KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




kangoo geht an Ampel aus (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 18:25 (vor 99 Tagen)

Hallöchen
ich brauche mal eure Hilfe
ich besitze einen kangoo Baujahr 2001.
zuerst ging die Drehzahl nach einer Autobahn Fahrt und danach an jeder roten Ampel runter.die Tacho Nadel tanzte hoch und runter. in der Werkstatt wurde ein Sensor erneuert und danach War alles gut.dachte ich zumindest kurz darauf stand er 3 Tage und als ich rückwärts aus der Einfahrte fahren wollte ruckte er als ich den rückwärts Gang eingelegt hatte und Gas gegeben habe.er ruckte aber nur einmal kurz.danach War alles ok.
ich fuhr danach zur bank.Post Tankstelle.kurz darauf ging er mir an der Ampel aus.
ich hatte Licht und Radio an und die Lüftung
er sprang zum Glück direkt wieder an

hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

kangoo geht an Ampel aus

Lotti Karotti @, Dienstag, 11.12.2018, 19:08 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Moin

hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Ja.....Drosselklappe ist verdreckt. Abhilfe siehe hier: https://forum.mykangoo.de/index.php?id=225392

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 19:41 (vor 99 Tagen) @ Lotti Karotti

so wie ich das verstehe War das ein Leerlauf problem was bei mir nicht der Fall War
obwohl ich das morgen mal testen werde was er im Leerlauf macht

kangoo geht an Ampel aus

Lotti Karotti @, Dienstag, 11.12.2018, 19:50 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

so wie ich das verstehe War das ein Leerlauf problem was bei mir nicht der Fall War
obwohl ich das morgen mal testen werde was er im Leerlauf macht

Wenn du das Kupplungspedal an der Ampel drückst, gibst du doch kein Gas mehr. Also kommst du automatisch in den Leerlauf bzw. die Leerlaufdrehzahl.
Also ist das ein Leerlaufproblem. Bei Vollgas oder bei normaler Fahrt mit leicht gedrücktem Gaspedal wird es keine Probleme geben....hast du ja bestimmt auch bei der Autobahnfahrt gemerkt. Das Problem kam erst hinterher, als die Drehzahl wieder in Richtung Leerlaufdrehzahl (etwa 800 U/min) geht.

Da wird die Drosselklappe verdreckt sein und sie bewegt sich dann nicht mehr so, wie sie sollte.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 20:07 (vor 99 Tagen) @ Lotti Karotti

Danke für deine Erklärung. die Drehzahl liegt im Leerlauf bei 700
kann dieser Ruck damit zusammen hängen den der wagen hatte als ich den rückwärts Gang eingelegt habe und Gas geben hatte?

nach der Autobahn Fahrt wonach an jeder roten Ampel die Drehzahl in den Keller ging wurde ein neuer Sensor eingebaut. danach tanzte auch din tachonadel nicht mehr.das War letzte Woche und danach hatte ich die neuen Probleme

kangoo geht an Ampel aus

Lotti Karotti @, Dienstag, 11.12.2018, 20:12 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Danke für deine Erklärung. die Drehzahl liegt im Leerlauf bei 700
kann dieser Ruck damit zusammen hängen den der wagen hatte als ich den rückwärts Gang eingelegt habe und Gas geben hatte?

Könnte damit zusammenhängen, denn wenn sich diese kleine Klappe plötzlich frei bewegt, kommt eventuell auch dieser Ruck.


nach der Autobahn Fahrt wonach an jeder roten Ampel die Drehzahl in den Keller ging wurde ein neuer Sensor eingebaut. danach tanzte auch din tachonadel nicht mehr.das War letzte Woche und danach hatte ich die neuen Probleme

Ich habe im Moment viel Zeit und Drosselklappenspray hab ich auch hier. Wenn du in PLZ 49.... wohnst oder in der Nähe bis max 50 km, dann könnte ich dir mal eben kostenlos die Drosselklappe reinigen. Geht recht schnell und dann rennt die Kiste wieder richtig gut.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 20:54 (vor 99 Tagen) @ Lotti Karotti

Das ist super lieb aber ich wohne in der nähe von Celle :-(

morgen muss ich eh wieder mal zur Werkstatt und da werde ich dem das mal sagen.
in der nächsten Zeit muss ich mehrfach in der Stadt fahren und ich habe keine Lust darauf das mir an jeder roten Ampel der wagen aus geht.

kangoo geht an Ampel aus

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 11.12.2018, 19:09 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Hallo,
der Luftfilter ist schon mal erneuert ?
Die "Drosselklappe" ausgebaut und mit "Bremsenreiniger" innen gereinigt ?
Per OBD den Comuter mal gefragt, was der so meint ?

Gruß
Mc Stender


Ps.: Klingt jetzt komisch, das Masseband auch mal geprüft und g.g. die traurigen Überreste ersetzt ? Vorne Links im Radlauf. ;-)

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 19:59 (vor 99 Tagen) @ Mc Stender

sorry ich hatte vergessen zu erwähnen das ich eine Frau bin :-)
mir reicht es aber langsam weil ich den Wagen vor wenigen Wochen bei der Werkstatt gekauft habe und nur Ärger damit habe.
morgen muss ich nun Wegen dem Problem wieder zur Werkstatt und die können mir ja alles erzählen

so hätte ich wenigstens Ansatzpunkte die ich denen erzählen könnte ohne das ich ganz dumm da stehe

kangoo geht an Ampel aus

Dr.Izzy, Dienstag, 11.12.2018, 20:23 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Moin,

Bei einem gut 18 Jahre altem Auto ist es nicht zu erwarten, dass es störungsfrei läuft.
Autos in diesem Alter sind "Projekte". Man muss sich dauernd drum kümmern, weil sie bei "Service" in Werkstätten einfach nur Groschengräber sind.

--
2011 G2: 1.6/8V 64kW
KME Diego LPG
160.000km und laufend. Tauschmotor bei 155.000 eingebaut.

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:33 (vor 99 Tagen) @ Dr.Izzy

stimmt
ich hatte davor einen kleinen Japaner der solche scherze nie gemacht hat und er hatte am ende knapp 300 000 km runter
große Reparaturen hatte er nie
ich gehe aber als Kunde davon aus das ein Fahrzeug das ich bei einer Werkstatt kaufe überholt ist und nicht das ich damit fahre und direkt die tachonadel tanzt und am zweiten Tag der wagen an jeder Ampel unruhig läuft und ausgegangen wäre wenn ich die Drehzahl nicht mit etwas Gas geben etwas höher gehalten habe.

ich bin aber lieb und nett und bisher wurde auch alles kostenlos repariert weil da noch 3-4 andere Sachen waren

kangoo geht an Ampel aus

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 11.12.2018, 20:28 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

sorry ich hatte vergessen zu erwähnen das ich eine Frau bin :-)
mir reicht es aber langsam weil ich den Wagen vor wenigen Wochen bei der Werkstatt gekauft habe und nur Ärger damit habe.

Hallo,
Frau, na und ?
Ich habe gute Mechanikerinen und auch Abschlepwagenfahrerinnen kennengelernt.
Was in "Hamburg" schon bemerkenswert ist.
Aber nach wenigen Wochen, da täte ich den Verkäufer mal ernsthaft Fragen, wie Er sich das so weiter vorstellt.
Thema Drosselklappe ist ne Sache von 15 Minuten.
Und die "Soll" Drehzahl ist bei meinem 600RPM.
Schwankt was und ist im Kalten höher. Laut dem Drehzahlmesser.
Geht denn wenigsten das. Drehzahl höher im kalten ?

Gruß
Mc Stender


Ps.: Zur Not zum Boschdienst oder Freundlichen (Renault) und auslesen lassen.
So können Wir nur im Blindflug einen Rat geben, wo es wohl eventuel... ;-)

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:00 (vor 99 Tagen) @ Mc Stender

ich achte morgen mal drauf

es nervt langsam das ständig ein neuer Fehler auftritt.

bisher wurde zwar alles kostenlos repariert aber das ist ja nicht Sinn der Sache

Avatar

kangoo geht an Ampel aus

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Dienstag, 11.12.2018, 21:26 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Doch, das ist Sinn der Sache.

Wenn Du bei einer Werkstatt gekauft hast, dann muss diese, ob sie will oder nicht, eine Sachmängelhaftung übernehmen. D.h. sie steht auch für verborgene, bei Kauf vorhandene Mängel gerade.

Die Werkstatt hat insgesamt 3x die Möglichkeit das Fahrtzeug nachzubessern und das UNABHÄNGIG vom Fehler. Es muss NICHT 3 Chance bei ein und demselben Fehler sein.

Danach hast Du das Recht der Rückgabe/Rückabwicklung.

Wenn Du dem Bock misstraust: gib ihn zurück.

Axel

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:39 (vor 99 Tagen) @ Superaxel

stimmt und ich denke das kein Kunde so ruhig geblieben ist wie ich es bisher war.
ich gehe davon aus das so ein wagen überholt ist und läuft.sonst hätte ich auch einen von privat bei ebay kaufen können.
das War ja nicht der einzige Fehler den ich gefunden habe.

wäre ein angestellter mit dem Wagen gefahren dann wäre ihm garantiert die tanzende tachonadel aufgefallen.

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 21:45 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Ich wundere mich, dass eine Werkstatt so ein altes Auto an Privatkunden verkauft, das ist wegen der gesetzlichen Gewährleistung ein riesiges Risiko für die!

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:53 (vor 99 Tagen) @ Schrauber

die haben nur solche Fahrzeuge da zum verkauf stehen und ich habe ihn nicht von der Werkstatt selber sondern von einem der Angestellten gekauft

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 20:48 (vor 99 Tagen) @ Mc Stender

Ps.: Klingt jetzt komisch, das Masseband auch mal geprüft und g.g. die traurigen Überreste ersetzt ? Vorne Links im Radlauf. ;-)

Als ich gelesen habe "die Tacho Nadel tanzte hoch und runter", war das Masseband auch mein erster Gedanke. Unbedingt prüfen!

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:06 (vor 99 Tagen) @ Schrauber

Das wurde ja repariert.
nachdem ich eine Horror Fahrt hinter mir hatte bei der an wirklich jeder roten Ampel die Drehzahl in den Keller ging.
laut Werkstatt wurde ein Sensor gewechselt
danach tanzte auch die tachonadel nicht mehr.dafür habe ich jetzt das neue Problem mit dem rucken und er ging nach längerer Fahrt und zwischen stop an einer roten Ampel einfach aus ohne das ich das mitbekommen habe.bei der Horror Fahrt lief er plötzlich total unruhig ehe die Drehzahl runter ging aber heute ging er einfach aus

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 21:10 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Das wurde ja repariert.

Das Masseband wurde repariert?

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:18 (vor 99 Tagen) @ Schrauber

Nein ein Sensor wurde ausgetauscht
danach tanzte aber die tachonadel nicht mehr

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 21:26 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Das hat nicht unbedingt was zu sagen. Wenn das Masseband marode ist, können die tollsten Elektronik-Macken auftreten, und wenn man dann was an der Elektronik ändert, verschieben sich die Macken halt oderes geht kurz mal wieder. Bei mir hat ein marodes Masseband mal dazu geführt, dass der Kangoo nicht angesprungen st, aber beim Startversuch angeblich Tempo 100 drauf hatte :-). Ich hatte damals Glück, dass die Werkstatt das gleich richtig diagnostiziert hat, ohne vorher Anlasser und wasweißichwasnoch auszutauschen.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:52 (vor 99 Tagen) @ Schrauber

Ach du sch....

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 22:01 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Kann ja gut sein, dass es gar nicht das Masseband ist. Aber das Teil kostet wenige Euros und ist schnell getauscht, deswegen sollte das eigentlich immer als erstes ausgeschlossen werden, wenn rätselhafte Phänomene auftreten, die mit der Elektronik zu tun haben (können). Eventuell ist das Band selber auch in Ordnung, weil kürzlich getauscht, aber die Kontaktstellen wurden dabei nicht richtig sauber gemacht ... also gib' der Werkstatt den Tipp ...

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Mittwoch, 12.12.2018, 09:13 (vor 98 Tagen) @ Schrauber

mache ich in jedem Fall.
bei meinem Japaner blieb das Fahrlicht an wenn er aus War und es ging erst aus wenn ich die Fahrertür geschlossen habe.da mußte der komplette sicherungskasten erneuert werden. kurz darauf blieb die Innenraum Belüftung an wenn der wagen aus war.das lag am Zündschloss

kangoo geht an Ampel aus

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 11.12.2018, 21:17 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Massebänder werden nur AUSGETAUSCHT.
Und nur eine kleine (unvollständige) Aufstellung von Sensoren.*grins*
-Lufttemperatur
-Ansaugluftemperatur
-Klopfsensor
-Wassertemperatur
-Lambdawert (Sonde)vor dem Kat
-Lambdawert (Sonde)nach dem Kat
-OT Geber
-Fahrgeschwindigkeit
-Fahrpedalstellung
-Bremslichtschalter (2 Kontakte)
-Kupplung betätigt

Keinen Schimmer, welchen der Sensoren hat deine "Werkstatt" getauscht ?

Gruß
Mc Stender

kangoo geht an Ampel aus

Lotti Karotti @, Dienstag, 11.12.2018, 21:25 (vor 99 Tagen) @ Mc Stender

Nun überfordert doch nicht eine technisch völlig ahnungslose Person. Schade, dass niemand in der Nähe von Celle wohnt. Praktische Hilfe wäre viel viel besser.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

kangoo geht an Ampel aus

Schrauber @, Dienstag, 11.12.2018, 21:36 (vor 99 Tagen) @ Lotti Karotti

Im Moment braucht wohl eher die Werkstatt Hilfe. Solange das ein Gewährleistungsfall ist, würde ich die Finger davon lassen.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:50 (vor 99 Tagen) @ Schrauber

den habe ich nicht direkt von der Werkstatt gekauft sondern von einem der Angestellten

Avatar

kangoo geht an Ampel aus

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 12.12.2018, 23:17 (vor 98 Tagen) @ baerchen1964

Ich denke das ist irrelevant. Wenn der Wagen nicht lange Zeit von dem Angestellten gefahren wurde, kannst Du als Verbraucher von einem Kauf von einem professionellen Händler ausgehen, zumal im direkten Zusammenhang mit der Werkstatt.

Im Zweifel einfach auch mal mit der Fahne "Schwarzhandel" und "Steuerhinterziehung" zart winken.

Die Gerichte geben da meist den Verbrauchern/Käufern recht, wenn der Wagen plötzlich als Mitarbeiterfahrzeug oder Vermittlung von privat verkauft wird.

Axel

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:47 (vor 99 Tagen) @ Lotti Karotti

lach Danke

ich kann immer nur beschreiben was mir aufgefallen ist.
als dieses kurze rucken beim ersten anfahren War dachte ich das liegt am Untergrund meiner Einfahrt :-) aber jetzt stand er tagelang bei einem Nachbarn und da War das rucken auch und seine Einfahrt ist betoniert.also kann es nur am wagen liegen :-)


mein kleiner Japaner hat solche scherze nie gemacht.selbst mit knapp 300 000 km nicht

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Dienstag, 11.12.2018, 21:25 (vor 99 Tagen) @ Mc Stender

Ach du Schande
ich frage den morgen mal.
beim abholen von dem Wagen hatte ich keine Zeit.

kangoo geht an Ampel aus

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 11.12.2018, 22:01 (vor 99 Tagen) @ baerchen1964

Hallo,
na ja.
So ganz "Pflegeleicht" ist der Kangoo nicht Konstruiert.
Der Zahnriemen (gibt keinen ohne) ist alle 5 Jahre fällig.
Beim 1,6er ist das richtig Aufwand.
Das überziehen von einigen Monaten ist unkritisch.
Ignorieren ist ein Motor (total) schaden in sicht.
Die Ventile "Küssen" die Kolben.
Schau mal von innnen in die Motorhaube.
Da sollte sich das Datum vom letzten Wechsel finden.
5 jahre drauf und der nächste Wechsel ist dringend in´s Auge zu fassen.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Dafür lohnt das "Beuteltier" mit massig Platz innen.

kangoo geht an Ampel aus

baerchen1964, Mittwoch, 12.12.2018, 09:19 (vor 98 Tagen) @ Mc Stender

Guten morgen
ich habe bisher nur den zettel für den letzten ölwechselgesehen und der War vor 5000 Kilometer.beim kauf fragte ich Wie alt der zahnriemen ist und man sagte mir das der neu gemacht wurde aber mir kann man ja auch alles erzählen.
bei meinem kleinen japaner hatte ich solche Daten im Kopf aber diesen Wagen kenne ich ja noch nicht

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum