KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel (Kleinanzeigen)

alpenueberquerer, Freitag, 26.10.2018, 12:03 (vor 52 Tagen)

moinmoin
Suche verzweifelt das genannte Set für einen Kangoo1 BJ 2003 k4m Motor
16v 75 kW. Benziner
Leider liegt im Moment der Fahrzeugschein nicht vor. Stelle die Daten später ein.
Oder baugleiches Fahrzeug als Schlachtobjekt zum abholen auf Anhänger oder Teile ausbau.
Umkreis 150 km um Schwalmstadt.
LG Ingolf

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

Lotti Karotti @, Freitag, 26.10.2018, 14:10 (vor 51 Tagen) @ alpenueberquerer

Suche verzweifelt das genannte Set für einen Kangoo1 BJ 2003 k4m Motor
16v 75 kW. Benziner

Sorry, wenn ich frage, aber warum suchst du? Was ist passiert?

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

alpenueberquerer, Freitag, 26.10.2018, 17:47 (vor 51 Tagen) @ Lotti Karotti

Moin Moin,
Nach einem schweren sturm, bei dem ich meinen Zündschlüssel hatte stecken und das Fahrerfenster offen gelassen hatte, kam es schon während des Unwetters zum selbstständigen blinken der Warnblinkanlage. verschiedene elektrische Funktionen waren gestört. Über die Fensterheber, die Zentralverriegelung, die Hupe und der Warnton für das anlassen der Beleuchtung.
Ich bin aber noch 30 km gefahren und das Auto lief prima. Als ich wieder in das Auto stieg und den heimweg antreten wollte startete mein Fahrzeug nicht mehr, ich hatte vergessen das licht, aufgrund des fehlenden warntons auszuschalten. Also brannte das Fahrlicht ca 31/2 Std.lang.
Ich entschloß mich die batterie aufzuladen und ließ bei diesem Vorgang aber die Motorpole der batterie an der batterie angeschloßen. Die batterie wurde zwar geladen aber mein auto sprang nicht mehr an sondern drehte nur noch den Motor durch ohne zu zünden. Die diagnose mit einem Computer ergab daß dieser auf das steuergerat nicht mehr zugreifen konnte. Daraus wurde geschlossen das das Steuer Gerät defekt sei auf Grund meines dilletantischen aufladens. Ich versuchte das Gerät bei einer Fach Firma namens endera oder so reparieren zu lassen. Diese bestätigte mir das der Zentralprozessor defekt sei und sie diesen ersetzten könnten, ich willigte ein und bekam das Gerät mit einer Rechnung von 300 euro dann wieder " repaiert" zurück. Allerdings passierte dann nach dem wiedereinbau erst Mal nur das was nach dem Laden der batterie auch passiert der Motor dreht frei aber zündete nicht. auch konnte der Computer nicht auf das "reparierte" Steuergerät zugreifen er konnte nur die Fehler codes auslesen die auch auf der Rechnung der Firma endera standen, konnte die dann löschen aber danach kam es zu keiner weiteren Kommunikation zwischen dem Steuergerät und dem Computer.
Der nächste Versuch war dann das Motorsteuergerät aus zubauen und zu prüfen, dieses funktionierte nicht. So sagte mam mir dann das ich egal wie jetzt ein Set brauche Schlüssel bzw den Chip vom Schlüssel passend zum Motorsteuergerät und dem Steuergerät vom gleichen Motor und dem gleichen baujahr.
So das ist der Stand der Dinge
Danke für dein Interesse
Als dann bis denne

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 26.10.2018, 17:57 (vor 51 Tagen) @ alpenueberquerer

Hallo,
die (Fahrzeug) Batterie hast Du inzwischen einmal für 30 Minuten *pssst* abgeklemmt ?
Dann den Schlüssel wieder syncronisiert ?
Siehe Zentralverriegelung.

Die "Wegfahrsperre" blinkt weiter beim Anlassen ?
Die Sicherungen kontrolliert ?
Auch nahe / unter der Fahrzeugbatterie ?
Eine kleine 5A oder 7,5A zwischen 60 und 80A...
Das täte den nicht vorhandenen Zugriff erklären.
Die Spritpumpe sagt dann auch keinen Mux.

Gruß
Mc Stender

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

Lotti Karotti @, Freitag, 26.10.2018, 19:37 (vor 51 Tagen) @ alpenueberquerer

Ok....das ist natürlich ein großes Problem :-(
Nächste Fragen: Welche Werkstatt hat ausgelesen? Renault oder eine freie Werkstatt?
Leuchtet die rote, runde Lampe im Tachoinstrument dauerhaft? Das ist die, die sonst immer im 2-Sek.-Takt blinkt (Wegfahrsperre).

Also ich vermute folgendes....durch die leere Batterie sind Fehler aufgetreten, die eigentlich gar nicht da sind. Die Steuergeräte haben zu wenig Spannung gehabt und dadurch nicht mehr vernünftig gearbeitet. Ob jetzt nach der Steuergerätereparatur noch mehr kaputtgegangen ist, als vorher schon war, kann ich nicht beurteilen.
Ich vermute mal, es war eine freie Werkstatt, die ausgelesen hatte....die haben weniger Zugriff auf die Steuergeräte, als Renault. Schade, dass du nicht schon früher das Forum gefunden hattest...wäre dann alles viel besser gelaufen.

Mit neuen Steuergeräten und Schlüsseln hättest du auch wieder ein Problem. Wer richtet das ein? Wer konfiguriert dir das genauso, wie du es jetzt hast? Renault wird das nicht machen wollen....ist denen zu riskant wegen der Gewährleistung. Du hättest ja gebrauchte Steuergeräte besorgt und die müssten für das konfigurieren auch für die Steuergeräte geradestehen....macht keiner.

Also könnte jetzt nur noch Renault helfen, die vorhandene Elektronik mit Steuergeräten nachzuprüfen. Dazu musst du Dollars regnen lassen. Was das ganze im Endeffekt kostet, kann dir niemand sagen.

Alles Gute für dich und deinen Kangoo! Vielleicht wird es ja wieder und auch billiger, als du denkst.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

alpenueberquerer, Sonntag, 28.10.2018, 15:25 (vor 49 Tagen) @ Lotti Karotti

Moin Moin
Zunächst danke für die Antworten
Ich habe die Entscheidung getroffen meinen Kangoo aufzugeben und ihn für einen sehr sehr günstigen kurs zu verkaufen.
Ich habe mich bereits im Netz umgesehen und da gibt es ja einige Recht gute Angebote.
Die Frage die mich jetzt nteressiert ist, ob teile wie anhägekupplung und Dachreling von einem Kangoo 6.2003 auch an einen kangoo 1,2 ltr bj 2002 passen.

Anmerkung: die Aufgabe meines alten Kangoo fällt mir nicht leicht aber da er auch noch TÜV braucht und das wellenlager ober bei den ventilen etwas Öl macht, er neuen TÜV braucht und ein Spiegel abgebrochen ist, muss überlegt sein was das dann letztlich alles kostet.

Natürlich lohnt sich der Kauf eines neuen nur wenn da dann auch alles okay isty wie üblich der Zahnriemen evt.
LG
Ingolf

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

Lotti Karotti @, Sonntag, 28.10.2018, 19:19 (vor 49 Tagen) @ alpenueberquerer

Moin Moin

Ich habe die Entscheidung getroffen meinen Kangoo aufzugeben und ihn für einen sehr sehr günstigen kurs zu verkaufen.

Angesichts der Ausgangslage deines Kangoos eine weise Entscheidung.

Ich habe mich bereits im Netz umgesehen und da gibt es ja einige Recht gute Angebote.
Die Frage die mich jetzt nteressiert ist, ob teile wie anhägekupplung und Dachreling von einem Kangoo 6.2003 auch an einen kangoo 1,2 ltr bj 2002 passen.

Ja, es passt. Es passen noch einige Teile mehr: Sitze, Flugzeugboxen, Schiebetüren, Heckklappe/Hecktüren, Heckleuchteneinheit, Stoßfänger usw.

Dann mal viel Erfolg bei der Suche nach einem neuen Kangoo *thumbsup*
Vielleicht zeigt ja jemand aus dem Forum Interesse an dein jetzigen Kangoo.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Kangoo1 Phase2 steuergerät, Motorsteuerung und Zündschlüssel

Horst @, Sonntag, 28.10.2018, 20:00 (vor 49 Tagen) @ alpenueberquerer

Die Mechanik der Hängerkupllung sollte passen.
Bei der Elektronik könnte es Unterschiede geben.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum