KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Schloss Beifahrertür (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

bene, Dienstag, 25. Juli 2017, 09:11 (vor 85 Tagen)

Hallo zusammen,
hab nen Kangoo Happy Family BJ 2009, bei dem seit einiger Zeit das Schloss an der BF-Tür nicht mehr über Funk ver-/entriegelt hat.
Hab mir beim Schrotthändler das Schloss mit den beiden Bowdenzügen gekauft. Jetzt wollt ich zum Einbau den Türgriff außen abbauen, um den einen Bowdenzug einhängen zu können. Bin an einer Art Niete gescheitert. Weiß jemand, ob der Türgriff tatsächlich genietet ist bzw. kann man den Bowdenzug für den Griff auch einhängen, ohne den äußeren Türgriff auszubauen. Man kommt ja in der Tür kaum ran und sieht auch fast nichts.

Bitte um Tips

Bene

Schloss Beifahrertür

RoSt @, Aachen - 3-Ländereck, Dienstag, 25. Juli 2017, 11:27 (vor 85 Tagen) @ bene

Hast Du mal eine Mailaddy, dann schicke Dir mal eine pdf zu dem Thema - in der Hoffnung, daß sie Dir weiterhilft....

(Klicke dazu einfach auf den Umschlag neben meinem Nick)

--
schwarzer Kangoo 1.6, 16V, 106 PS (3333 - AQR), EZ 2013 => G2, Ph1 (wird nachgereicht)

vorher:
grüner Kangoo, 1.2, 16 V (3004 - 172), EZ 2004 => G1, Ph2 - KC0W, Motor D4F 712
blauer Kangoo, 1.9 DTI (3004 - 102), EZ 2002 => G1, Ph1

RSS-Feed dieser Diskussion