KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Wartung / Inspektion (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

igelmayen ⌂, Mayen, Montag, 18.01.2016, 22:53 (vor 2139 Tagen)

Mein Kangoo 1,5d hat jetzt ca 85000 km und sagt:
Ölwechsel bald fällig.
Der Händler sagt ca 550 Euro.

Da ich mal vor längerer zeit mal Kfz gelernt habe, die Frage:

Hat jemand von euch schon mal Inspektion bei dem selber gemacht??
Wo bekommt man einen Wartungsplan für das Modell her??
Auf was muß man besonders achten??
Inspektionshinweis im BC kann man doch selber zurücksetzen?? oder?
Wo bekommt man das zugelassene Öl am günstigsten her?? Welches Öl könnt ihr empfehlen??
Wie lange braucht man ca??
Sieht so aus dass Luftfilter und Innenraumfilter sehr versteckt sind, was muß man alles abbauen??

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Wartung / Inspektion

Sergeant KANGOO @, Dienstag, 19.01.2016, 13:33 (vor 2139 Tagen) @ igelmayen

Hallo,

der Preis ist wirklich ein bisschen zu hoch. Ist da vielleicht auch Zahnriementausch dabei? Wie alt ist dein Kangoo.

Das Öl kannst du relativ günstig im Internet erwerben. Wenn du Russpartikelfilter hast, solltest du schwefelarmes Öl z.B Elf evolution Full-Tech FE 5W-30 verwenden.

Wartungsanzeige kannst du zurücksetzen in dem du in dem Menü "Kilometer bis zur Wartung" untere Taste am Scheibenwischerhebel lange gedrückt hältst.

Gruß

Sergeant

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Avatar

Wartung / Inspektion

Klaus S @, 66386, Dienstag, 19.01.2016, 17:10 (vor 2138 Tagen) @ igelmayen

welches BJ, was wird alles gemacht für die 550€?

--
--

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Dienstag, 19.01.2016, 18:49 (vor 2138 Tagen) @ Klaus S

Bj 2011
Hab einen kostenvoranschlag bekommen, den ich hier aber nicht einstellen will.

Gemacht werden soll (stichworte):
wartung mit diagnose und mobi garantie
luftf
innneraum filter
kraftstoffilter
öl, filter, dicht...
klarsicht
nach denen ihren angaben auch Trommelbremsenreinigung...
kam mir schon komisch vor weil ich meinte ich hätte hinten scheiben, auf nachfrage würde das dann wegfallen. hab nämlich nachgeschaut, meiner hat hinten Scheibenbremsen.


Gesamt lohn: 250,50
Orginal Teile: 122,36
andere Teile: 96,06
alles dann + steuer

zusammen ca 550.-

bei spritmonitor hatte andere bei 90000 ca 440.- euro Wartungskosten...

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Wartung / Inspektion

Sergeant KANGOO @, Dienstag, 19.01.2016, 18:54 (vor 2138 Tagen) @ igelmayen
bearbeitet von Sergeant KANGOO, Dienstag, 19.01.2016, 19:00

Meine Wartungen waren immer zwischen 300-350 EUR, Wartung mit Zahnriemenwechsel war bei 750.

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Mittwoch, 20.01.2016, 11:49 (vor 2138 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Bei Renault oder bei einer freien Werkstatt??

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Wartung / Inspektion

Sergeant KANGOO @, Mittwoch, 20.01.2016, 12:30 (vor 2138 Tagen) @ igelmayen

immer Renault

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Avatar

Wartung / Inspektion

ingolf @, B, Mittwoch, 20.01.2016, 12:33 (vor 2138 Tagen) @ igelmayen

Hallo,
wenn du das nun gelernt hast, mache es doch auch selbst.
10% vom genannten Preis in Öl und Filter investieren und vom Rest irgendwas schönes machen.

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Mittwoch, 20.01.2016, 12:46 (vor 2138 Tagen) @ ingolf

Deswegen ja die offenen Fragen, bevor ich mich da dran mache:

Hat jemand von euch schon mal Inspektion bei dem selber gemacht??
Wo bekommt man einen Wartungsplan für das Modell her??
Auf was muß man besonders achten??

Wie lange braucht man ca??
Sieht so aus dass Luftfilter und Innenraumfilter sehr versteckt sind, was muß man alles abbauen??

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

ingolf @, B, Mittwoch, 20.01.2016, 13:52 (vor 2138 Tagen) @ igelmayen

Deswegen ja die offenen Fragen, bevor ich mich da dran mache:

Hat jemand von euch schon mal Inspektion bei dem selber gemacht??
Wo bekommt man einen Wartungsplan für das Modell her??
Auf was muß man besonders achten??

Wie lange braucht man ca??
Sieht so aus dass Luftfilter und Innenraumfilter sehr versteckt sind, was muß man alles abbauen??

Hi,
zu 1: ja, mehrmals
zu 2: keine Ahnung, wechsele alle Filter und das Motoröl. Sehe drunter nach Undichtigkeiten tausche alle 3 Jahre die Bremsflüssigkeit, kontrolliere Federenden und Ausgleichgelenkmanschetten, Licht und Reifen... wie beim Tüv halt.
zu 3: Bremsen genau ansehen als Räder abbauen und dabei Radlager, Lenkung und Kugelköpfe prüfen.

zu 4: 2-3 Stunden

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2

Wartung / Inspektion

meinautoistkaputt @, Mittwoch, 20.01.2016, 17:27 (vor 2137 Tagen) @ igelmayen

Stehen in deinem Handbuch keine Angaben zur Wartung?

Wartung / Inspektion

Lotti Karotti @, Mittwoch, 20.01.2016, 19:03 (vor 2137 Tagen) @ igelmayen

Moin

Deswegen ja die offenen Fragen, bevor ich mich da dran mache:

Hat jemand von euch schon mal Inspektion bei dem selber gemacht??
Wo bekommt man einen Wartungsplan für das Modell her??
Auf was muß man besonders achten??

Ist zwar von VW, aber vielleicht hilft es dir weiter:
https://de.scribd.com/doc/296089806/Wart-ung-sliste

Und wie immer: Schnell herunterladen, weil es erfahrungsgemäß nicht lange im Netz ist.

Viele Grüße

Lothar

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Mittwoch, 13.04.2016, 22:40 (vor 2053 Tagen) @ igelmayen

Zum Them Inspektion ein paar stichworte

Luftfilter wechseln:
http://forum.mykangoo.de/index.php?id=281631
Dieselfilter je nach dem ob fällig ist ja kein thema kommt man ja super dran

Und hier zum Thema Innenraumfilter wechseln ein paar Bilder:
[image][image][image][image][image][image]

Der innenraumfilter sitzt in der mitte unter dem Amaturenbrett dazu muss das Handschuhfach raus
damit das rausgeht muss erst die plastik abdeckung rund um den Schaltknüppel raus und dann kann man das plastik um die mittelkonsole lösen und anheben da drunter sind dann schrauben fürs handschuhfach
der filter wird dann seitlich rausgezogen... es sind innen dann 2 filter übereinnander mit einer schiene dazwischen siehe die bilder

ich hab dann noch so ein elektronik bauteil rausgenommen, damit man besser mit dem staubsauger reinkommt um evtl dreck rausholen kann und hab den schlauch für das kondenswasser rausgenommen und durchgeblasen war bei mir aber kaum dreck drinne

was evtl noch für gründliche interessant ist:
die kotflügel vorne unten 3 schrauben lösen un den dreck da raus blasen / spülen... da haben sich blätter und dreck angesammelt... könnten auf dauer evtl den schweller den lack wegschleifen und bleibt immer feucht ...könnte zu rost führen

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Samstag, 22.07.2017, 20:27 (vor 1588 Tagen) @ igelmayen

Bei meiner aktuellen Inspektion hab ich diesen Filter wieder gewechselt.
Diesmal einen von MANN CU2418-2
Da war diese Anleitung dabei:

Link zur Einbauanleitung


https://catalog.mann-filter.com/media/einbauanleitung/HB64NRF3.pdf

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Samstag, 22.07.2017, 20:28 (vor 1588 Tagen) @ igelmayen

evtl kann der Moderator das mal in die WIKI verschieben, ich weiß nicht wie das geht.

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

Martin Gensch @, Hannover, Samstag, 22.07.2017, 22:59 (vor 1588 Tagen) @ igelmayen

Hallo,

evtl kann der Moderator das mal in die WIKI verschieben, ich weiß nicht wie das geht.

im Wiki mit gleichen Namen wie hier im Forum anmelden, warten bis die Kennung freigeschaltet wird und einen Artikel anlegen.

Gruß
Martin

--
Kangoo (G1Ph2) Campus 1.2 16V 55kW, EZ 1/2010, 3333 ACV 1149 cm³ KC1D

[image]

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Freitag, 28.07.2017, 23:36 (vor 1582 Tagen) @ Martin Gensch

Hab mich in der Wiki angemeldet kann aber keine Beiträger verfassen

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

Martin Gensch @, Hannover, Samstag, 29.07.2017, 07:33 (vor 1582 Tagen) @ igelmayen

Hallo Igelmayen,

Hab mich in der Wiki angemeldet kann aber keine Beiträger verfassen

versuch es jetzt noch mal.

Gruß

Martin

--
Kangoo (G1Ph2) Campus 1.2 16V 55kW, EZ 1/2010, 3333 ACV 1149 cm³ KC1D

[image]

Avatar

Wartung / Inspektion

igelmayen ⌂, Mayen, Samstag, 29.07.2017, 23:36 (vor 1581 Tagen) @ Martin Gensch

im forum kann man ganz einfach einen neuen Beitrag erstellen, aber wie geht das in der Wiki????

--
Renault Kangoo dCi 90Ps Happy Family
Tempomat
AHK

Avatar

Wartung / Inspektion

JAU ⌂ @, 74632, Sonntag, 30.07.2017, 12:53 (vor 1581 Tagen) @ igelmayen

im forum kann man ganz einfach einen neuen Beitrag erstellen, aber wie geht das in der Wiki????

https://www.mediawiki.org/wiki/Help:Contents/de


mfg JAU

--
No Shift - No Service

ehemals 4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Avatar

Wartung / Inspektion

Martin Gensch @, Hannover, Sonntag, 30.07.2017, 17:46 (vor 1580 Tagen) @ igelmayen

im forum kann man ganz einfach einen neuen Beitrag erstellen, aber wie geht das in der Wiki????

Du meldest dich im Wiki an. Gibst den gewünschten Artikelnamen z.B. "Luftfilterwechsel" in der Suche ein und bekommst die Meldung "Erstelle die Seite „Luftfilterwechsel“ in diesem Wiki."

Gruß
Martin

--
Kangoo (G1Ph2) Campus 1.2 16V 55kW, EZ 1/2010, 3333 ACV 1149 cm³ KC1D

[image]

Wartung / Inspektion

Moni @, Neuenhaus, Sonntag, 31.10.2021, 21:58 (vor 26 Tagen) @ igelmayen
bearbeitet von Moni, Sonntag, 31.10.2021, 22:03

Leider funktioniert der link nicht.
Ich habe kürzlich dieses dazu gefunden.
Das kann doch nicht war sein!!! Nur um den Pollenfilter "jährlich" (allgemeine Empfehlung) zu wechseln??
https://www.youtube.com/watch?v=VcLXGQtL0e8

Wartung / Inspektion

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 31.10.2021, 22:09 (vor 26 Tagen) @ Moni

Leider funktioniert der link nicht.
Ich habe kürzlich dieses dazu gefunden.
Das kann doch nicht war sein!!! Nur um den Pollenfilter "jährlich" (allgemeine Empfehlung) zu wechseln??
https://www.youtube.com/watch?v=VcLXGQtL0e8


Hallo,
mit etwas gefummel und gefühl, geht´s über das Handschuhfach.

Aber ja. Am G1 ging das einfacher.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Alle 2 Jahre zum Tüv sollte reichen. *pssst*

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Wartung / Inspektion

Schrauber @, Sonntag, 31.10.2021, 22:26 (vor 26 Tagen) @ Mc Stender

...
Ps.: Alle 2 Jahre zum Tüv sollte reichen. *pssst*

Du meinst die HU? Da interessiert sich doch niemand für den Pollenfilter?

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Wartung / Inspektion

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 31.10.2021, 22:29 (vor 26 Tagen) @ Schrauber

...
Ps.: Alle 2 Jahre zum Tüv sollte reichen. *pssst*


Du meinst die HU? Da interessiert sich doch niemand für den Pollenfilter?

Na ja.
Möglicherweise der Fahrer / Halter.
Der Pollenfilter sollte halt nicht vergessen werden.
Aber jedes Jahr.
Irgendwie zuviel des guten.

Ist meine Meinung. ;-)


Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Wartung / Inspektion

Schrauber @, Sonntag, 31.10.2021, 22:35 (vor 26 Tagen) @ Mc Stender

Ich habe vermutlich so einen Filter in meinem Dokker. Solange das Gebläse genug Luft reinschaufelt, interessiert mich der nicht. Das Problem ist ja wohl, dass der Filter sich zusetzen kann, nicht, dass er plötzlich Pollen durchlässt? Mal abgesehen davon, dass es Leute ohne Heuschnupfen gibt. Und früher ging's ja auch ohne Filter.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Wartung / Inspektion

Moni @, Neuenhaus, Montag, 01.11.2021, 19:59 (vor 25 Tagen) @ Schrauber

Genau, früher!
Heute gibt es gleich bei dichtem Pollenfilter einen Gebläseschaden. Ich wohne sehr ländlich (und hätte nichts gegen ungefilterte Luft),
keine Garage, der Filter soll in Zukunft jährlich gewechselt werden, nachdem ich beim Alten genau das verkehrt gemacht habe. Nun habe ich einen anderen und ich weiß nicht, ob er bei der 'Wartung' im letzten Jahr erneuert wurde - entspricht seit der letzten Wartung bei Renault 3Jahre alter Filter, und wenn ich dann die dreckigen Lüftungen im Innenraum sehe...
Irgendwo habe ich gelesen, dass sich jemand der leidigen Prozedur entledigte, indem er einen Zugang zum Filter in der Verkleidung herausschnitt. Ich bin gespannt auf Pro und Contras*zwinker*

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum