KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




motoröl füllstand (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 16:10 (vor 265 Tagen)

hallo
ich hab ja einen kangoo 1,5, dci 82 ps privilege
nun meine frage
wieviel öl benötigt man zwisch min und max am ölpeilstab?
ölstand bei kaltem motor im stand messen?
was ist von der kästchenanzeige zu halten?
danke für eure antworten

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

Karnivorus @, Freitag, 23.03.2018, 16:12 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

Die Anzeige funktioniert bei meinem 1.uer ziemlich gut min bis max sollten ca. 0.75 ltr bis 1ltr sein?

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 16:27 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

beim 1,5 liter diesel?
wär halt gut zu wissen, bzw. wieviel öl pro sternchen (6) am füllmessstab nötig ist, das dauert ja ne weile, bis das eingefüllte öl unten wo gemessen wird ankommt.

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 23.03.2018, 16:36 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

Hallo,
auf jedenfall verlasse dich nicht auf die Elektronik (Anzeige beim Starten).
Der gute, alte Messtab ist das Maß an zuverlässigkeit. ;-)
Halt beim Tanken mal nachschauen. Ist ja nicht sooviel Arbeit.

Gruß
Mc Stender

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 16:53 (vor 265 Tagen) @ Mc Stender

geht ja nicht ums nachschauen, was bei mir eh zum standartprocedere gehört, sondern ums nachfüllen nach dem nachschauen

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

Lotti Karotti @, Freitag, 23.03.2018, 16:56 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

geht ja nicht ums nachschauen, was bei mir eh zum standartprocedere gehört, sondern ums nachfüllen nach dem nachschauen

Mach es doch in 0,5 Liter Schritten...kannst nix dabei verkehrt machen.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 17:52 (vor 265 Tagen) @ Lotti Karotti

hatte halt gehofft, daß das jemand weiß
hätte das ganze etwas verkürzt
beim nachfüllen wird hat erst mal der ganze peilstab schwarz und das warten bis alles durchgelaufen ist nervt halt auch etwas bei den jetzigen temperaturen.
und die bedienungsanleitung hilft da ja auch nicht wirklich weiter.

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

Lotti Karotti @, Freitag, 23.03.2018, 19:25 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

hatte halt gehofft, daß das jemand weiß
hätte das ganze etwas verkürzt
beim nachfüllen wird hat erst mal der ganze peilstab schwarz und das warten bis alles durchgelaufen ist nervt halt auch etwas bei den jetzigen temperaturen.
und die bedienungsanleitung hilft da ja auch nicht wirklich weiter.

Das kann dir niemand auf den Milliliter genau sagen. Es kommt immer darauf an, wie dein Kangoo steht....leicht nach vorne geneigt, leicht nach hinten, leicht zur Seite......
Aber mal etwas zum Messstab...es reicht, wenn der Ölstand noch oberhalb der Minimummarke ist...es muss nicht Maximum sein. Und Öl hält auch nicht ewig. Könnte mal ein Ölwechsel mit Ölfilter vertragen ;-)

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 19:36 (vor 265 Tagen) @ Lotti Karotti

auf den milimeter genau is ja auch ned so wichtig
und ich gehe davon aus daß die karre in den seltensten fällen absolut in waage steht
und klar mir reichts eigentlich auch aus wenn der ölstand in normalen parametern ist
was ölwechsel angeht, denke ich, daß der im zuge des zahnriemenwechsels der heuer fällig sein wird gemacht wird vorher würd ich das ungern machen, da ich doch ein kleines bischen auf den geldbeutel schauen muß

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

Lotti Karotti @, Freitag, 23.03.2018, 20:04 (vor 265 Tagen) @ rostlaubentreiber

was ölwechsel angeht, denke ich, daß der im zuge des zahnriemenwechsels der heuer fällig sein wird gemacht wird vorher würd ich das ungern machen, da ich doch ein kleines bischen auf den geldbeutel schauen muß

Wird nicht automatisch mit dem Zahnriemenwechsel gemacht...müsste man extra mit beauftragen.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Freitag, 23.03.2018, 20:31 (vor 265 Tagen) @ Lotti Karotti

hab mich evtl mißverständlich ausgedrückt
ich ordere den ölwechsel, wenn ich den zahnriemen wechseln laß.

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

rostlaubentreiber @, higher bavarian - swabian outback, Sonntag, 25.03.2018, 08:29 (vor 264 Tagen) @ rostlaubentreiber

hab jetzt mal vorsichtig bei kaltem motor nachgefüllt zwischen min und max war es ein liter motoröl

--
eigentlich ein gutes auto

motoröl füllstand

meinautoistkaputt @, Sonntag, 25.03.2018, 12:13 (vor 264 Tagen) @ rostlaubentreiber

Na sag ich doch.

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

motoröl füllstand

Cosmopolit @, Sonntag, 25.03.2018, 08:54 (vor 264 Tagen) @ rostlaubentreiber

ölstand bei kaltem motor im stand messen?

Ölstand messen: Motor soll warm sein, aber ein paar Minuten warten. Geht am besten an der Tankstelle (da ist der Boden eben), nach dem Bezahlen (da sind die paar Minuten um).

--
1,5 dci Expression von 07/2005, G1/Ph2
KC08, Motor K9K, 60 kW, 300 Tkm

Avatar

motoröl füllstand

Klaus H. @, Dienstag, 22.05.2018, 08:29 (vor 206 Tagen) @ rostlaubentreiber

Hallo zusammen,

ich häng mich hier mal an mit meinem G1 Ph2 1,6 16V.

die Werkstatt hat vor 1 Jahr "netterweise" 5W40 eingefüllt statt des sonst verwendeten 10W40. Jetzt ist kurz vor Minimum. 10W40 hatte ich so gut wie Null Verbrauch, zwischen 2 Wechseln nie Nachfüllen (das gleiche wie beim 1,4 vor paar Jahren: bei 5W40 gleich deutlich sichtbarer Verbrauch - jetzt mit 10W40 wieder nahezu Null).
Weil erst 20'km rum sind, und davon schätzungsweise 70% Stadtautobahn (Tempo 80) und absolut wenig Stadtverkehr, würde ich jetzt eigentlich nur nachfüllen wollen. Ist das sinnvoll? (Intervall wäre 30'km oder 1Jahr)
Kann ich markenmäßig mischen? (gleiche Viskosität natürlich)

Nachdem ich den Ölmessstab zwar optisch orten aber nahezu unmöglich erreichen kann muss ich mich dabei leider auf die Elektronik verlassen.

Grüße
Klaus

--
seit 2002: Kangoo 1.4 RXE, EZL 01/00, 3004 554, 1390ccm, 55kw/75PS, KC0H, (G1 Ph1), monacoblau; akt. 210'km
seit 2014: Kangoo 1.6 Campus, EZL 01/06, 3333 156, 1598ccm, 70kW/95PS, KC0S (G1 Ph2), rubinrot; akt. 109'km

Avatar

motoröl füllstand

JAU ⌂ @, 74632, Dienstag, 22.05.2018, 09:28 (vor 206 Tagen) @ Klaus H.

Kann ich markenmäßig mischen? (gleiche Viskosität natürlich)

Ja, absolut kein Problem.

Du kannst auch Viskositäten mischen, selbst mineralisch und synthetisch kann man mischen. Entscheidend ist nur das die Öle den Anforderungen des Motors gerecht werden.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Avatar

motoröl füllstand

Martin Gensch @, Hannover, Dienstag, 22.05.2018, 11:39 (vor 206 Tagen) @ Klaus H.

Hallo Klaus,

Nachdem ich den Ölmessstab zwar optisch orten aber nahezu unmöglich erreichen kann muss ich mich dabei leider auf die Elektronik verlassen.

ich kann mich bei meinem Kangoo auf die elektronische Anzeige überhaupt nicht verlassen, oder nur soweit, dass sobald auch nur das erste O zu einem _ wird ich sofort aktiv werden muss mit nachfüllen.

Am Ölmessstab bin ich heute auf genau Mitte zwischen Min und Max, die elektronische Anzeige zeigt OOOOOOO also Voll an.

Letztes Jahr hatte ich beinahe den Supergau: Anzeige OOO___ also Halbvoll. Bei schneller Kurvenfahrt leuchtete kurzzeitig die Ölwarnleuchte. Der Ölstab war trocken, nachgefüllt habe ich fast 2,5 l bis die MAX Markierung am Ölstab erreicht war.

Bei meinem 1.2 kommt man aber gut an den Messstab ran.

Gruß
Martin

--
Kangoo (G1Ph2) Campus 1.2 16V 55kW, EZ 1/2010, leider mit Klima(killer)anlage 3333 ACV 1149 cm³ KC1D

[image]

motoröl füllstand

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 22.05.2018, 12:22 (vor 206 Tagen) @ Martin Gensch

Hallo,
und als "kleiner" Mensch tut es auch eine Wolldecke gegen Kratzer und dann ein Schemel oder Hocker um an den Stab ran zu kommen.

Die elektronische Anzeige ist ....
Nicht zuverlässig. *what*

Gruß
Mc Stender

Avatar

motoröl füllstand

JAU ⌂ @, 74632, Dienstag, 22.05.2018, 12:42 (vor 206 Tagen) @ Mc Stender

Und, beim 1.6, einen doppelt gekröpften Unterarm.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Avatar

motoröl füllstand

Klaus H. @, Dienstag, 22.05.2018, 16:52 (vor 205 Tagen) @ Mc Stender

eigentlich bin ich wohl eher zu groß. beim 1.6 komm ich wahrscheinlich von unten noch besser an den Stab ...

bei meinem 1.4 ist die elektronische Anzeige relativ zuverlässig (und hier ist der Peilstab auch da, wo er hingehört).

Geh ich jetzt mal 'nen Liter Öl holen :-D

--
seit 2002: Kangoo 1.4 RXE, EZL 01/00, 3004 554, 1390ccm, 55kw/75PS, KC0H, (G1 Ph1), monacoblau; akt. 210'km
seit 2014: Kangoo 1.6 Campus, EZL 01/06, 3333 156, 1598ccm, 70kW/95PS, KC0S (G1 Ph2), rubinrot; akt. 109'km

motoröl füllstand

ET-821 @, Passau, Dienstag, 22.05.2018, 22:26 (vor 205 Tagen) @ Klaus H.

Ich hatte mir seinerzeit aus einem alten Eimerhenkel einen passenden Haken als Verlängerung gebogen und im Handschuhfach deponiert.

Reinschieben ging ja sowieso relativ einfach.

--
Kangoo II Happy Family 1.5 dCi 90 VF1KW28 03/2015

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum