hat jemand hierzu eine Einbauanleitung und für die Nebelschlussleuchte links für den kangoo 2 16V bj.2011 variante KWOU?

Gruss
Mattes

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum