KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Android Auto unter R-Link 1 freischalten (Plauderei)

DerVerschollene, Samstag, 11.08.2018, 17:55 (vor 101 Tagen)

Hallo,

mich würde interessieren, ob jemand schon versucht hat Android Auto beim Kangoo freizuschalten?

Im Internet kursieren einige Anleitungen:
https://www.goingelectric.de/wiki/Renault_ZOE:_Android_Auto_und_Mirrorlink_freischalten
https://www.gps-rlink.com/r-link-1/activate-android-auto-waze-on-r-link-1/
Ein Video von der Anwendung
Und noch ein Video

Liebe Grüße

Android Auto unter R-Link 1 freischalten

Lotti Karotti @, Sonntag, 12.08.2018, 10:52 (vor 100 Tagen) @ DerVerschollene

Moin

Wenn´s nur um die Navigation geht, ist eine App mit den neuesten Karten viel sinnvoller ;-)
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.here.app.maps&hl=de

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Android Auto unter R-Link 1 freischalten

Peter Franken @, Grimbergen, Belgium, Freitag, 17.08.2018, 00:23 (vor 95 Tagen) @ DerVerschollene

Hallo DerVerschollene!

Ich weiss das es geht - leider ist die software sowas von schlecht das es weh tut.

Hier habe ich 3 Tomtom rumliegen und allein der älteste lebt noch ( der lässt sich allerdings nicht updaten - immerhin kann man die Batterie ersetzen ).

Das sind allerdings hardware-Fehler ( USB - connection ).

Ich habe 4 Garmins und will hier keine Werbung machen.

Mein aeltestes ( da steig die Autokorrektion aus ) - hat noch nicht einmal eine Karte.

Das funktioniert super wenn man weiss wie es geht und der ist ein Garmin 12.

Nehme ich auch gerne ans Fahrrad oder in die Hand.

Im Auto habe ich Nuvi 2599 LMTD und meine Freundin Nuvi 57.

Wir tauschen des öfteren weil das LMTD macht automatisch eine Freisprechanlage - sehr praktisch.

Ausserdem gebt es gratis Karten-updates ( livetime ) und man kann sich auch selber Karten reinladen die man via Garmin-software konfiguriren kann ( Garmin Base Camp ).

Mein jetziges Navi ist ein Garmin 2599 mit 64Gb - da geht eine Menge!

Ich habe mir mal den Spass erlaubt 3 verschiedene GPS gegeneinander laufen zu lassen: von Belgien nach Südfrankreich und zurück ( damals waren es Tomton, Route66 for Mac und Garmin12 ).

Das Garmin 12 war der Gewinner - mehr brauchte ich nicht.

Gruesse

--
Kangoo 1.5 dci Expression - EZ 19.03.2004 - 3004/156 -1451ccm - d 48kW/65PS - K9K 704 - (G1 Ph2 /b ) kein Klima / Faltdach
Rechtslenkerleuchte hinten rechts = zweite Nebelschlussleuchte - 55W Rückfahrscheinwerfer, aktive GPS- Aussenantenne - 230V inboard

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum