KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

uli, Freitag, 10.08.2018, 19:25 (vor 101 Tagen)

Nissan Kubistar Kastenwagen 1,5 dci 85
Bj 07, 78.000 km,kein runtergerockter Transporter
Standart Nutzlast, Ausführung mit 4 Drehstäben/ Hinterachse

Hallo Gemeinde,

brauche Rat von euch.

Habe das Gefühl, das mir seit geraumer Zeit schon bei geringer Zuladung(~100-150 kg, das Urlaubsgepäck und 2 Fahrräder) im Laderaum, die Vorderradaufhängung vorne "schwammig" wird. Ich will nicht von "schwimmen" der Vorderräder sprechen, aber es ist bemerkbar und unangehehm.


War heute bei GTÜ und hab mir dort das Fahrwerk/ Aufhängung kontrollieren lassen und dort ist uns ( ist mein Nachbar, von alter Schule und hat sich richtig Zeit genommen) nichts aufgefallen.
Alle TragGelenke,QuerlenkerBuchsen, Stabis, Dämpfer/ Federn gut (zum letzen Tüv vor 4 Monate wurden beide Spurstangen-Kugelbolzen gewechselt und Spur neu eingestellt)

Zum mir aufgefallen Gummilager am vorderen Querstabi rechts meinte der Prüfer das wäre noch ok.

Luftdruck ok
keine billig Reifen, aber schon 9 Jahre alt.

Hab mal ein paar Fotos
gemacht.


Wenn das normal ist, hat vielleicht jemand eine Idee wie ich die Nutzlast ohne Tausch auf stärkere Hintere Drehstäbe verbessern kann (wenn das überhaupt möglich ist).
Damit die Vorderachse bei Zuladung nich so entlastet wird.

Vielen Dank und gute Zeit,
Uli


[image][image][image][image][image][image][image]

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Schrauber @, Freitag, 10.08.2018, 20:30 (vor 101 Tagen) @ uli

Um die Vorderachse zu entlasten, müsstest du Bleigewichte hinter der Hinterachse in den Gepäckraum stapeln. Aber hinter der Hinterachse ist eigentlich gar kein Laderaum mehr ... und alles, was vor der Hinterachse zugeladen wird, belastet auch die Vorderachse!

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 10.08.2018, 20:43 (vor 101 Tagen) @ uli

Hallo,
nur um "Sicher" zu gehen.
Mit der Beladung ändert sich das Fahrverhalten ?
D.h. leer stur in der Spur und mit Beifahrer (oder was / wieviel Gewicht) fängt das "Pendeln ?" an.

Möglicherweise sind die Köpfe der Spurstangen ausgeschlagen ? *what*
Aber das sieht man eigendlich auf der Bühne bzw. auf dem Wagenheber (halt Rad frei in der Luft).

Gruß
Mc Stender

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

uli, Freitag, 10.08.2018, 23:21 (vor 101 Tagen) @ Mc Stender

salut

also pendeln ist leer und mit beifahrer nicht da.
sobald ich hinten belade ca. ab 75-100 kg ist es spürbar.
spurstangenköpfe sind neu und neu vermessen.

grüße aus ulm
uli

Avatar

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

ingolf @, B, Samstag, 11.08.2018, 07:15 (vor 101 Tagen) @ uli

tausche mal die Reifen vorne / hinten. Anderung spürbar?

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2

Avatar

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 11.08.2018, 07:25 (vor 101 Tagen) @ uli

Für mich auch nicht ganz nachvollziehbar. Insbesondere da du von der Zuladung ja nun wirklich nicht an der Grenze kratzt.

Ich werfe mal einen möglichen Defekt an der Hinterachse in Raum. Hintere Stoßdämpfer vielleicht?
Wobei Stoßdämpfer nicht einfach zu testen sind. Wenn die Gummis durchgerockt sind oder das Öl rausläuft ist es offensichtlich, bedeutet im Umkehrschluss aber auch nicht das sie ok sind.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

meinautoistkaputt @, Samstag, 11.08.2018, 12:34 (vor 101 Tagen) @ JAU

Wobei Stoßdämpfer nicht einfach zu testen sind.

Wie jetzt? *what*

Auto zum Stoßdämpfertest und fertig!

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

Avatar

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 11.08.2018, 13:03 (vor 101 Tagen) @ meinautoistkaputt

https://www.motor-talk.de/forum/stossdaempfertest-wie-zuverlaessig-t725567.html


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Lotti Karotti @, Samstag, 11.08.2018, 07:35 (vor 101 Tagen) @ uli

Moin

spurstangenköpfe sind neu und neu vermessen.

Neu vermessen heißt nicht, dass auch richtig vermessen wurde. Hab ich auch schon zweimal gehabt. Beanstandet und danach wurde es nochmals vermessen und korrigiert.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 11.08.2018, 09:00 (vor 101 Tagen) @ uli

Hallo,
Reifengröße / Reifendruck past ?
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Reifendrucktabelle_und_Radschraubendrehmomente

Gruß
Mc Stender

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

uli, Sonntag, 12.08.2018, 20:28 (vor 99 Tagen) @ uli

Salut,

vielen Dank für eure Zeit
und
Tipps.


Der Reifendruck war vorne 2,5 und hinten 2,8 bar.
Zum Reifenwechsel bin ich infolge einer Umzugshelferei am Wochende noch nich gekommen.

Werde den Ratschlag von Lotti Karotti , die "neue" Achsvermessung nochmals zu kontrollieren, nachgehen.
Hätte man auch selber draufkommen können !
Zumal ich heute darauf geachtet habe und mir doch ein leichtes Tendieren der Spur nach rechts aufgefallen ist. Hab das bisher auf meine alten und lange nicht mehr gewuchteten Reifen geschoben.

Hab mal ein Foto vom Vermessungsprotokoll gemacht, vielleicht haben ja die Spezialisten die Werte im Kopf :).

Melde mich dann und gebe Rückmeldung wie sich die Sache so entwickelt.

Gruß und gute Zeit,
Uli


[image]


PS:
Konnte vor kurzem die Nissan-Wartungsanleitung für die Modellreihe X76 (Kopie der Original-CD,Ausgabe von 2004, ohne Elektrik) kaufen. Wenn jemand etwas braucht einfach melden.

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Lotti Karotti @, Sonntag, 12.08.2018, 20:44 (vor 99 Tagen) @ uli

Moin

Da dein Kubistar aus 2007 ist und das Protokoll aber mit einem Datum aus 2003 versehen ist, sagt mir das Protokoll nur, dass die Anlage fehlerhaft ist. Also ab und nochmals vermessen lassen, aber diesmal auf einer anderen Vermessungsanlage :-)
Zudem, wenn er nach rechts zieht, ist am Fahrwerk etwas defekt. Lange herumdiskutieren bringt hier nichts....Taten müssen folgen.

Viele Grüße

Lothar

PS. Neue Reifen sollten auch mal drauf....9 Jahre für die Reifen sind ein wenig zu viel, auch wenn das Profil noch gut sein sollte. Sicherheitshalber mal Neureifen drauf machen lassen.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

uli, Dienstag, 18.09.2018, 11:00 (vor 63 Tagen) @ Lotti Karotti

servus

wollt mal feedback geben...

gemacht wurden:

spureinstellung neu, auf kulanz
alle gummibuchsen am vorderen querstabi
4 neue reifen

war jetzt im urlaub mit dem rapid in seiner heimat.
dort hat er sich sichtlich wohl gefühlt.

das fahrverhalten is jetzt wieder ok.

VIELEN DANK FÜR DIE RATSCHLÄGE !
[image]
gruß und gute Zeit
uli

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 12.08.2018, 20:44 (vor 99 Tagen) @ uli
bearbeitet von Mc Stender, Sonntag, 12.08.2018, 21:06

Hallo,
das Protokoll stammt von 2003 *what*
Also 15 Jahre her ?

Gruß
Mc Stender


Ps.: Dann mal ran an´s vermessen. *thumbsup*

Edit.: Laut dem Protokoll sind die 1. Werte Links und Rechts vorne außerhalb der Vorgaben. Links sogar erheblich. (Nachlauf ...).
https://de.wikipedia.org/wiki/Nachlauf_(Lenkung)

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Fischers @, Dienstag, 14.08.2018, 21:15 (vor 97 Tagen) @ Mc Stender

Baujahr 2007 und Vermessung 2003 ! Wie geht sowas?

"Instabilere" Straßenlage an den Vorderreifen

Horst @, Dienstag, 14.08.2018, 21:50 (vor 97 Tagen) @ Fischers

... und dann noch bei Nacht umd Nebel um 04:15 Uhr.
Ich vermute der Schanzenbacher hatte keine Lust Datum umd Uhrzeit einzustellen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum