KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

M-YV @, München, Sonntag, 18.03.2018, 21:28 (vor 119 Tagen)

Liebe Kangoo-Gemeinde,

ich bin ein großer Fan des ursprünglichen G1Ph1 Designs und habe bisher immer nur dieses Modell gekauft.
Da die G1Ph1 auf dem Gebrauchtmarkt immer weniger werden (und auch viele KM drauf haben), frage ich mich, ob es technisch machbar ist einen G1Ph2 (Bild auf Wikipedia) zu nehmen und die Front auf einen G1Ph1-Look (Bild auf Wikipedia) umzubauen.

Wenn ich mir das so ansehen müssten man vermutlich nur folgende Teile tauschen:

  • Motorhaube
  • Kotflügel
  • Scheinwerfer
  • Lufteinlass (das Plastikteil an der Motorhaube)
  • Stossstange

Weiss jemand, ob die Aufnahmen für diese Teile identisch geblieben sind (also, ob einfaches Umschrauben möglich ist) und ob sonst noch was dagegen spricht? UCH (Elektronik) / HU-Vollabnahme?

Grübelnd,
Martin

--
G1Ph1 UCH (KC0W), 1.2 16V Privilège, D4F 712, EZ 05.2002, D90 Vert Mousse, seit 07.2012 aktuell KM 160.000...
Vorher: G1Ph1 (KC0A), 1.2 Econ RT, EZ 04.2000, D41 Bleu Marin, bis 07.2012 bei KM 162.400

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 20.03.2018, 20:43 (vor 117 Tagen) @ M-YV

Hallo,
da die Karosse (Unterbau) der gleiche geblieben ist...
Es sollte möglich sein.
Aber wenn Du damit Fahren willst, frage beim Tüv ob da eine Möglichkeit besteht.
Das Abgass wurde (meine ich) ja auch von Euro 3 auf Euro 4 umgestellt.

Fragen kostet zumeist nicht viel. ;-)
Und Du weist, wer es dann einträgt *freu*
Dein Dream Car. *thumbsup*

Gruß
Mc Stender

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Mittwoch, 21.03.2018, 05:26 (vor 117 Tagen) @ Mc Stender

Das Abgass wurde (meine ich) ja auch von Euro 3 auf Euro 4 umgestellt.

Was genau hat das mit einem optischen Umbau zu tun?


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 21.03.2018, 08:59 (vor 117 Tagen) @ JAU

Was genau hat das mit einem optischen Umbau zu tun?

Mit dem "Umbau" an sich nix.
Mit der Frage "Eintragen" oder nicht möglicherweise, weil mit Sicherheit andere "Nummern".
Keine Ahnung, ob das geht. Aber einen Versuch ? ;-)

Gruß
Mc Stender

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 21.03.2018, 09:54 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Da muss nix eingetragen werden. Sind doch alles originale Renaultteile und sicherheitstechnisch usw. völlig unbedenklich.

Einfach machen, fahren, glücklich sein.

Axel

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 21.03.2018, 10:37 (vor 116 Tagen) @ Superaxel

Da muss nix eingetragen werden. Sind doch alles originale Renaultteile und sicherheitstechnisch usw. völlig unbedenklich.

Einfach machen, fahren, glücklich sein.

Hallo,
bis zum nächsten TÜV Termin, wo der Tüver drüber fällt oder, viel schlimmer, ein Gutachter, nach dem Unfall, drüber fällt.

Und dann.... Wird die Frage gestellt. Eingetragen oder nicht.
Wenn nicht ..... Haftung laut STVO = 50MIO.
Und Krankenkassen kennen keine Privat-Insolvenz. = Schulden, die nimmst Du mit in die Kiste.

DAS ist es niemals Wert. Oder ?

Gruß
Mc Stender

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 21.03.2018, 11:36 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Das ist doch Unfug.

Kangoo bleibt in dem Falle Kangoo. Die Änderungen sind im Zuge einer Modellpflege entstanden und es ist kein neues Fahrzeug kreiert worden. Und wenn die Teile ohne strukturelle Änderungen vorzunehmen an dem Wagen passen, dass ist es eine optische Anpassung, mehr nicht. Solange die offiziellen Renaultbauteile verbaut werden und keine Chinanachbauten deren Materialeigenschaften nicht geprüft sind, ist alles absolut problemlos.

Dürftest Du denn die Ph2 Spiegel an den PH1 schrauben? Passt doch alles! Oder die Schiebetür mit der breiten Seitenleiste? Oder befürchtest Du das Erlöschen der ABE? Gleiches Bauteil, neues Design. Mehr nicht.

Axel

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Markus (RO) @, Inzell, Donnerstag, 29.03.2018, 22:21 (vor 108 Tagen) @ Superaxel

Hallo,

ich würde in jedem Fall mit dem TÜV reden, immerhin werden auch Scheinwerfer und Blinker getauscht ;-)
Das sind Teile die Bestandteil der ABE sind... und außerdem sicherheitsrelevant.

Und ein Unfallgutachter merkt spätestens beim Blick auf die FIN das es sich eigentlich um einen G1Ph2 handelt!

Gruß

Markus

--
Kangoo 1.5 dci Expression erhöhte Bodenfreiheit, 21.12.2004, 3004 OOY, 1461ccm, 60kW/82PS, KCR8
R5 Campus 1.4 G-Kat,58 PS, 12/90, 155 000 km


Schrauben drehn, Muttern drehn

Mal reinschauen: www.busfreaks.de

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Freitag, 30.03.2018, 12:00 (vor 107 Tagen) @ Markus (RO)

Alle diese Teile haben ein E Prüfzeichen usw. und dürfen verwendet werden! ALLE!!! Sogar der Wagen ist derselbe, was die Typschlüssel angeht...

Mein 1,6er ist von 2001 bis Produktionsende 2007, also G1 Ph1 UND Ph2 identisch geschlüsselt.

Ich raff es nicht...

Axel

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 30.03.2018, 13:55 (vor 107 Tagen) @ Superaxel

E Prüfzeichen usw. und dürfen verwendet werden! ALLE!!!

Mein 1,6er ist von 2001 bis Produktionsende 2007, also G1 Ph1 UND Ph2 identisch geschlüsselt.


Hallo,
identisch ?
Hast Du in die ABE reingeschaut, die zum E-Prüfzeichen gehört ?
Da steht PH2, wenn´s an PH1 soll ?
Ich kann es nicht glauben.
Innerhalb einer Baureihe. Kann und wird niemand irgendwelchen Stress haben / bekommen.
Außerhalb könnte sein. Wenn der TÜVER es einträgt.
Dann ist es Stressfrei.
Weil Eingetragen.

Schöne Ostern zusammen.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Nachträglich geht da nix und es kann extreme Probleme geben. Was niemand hoffen / Wünschen mag.
Da zählt das Papier, nicht der gesunde / verständliche Menschenverstand.

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Lotti Karotti @, Freitag, 30.03.2018, 16:36 (vor 107 Tagen) @ Mc Stender

Moin

Bei unserem Kangoo auf den Scheinwerfern steht ein E4....ob ich damit wohl in Deutschland herumfahren darf, ohne dass die Betriebserlaubnis dafür erlischt?*what*

https://de.wikipedia.org/wiki/ECE-Pr%C3%BCfzeichen

Frohe Ostern wünscht

Lothar

PS. Der Kangoo G1 Ph1 hat auch ein E-Prüfzeichen auf den Scheinwerfern :-)

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 30.03.2018, 17:23 (vor 107 Tagen) @ Lotti Karotti

Bei unserem Kangoo auf den Scheinwerfern steht ein E4....ob ich damit wohl in Deutschland herumfahren darf, ohne dass die Betriebserlaubnis dafür erlischt?*what*

Hallo,
das ist der entscheidene Satz.

Zitat aus dem Wiki.
"solange der in der Genehmigung vorgegebene Verwendungsbereich eingehalten wird."

Denn ich glaube nicht, das der Scheinwerfer an meinem Roller (auch wenn es passen sollte) erlaubt ist.

Nicht jedes Teil ist, weil es eine "E" Nummer hat, an jedem beliebigen Fahrzeug zugelassen.

OK.
Es gibt eine Ausnahme.
Die Glühbirnen / Leuchtmittel können an JEDEM Fahrzeug verbaut werden.
Und selbst dort gilt, wenn die Fassung + Leistung past. Also kein 5W ÖKO Bremslicht. ;-)
Die Leistung past nicht.

Gruß
Mc Stender

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Lotti Karotti @, Freitag, 30.03.2018, 18:23 (vor 107 Tagen) @ Mc Stender

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen? Sind immerhin auch Teile, die einer Bauartprüfung unterzogen wurden. Dann die Heckleuchteneinheit...wie sieht es damit aus?
Suche mal die Nummer e2*98/14*0164*50 (Bauartprüfung meines Kangoos) und setze mal den gefundenen Link hier ein, welche Kriterien zwischen Ph1 und Ph2 für die Betriebserlaubnis relevant sind. Bin mal gespannt, ob du es findest. Ich habe es nicht gefunden.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Freitag, 30.03.2018, 22:16 (vor 107 Tagen) @ Lotti Karotti

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen?

Du wirst gerade wieder unsachlich.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Lotti Karotti @, Samstag, 31.03.2018, 09:02 (vor 107 Tagen) @ JAU

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen?

Du wirst gerade wieder unsachlich.

Moin

Kannst du mir mal bitte erklären, inwiefern ich da gerade unsachlich werde? Wäre schön, wenn ich das auch wüsste.

Freundliche Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 31.03.2018, 11:58 (vor 106 Tagen) @ Lotti Karotti

Kannst du mir mal bitte erklären, inwiefern ich da gerade unsachlich werde? Wäre schön, wenn ich das auch wüsste.

Gerne.

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen?

Du implizierst das es Einfluss auf die BE hat wenn man baugleiche Teile ersetzt. Das ist schlicht und einfach nicht wahr und hat mit der Diskussion (nicht baugleiche Teile) nix zu tun.
Sowas nenne ich unsachlich.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Lotti Karotti @, Samstag, 31.03.2018, 13:08 (vor 106 Tagen) @ JAU

Kannst du mir mal bitte erklären, inwiefern ich da gerade unsachlich werde? Wäre schön, wenn ich das auch wüsste.

Gerne.

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen?

Du implizierst das es Einfluss auf die BE hat wenn man baugleiche Teile ersetzt. Das ist schlicht und einfach nicht wahr und hat mit der Diskussion (nicht baugleiche Teile) nix zu tun.
Sowas nenne ich unsachlich.

Es gibt aber auch z.B. Schiebetüren mit Fensterdoppelrahmen (Ph1,die so gerne rosten)und/oder mit Fenster/ohne Fenster (Rapid). Hecktüren und Hecklappe gibt es auch mit Fenster und ohne. Baugleich nenne ich das nicht. Türen und Fenster sind Bauteile der Karosserie. Verändere ich da etwas am Ursprungszustand, so wäre nach der Meinung von McStender also auch die BE erloschen. Also "unsachlich" ist dafür wohl das falsche Wort....eher hab ich da meine Gedanken missverständlich ausgeführt.

Wir haben hier ein und dasselbe Fahrzeug zur Diskussion, den Kangoo G1 ...einmal den Ph1, dann den Ph2 und letztendlich den Ph2 Facelift. Ich dürfte folglich also auch nicht den Scheinwerfer von Ph2 in den Ph2 Facelift einsetzen, richtig? .....ich muss sagen, so ein Quatsch gibt es auch nur hier im Forum ;-)

Man kann ja mal den Ph1 und den Ph2 Facelift nebeneinander stellen und vergleichen, wie die Befestigungen der auszutauschenden Teile sind. Gibt es da keinen Unterschied, so kann man alles austauschen, wie man will. Bei neuen Befestigungspunkten sehe ich das auch als kritisch an.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 31.03.2018, 13:44 (vor 106 Tagen) @ Lotti Karotti

Also "unsachlich" ist dafür wohl das falsche Wort....eher hab ich da meine Gedanken missverständlich ausgeführt.

Ok.

Man kann ja mal den Ph1 und den Ph2 Facelift nebeneinander stellen und vergleichen, wie die Befestigungen der auszutauschenden Teile sind.

Naja. DAS ist ja die eigentliche Frage des TE.
Hat von den Anwesenden wohl noch keiner getan...


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 31.03.2018, 14:05 (vor 106 Tagen) @ Lotti Karotti

Hallo,
nur mal als Gedankenanstoß.
Die Hinterachse gibt es mit 24mm und 26mm Drehstäbe.
Nun könnte man die stärkeren Drehstäbe einbauen und sagen, das past ja.
Dann darf ich auch mehr Zuladen. Oder ?
Ob die Stoßdämpfer, Bremsen und der ganze Rest (Reifen) das mitmacht ?

Möglich wäre es. Bei einem Unfall zählt alleine das Papier.
Und steht da nicht "Umbau" von auf und Genehmigt.....

Kann das Schulden geben, die Du mit in´s Grab nimmst. Das gönne ich niemand.
Schon gar nicht der Familie (wenn keine Gütertrennung).

Auch wenn die Teile passen. Ist es "Original" = Ausgeliefert vom Hersteller und passend ist das so. Heute müssen die einzelnen Teile noch nicht mal mehr gekennzeichnet werden.
Die Betriebserlaubniss wurde ja für das komplette Fahrzeug erteilt.
Seitdem gibt es auch LED Kennzeichenleuchten (aber in Serie, nicht zum nachrüsten).

Kaufst Du heute Bremsscheiben ohne Kennzeichen, so ist die Rechnung g.g. dein Nachweiß, das die Scheiben für die Verwendung im Straßenverkehr zugelassen sind.

Ohne diesen Vermerk und ohne Kennzeichnung..... Kann ein Bremsversagen ....
Zum Problem werden.

Und nun last uns das Thema beenden.

Möge jeder schauben, wie Er denkt.
Und ja. An der Karosse selber wurde nicht viel verändert.

Also müssten die Teile auch passen.
Danach zum Tüv, der schaut drüber und macht seinen "Willhem" drunter.
Grund der Aktion.
Durch Unfall starke Beschädigungen. Ersatz aus G1PH1.

Und gut ist. Wer auch immer wann schaut, der Tüv hat´s genehmigt. *pssst*

Gruß
Mc Stender

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

ingolf @, B, Mittwoch, 21.03.2018, 11:40 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Wenn nicht ..... Haftung laut STVO = 50MIO.
Und Krankenkassen kennen keine Privat-Insolvenz. = Schulden, die nimmst Du mit in die Kiste.

fehlt nur noch Atomweltkrieg.


Und zur Sache: Ich denke nicht, dass das schon mal jemand gemacht hat.
Vielleicht hilft bis zum Einsteigen eine VR-Brille, die den G1Ph1 in der passenden Farbe zeigt?

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 21.03.2018, 12:42 (vor 116 Tagen) @ ingolf

Und zur Sache: Ich denke nicht, dass das schon mal jemand gemacht hat.

Stimmt, das denke ich auch.
Der Taster von der Heckscheibenheizung muß dann auch gegen einen "Schalter" ersetzt werden. ;-)
Und, wenn die Aktion, so Easy und Problemlos ist, dann ist der Seegen vom Tüv ja kein Problem.

Spart in jedem Fall u.u. reichlich Stress beim TÜV / Unfall.

Gruß
Mc Stender

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Lotti Karotti @, Mittwoch, 21.03.2018, 13:38 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Der Taster von der Heckscheibenheizung muß dann auch gegen einen "Schalter" ersetzt werden. ;-)

Was hat die Heckscheibenheizung denn mit dem Austausch von Frontstoßfänger, Scheinwerfern etc. zu tun?....irgendwie verstehe ich deine Gedankengänge nicht.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 21.03.2018, 14:02 (vor 116 Tagen) @ Lotti Karotti

Was hat die Heckscheibenheizung denn mit dem Austausch von Frontstoßfänger, Scheinwerfern etc. zu tun?....irgendwie verstehe ich deine Gedankengänge nicht.

Dann kommen halt gleich "Historische" Gefühle auf. :-D

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Schrauber @, Mittwoch, 21.03.2018, 19:48 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Ich habe den Schalter glaub' ich noch nie benützt ...

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

meinautoistkaputt @, Freitag, 30.03.2018, 17:44 (vor 107 Tagen) @ Schrauber

Es dreht sich sowieso alles im Kreis.
So echtes Wissen kann ich nicht erkennen, alles Meinungen.

Ich habe vor Jahren irgendwo gelesen: LED-Leuchtmittel sind gewöhnlich nicht erlaubt.
Es ging um eine Kennzeichenleuchte, die hat eine ABE mit LED. Er müßte sich die komplette Leuchte des anderen Fahrzeugs anbauen, damit es erlaubt ist.

So, noch mehr Durcheinander verursacht. :-P :-D *freu*

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Horst @, Samstag, 31.03.2018, 08:22 (vor 107 Tagen) @ meinautoistkaputt

Hallo,
ja genau die ganzen Leuchten mit E Prüfzeichen sind unabhänig von irgend einem Fahrzeug Bauartgeprüft.
Die Leuchte hat nur einen bestimmten Zweck. Ein Blinker ist kein Bremslicht und eine Kennzeicgenbeleuchtung kein Frontscheinwerfer.
Man muss halt immer nur aufpassen, dass auch vollständig umzubauen.
Also nicht zugelassene Scheinwerfer zerlegen und Teile zu vermischen.
Mir wäre auch neu, dass man so ein Leuchten Umbau abnehmen lassen muss.
Die Frage ist für mich eher ob man eine Karosserie so einfach modifizieren darf und ob das abgenommen werden muss.
Für dan Umbau der Frontscheinwerfer muss man ja auf jeden Fall Karosseriearbeiten durchführen. Scharfe Kanten darfs dabei nicht geben, das ist ja aber sicgergestellt.

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 31.03.2018, 10:22 (vor 107 Tagen) @ Horst

ja genau die ganzen Leuchten mit E Prüfzeichen sind unabhänig von irgend einem Fahrzeug Bauartgeprüft.

Hallo,
dann Frage ich mich, was die Zahlen nach dem "E" sollen.
Die geben die Nummer an, mit der der Einbau geprüft wurde.
D.h. da steht, an welchem Fahrzeug / Ort / Umstand geprüft und genehmigt wurde.
Also Anhängerkupplung vom Ford an einen Mercedes ... Nicht geprüft und damit nicht zulässig.
Sagt auch der gesunde Menschenverstand.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Das gilt auch für die unveränderten Leuchten. Halt Ausnahme die Leuchtmittel.
Fassung / Leistung und Fahrzeug egal.


Edit.: Mit dem "E" Zeichen tut sich ein Tüver relativ leicht zu nicken / einzutragen.

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 31.03.2018, 11:55 (vor 106 Tagen) @ Mc Stender

dann Frage ich mich, was die Zahlen nach dem "E" sollen.

Echt jetzt?

Die geben die Nummer an, mit der der Einbau geprüft wurde.

Nope.
Siehe https://forum.mykangoo.de/index.php?id=307965


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

kutscher-uli @, Samstag, 31.03.2018, 08:44 (vor 107 Tagen) @ meinautoistkaputt

Ich würde das umbauen und fertig, da kräht kein Hahn nach.

Ich habe meine Autos immer umgebaut, teilweise auch optisch gealtert, z.B. Ascona B von Kunststoffstoßstangen auf verchromte Stahlstoßstangen ungerüstet oder meinen derzeitigen Caddy 1 auf eine kpl. US-Stoßstange einschl. anders platzierter Fahrtrichtungsanzeiger.

Niemals hat das irgend jemand erwähnt und ich bin damit oft beim TÜV vorgefahren um irgendwelche Eintragungen machen zu lassen!

Auf den Scheinwerfergläsern steht alles erforderliche um sie als das zu nutzen was sie sind: Frontscheinwerfer!

Ort der Zulassung

E1 Deutschland
E2 Frankreich
E3 Italien
E4 Niederlande
E5 Schweden
E6 Belgien
E7 Ungarn
E8 Tschechien
E9 Spanien
E10 ehemaliges Jugoslavien
E11 Grossbritannien
E12 Österreich
E13 Luxemburg
E14 Schweiz

Und Ort der Zulassung bedeutet nicht das man sie nur am Ort der Zulassung nutzen darf sondern es ist der Ort an dem sie geprüft wurden. Das E bedeutet das sie EU-weit benutzt werden dürfen! Witzigerweise gehörte z.B. auch die Britische Kronkolonie Hongkong auch mal zur EU, da kamen dann die billigen LED-Rücklichter her, mit E-Zeichen! Nur um mal zu zeigen was so alles legal möglich ist!

Scheinwerfer
Ausführung

A - Begrenzungslicht
B - Nebellicht
C - Abblendlicht
R - Fernlicht
CR - Fern- und Abblendlicht
C/R - Fern- oder Abblendlicht
HC - Halogen Abblendlicht
HR - Halogen Fernlicht
HCR - Halogen Fern- und Abblendlicht
HC/R - Halogen Fern- oder Abblendlicht
DC - Xenon Abblendlicht
DR - Xenon Fernlicht
DC/R - Bi-Xenon
/ - nicht zusammen einzuschalten

Bei so einem Umbau entstehen keine scharfen Kanten an denen sich jemand verletzen kann, dass Crashverhalten wird sich wohl kaum verändern oder haben die Airbags im Ph. 2 ein anderes Steuergerät/einen anderen Sensor?

Ehrlich geasgt sehe ich hier eine ähnliche Diskusion aufkommen wie beim Thema "Seitenwindabweiser", mit denen fährt meine Frau auch schon fast 15 Jahre lang rum! Man muss auch mal die Kirche im Dorf lassen!

Nehmen wir mal an man würde zum TÜV fahren um das eintragen zulassen, wie soll der arme Mann das machen? Hätte man eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Hersteller wäre es kein Problem, wenn nicht dürfte der Prüfer das gar nicht! Der darf nämlich auch nicht einfach alles abstempeln was im gut gefällt!

Avatar

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 22.03.2018, 05:12 (vor 116 Tagen) @ Mc Stender

Der Taster von der Heckscheibenheizung muß dann auch gegen einen "Schalter" ersetzt werden. ;-)

Deine sarkastischen Witze sind nicht hilfreich und stiften nur Verwirrung.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich?

www.Kangooteile.de @, Samstag, 31.03.2018, 11:13 (vor 106 Tagen) @ JAU

Der Taster von der Heckscheibenheizung muß dann auch gegen einen "Schalter" ersetzt werden. ;-)

Deine sarkastischen Witze sind nicht hilfreich und stiften nur Verwirrung.


mfg JAU

Wobei es auch G1-Modelle mit UCH und Taster gibt....

--
Viele Grüße

Dirk

Dirk Rüttgers-Technischer Handel
Von-der-Mark-Straße 51
47137 Duisburg
Tel.: 0203 39836423

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum