KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Zündschloss und Wegfahrsperre (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kurz56, Samstag, 24.03.2018, 16:56 (vor 33 Tagen)

Hallo,
ich habe einen Kangoo 1,4 16V 4x4. Jetzt habe ich gedacht weil der Magnetschalter klackert und der Anlasser noch nicht so alt ist das das Zündschloss einen Wackelkontakt
oder dort ein Kabel los ist. Ich habe die Verkleidung abgebaut und diesen Ring mit den 3 Kabeln von Zündschloss abgezogen. Kann es ein das der Kangoo "gedacht" das es ein Diebstahlversuch wäre und die Wegfahrsperre resettet werden mnuß. Weiß jemand wie das geht oder wer das machen kann? Der Anlasser dreht aber das Fahrzeug startet nicht.
MfG
Hans

Avatar

Zündschloss und Wegfahrsperre

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 24.03.2018, 17:49 (vor 33 Tagen) @ Kurz56

Kann es ein das der Kangoo "gedacht" das es ein Diebstahlversuch wäre und die Wegfahrsperre resettet werden mnuß.

Nein, da muss nix resettet werden. Wenn der Verdacht auf Wegfahrsperre fällt beobachte und beschreibe genau was die runde rote Leuchte in der Konsole macht.
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Wegfahrsperre


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum