KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank (Plauderei)

Ritzi, Freitag, 14.12.2018, 20:19 (vor 183 Tagen)

Hallo ich habe einen langen kangoo tech mit Lkw-zulassung.
Leider ist die hintere Sitzbank fast 10 cm nach vorne montiert und beim Einsteigen hat man mit grossen Füßen Probleme. Hat das schon mal jemand geändert also nach hinten versetzt weil die originalen Grand kangoo Sitzhalterungen wurden nach vorne verlängert!!! LG

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 14.12.2018, 20:44 (vor 183 Tagen) @ Ritzi

Hallo,
öhm.
Eingetragene Sitzplätze sind ?
LKW und Sitzbänke hinten passen irgendwie nicht so richtig zusammen.
Es gab einige, die die hintere Sitzbank nach vorne, da ISOFIX für die Kid´s.
Halt Dichter an Mama / Papa. Andere brauchten hinten die entscheidenen cm mehr. :-D
Ob der Tüv das gesehen / eingetragen hat ?
Sitzbefestigungen müssen einiges aushalten.
Originalbefestigungen gehen nicht ?
Wenn nicht vorhanden, täte mir das zu denken geben. ;-)

Gruß
Mc Stender

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Lotti Karotti @, Freitag, 14.12.2018, 20:55 (vor 183 Tagen) @ Mc Stender

Moin

Eingetragene Sitzplätze sind ?
LKW und Sitzbänke hinten passen irgendwie nicht so richtig zusammen.

Er hat 5 Sitzplätze https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/renault-kangoo-rapid-maxi-110-doka-5-sitze-...

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Ritzi, Freitag, 14.12.2018, 21:04 (vor 183 Tagen) @ Lotti Karotti

Ja genau es sind 5 Sitzplätze aber es ist für die Arbeit deshalb die Lkw-zulassung aber wer Arbeitsschuhe kennt weiss das diese sehr gross sind und man muss richtig einfädeln um reinzukommen.
Die Sitzbank hat soein Gitter dran wo die kopfstützen dran sind und die Haltepunkte sind wie im Grand kangoo nur sind da Verlängerungsteile angeschraubt das die Sitzbank weiter nach vorne kommt.

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 14.12.2018, 21:10 (vor 183 Tagen) @ Ritzi

Hallo,
ich denke, das ist passiert, damit hinten eine bzw. zwei (Quer) "Euro-Paletten" reinpast.
Schau doch mal.
Wenn das kein Thema ist, Verlängerungen weg und "Original" Punkte nutzen ? *thumbsup*

Gruß
Mc Stender

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Ritzi, Freitag, 14.12.2018, 21:35 (vor 183 Tagen) @ Mc Stender

Die Idee hatte ich schon aber dann steht die Rückenlehne schräger nach hinten.
Am besten wäre es eine gebrauchte aus einen normalen kangoo einzubauen aber wo bekomme ich eine her??

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 14.12.2018, 21:43 (vor 183 Tagen) @ Ritzi

Am besten wäre es eine gebrauchte aus einen normalen kangoo einzubauen aber wo bekomme ich eine her??

Hallo,
vom Schrott ? ;-)
Anrufen, Hinfahren und AUSMESSEN ob es past.
Die Bodengruppe beim Grand ist nicht Idente mit dem Normalen.
Die Befesigungspunkte / Rückbank kann, nicht muß passen. Daher Messen.

Gruß
Mc Stender

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

kutscher-uli @, Samstag, 15.12.2018, 21:39 (vor 182 Tagen) @ Mc Stender

Soweit ich weiß müssen für die LKW-Zulassung mehr als 50% der Innenraumlänge Ladefläche sein.
War das evtl. der Grund dafür die Sitzbank etwas nach vorn zu versetzen?

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 15.12.2018, 22:53 (vor 182 Tagen) @ kutscher-uli

Soweit ich weiß müssen für die LKW-Zulassung mehr als 50% der Innenraumlänge Ladefläche sein.
War das evtl. der Grund dafür die Sitzbank etwas nach vorn zu versetzen?

Hallo,
da wäre Lesestoff zum "Umbau".
https://de.wikibooks.org/wiki/Kraftfahrzeugsteuer:_Materielles_Recht:_P008#Umbau_vom_PK...
Sinn der Sache ?
KFZ Steuer LKW geht nach Gewicht und nachranig nach Schadstoff.
PKW nach Hubraum und Schadstoff.

Zu meiner Zeit muste Blech in die Seitenscheiben, Sitzbank hinten raus und dito die Gurte.
Dann wurden die Gurtbefestigungen verschweist, die reduzierte Sitzplatzanzahl (2) eingetragen.
Der rechte Außenspiegel muste ran und einige TÜVER brauchten dann noch Blech in die hinteren Türen / Klappe.
Andere einen "Käfig" hinter dem Fahrersitz.

Gruß
Mc Stender

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Andre03044 @, Cottbus, Sonntag, 16.12.2018, 17:15 (vor 182 Tagen) @ Mc Stender

Das wurde hier schon mal disskutiert, einfach mal die Suche starten.

Kurz gesagt, es geht dann, wenn man die PKW-Bank mit den Kopfstützen und dazu auch die vier vorderen Stützen hat. Die einteilige Stützkonstruktion mit 3 "Beinen" von der LKW-Bank passt nicht. Die Verschraubungen im Bodenblech und an der C-Säule sowie die Anschläge für die vorderen "Beine" passen. Die mittlere Gurthalterung ist an der jeweiligen Bank angeschraubt und lässt sich auch tauschen.

Ob das so zulassungstechnisch und TÜV-konform ist, weiß ich nicht, denn als LKW muss wohl eine Trennwand sein. Zumindest bei mir ist es aber steuerlich unbedenklich, denn das Finanzamt hat meinen Maxi-DoKa mangels einschlägigem Gewerbe sowieso als PKW eingestuft.

Viele Grüße, A.

--
Kangoo II Maxi DoKa, 1.5dci, 90 PS
Citan 111

Kangoo mit Lkw-zulassung hintere Sitzbank

Andre03044 @, Cottbus, Montag, 17.12.2018, 18:03 (vor 180 Tagen) @ Andre03044

Doch noch gefunden:

https://forum.mykangoo.de/index.php?mode=thread&id=302768#p302768

--
Kangoo II Maxi DoKa, 1.5dci, 90 PS
Citan 111

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum