KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Spritsparen 1,6 16V 4x4 (Plauderei)

Fanthom, Donnerstag, 14.03.2019, 10:02 (vor 67 Tagen)

Hallo habe mir als Drittwagen den 1,6 16V 4x4 zugelegt, ich weiß das der etwas mehr verbraucht, aber man kann ja vielleicht noch etwas optimieren.

Als ich vor 25 Jahren noch Benziner gefahren bin hatte ich da immer etwas gebastelt, mit den Zündkerzen 2oder drei Elektroden verbaut, VollSynthetisches Öl verwendet, Textilluftfilter und die Reifen etwas mehr Druck drauf und da konnte man den einen oder anderen Liter noch sparen. Denke mal das wird immer noch so sein. Ersatzrad hab ich schon raus spart Gewicht.

Wie sind eure Erfahrungen bei dem Renault Motor mit den Zündkerzen?

Gruß Thomas

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Schrauber @, Donnerstag, 14.03.2019, 11:02 (vor 67 Tagen) @ Fanthom

Vor 25 Jahren hast du vermutlich Autos ohne (Motor)steuergerät gefahren? In Zeiten elektronisch gesteuerter Motoren würde ich die Finger davon lassen ...

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Lotti Karotti @, Donnerstag, 14.03.2019, 11:41 (vor 67 Tagen) @ Fanthom

Hallo habe mir als Drittwagen den 1,6 16V 4x4 zugelegt, ich weiß das der etwas mehr verbraucht, aber man kann ja vielleicht noch etwas optimieren.

Klar kann man den Verbrauch optimieren. Verkürze doch einfach den Kolbenhub. So ist der Hubraum kleiner und er würde weniger verbrauchen ;-)

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Fanthom, Donnerstag, 14.03.2019, 12:00 (vor 67 Tagen) @ Lotti Karotti

Ich merke schon lauter Witzbolde hier im Forum.

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Mc Stender @, Hamburg, Donnerstag, 14.03.2019, 12:20 (vor 67 Tagen) @ Fanthom

Ich merke schon lauter Witzbolde hier im Forum.

Hallo,
na ja. Was "erwartest" Du bei der Frage.
Stehen lassen und die Bahn nehmen. Spart am meisten Sprit.

Ernsthaft.
Bei 60000km Intervall für die Zündkerzen....
Wenn "Unbekannt" halt tauschen und lange Zeit gut.
Der Kerzenschlüssel sollte allerdings locker ca. 20cm lang sein.
Mein Rat, schau nach dem Masseband.
Oder noch besser, Motor laufen lassen.
2-3 Minuten warten,
Abblendlicht an, Heckscheibe an und mal mit dem Multimeter messen.
Batterie >=13,5V, von Masse (Batterie) an Motorblock <0,3V ? Ab 0,5V Masseband schauen.
Und dann einmal den Klopfsensor tauschen.
Auch wenn viele Leute sagen, tut nicht not ....
Kostet wenig, hat großen Einfluss. *grins*
Genauso der Luftfilter / Innenraumfilter / Ölfilter / Spritfilter (wenn vorhanden).
Wenn Unbekannt halt Tauschen.
Das Getriebeöl kann man auch Wechseln (gute 4Lt !!! also nicht Wundern). ;-)

Gruß
Mc Stender


Ps.: Mag das seinen "Grund" haben, das viele den 4X4 mit LPG nachgerüstet haben ?

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Fanthom, Donnerstag, 14.03.2019, 12:26 (vor 67 Tagen) @ Mc Stender

Na ja wenigstens mal ne Antwort Klopfsensor werde ich mal vormerken.
Verbrennt eine Zündkerze mit mehreren Elektroden besser den Sprit als mit einer?
Wenn ich da Wechsel gibts ja welche mit einer zwei drei oder vier also kann ich ja was entsprechendes einbauen.

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Mc Stender @, Hamburg, Donnerstag, 14.03.2019, 12:34 (vor 67 Tagen) @ Fanthom

Verbrennt eine Zündkerze mit mehreren Elektroden besser den Sprit als mit einer?

Hallo,
für "Gasbetrieb" gibt es "Iridium" Zündkerzen.
Sind die Teuersten und (angeblich) die Haltbarsten.
Bei 60000km für die "Normalen" .....
Wie lang soll das Auto halten ? *rose*

Gruß
Mc Stender

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Lotti Karotti @, Donnerstag, 14.03.2019, 12:42 (vor 67 Tagen) @ Mc Stender

Verbrennt eine Zündkerze mit mehreren Elektroden besser den Sprit als mit einer?


Hallo,
für "Gasbetrieb" gibt es "Iridium" Zündkerzen.
Sind die Teuersten und (angeblich) die Haltbarsten.

Das ist ein Märchen! Fahre jetzt 343.000 km mit den original Renault-Kerzen. Hatte mal ein Wechsel auf die 4er-Kerzen, die sind mir weggebrannt.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Spritsparen 1,6 16V 4x4

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 14.03.2019, 12:59 (vor 66 Tagen) @ Mc Stender

Mein Rat, schau nach dem Masseband.

...besser gleich ausbauen, spart Gewicht.

Deine Tipps find ich allesamt unpassend weil der TE nicht erwähnt hat was er fürn Verbrauch aktuell hat. Sollte der im Normalbereich sein sind die Teile alle ok und das Geld dafür zum Fenster raus geschmissen.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Mc Stender @, Hamburg, Donnerstag, 14.03.2019, 13:21 (vor 66 Tagen) @ JAU

Mein Rat, schau nach dem Masseband.


...besser gleich ausbauen, spart Gewicht.

Deine Tipps find ich allesamt unpassend weil der TE nicht erwähnt hat was er fürn Verbrauch aktuell hat. Sollte der im Normalbereich sein sind die Teile alle ok und das Geld dafür zum Fenster raus geschmissen.


mfg JAU

Beim 3. Fahrzeug ..... *grins*

Wenn ich an den Unimog vom "Spieß" denke.
Unter 45Lt. ging da gar nix.
Im Gelände auch mal 200Lt.
Von daher. Gut *prost*

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Lotti Karotti @, Donnerstag, 14.03.2019, 12:39 (vor 67 Tagen) @ Fanthom

Ich merke schon lauter Witzbolde hier im Forum.

Man könnte aber auch mal ein wenig mitschmunzeln. Zumindest hat mir deine Frage ein Schmunzeln ins Gesicht gelegt. Mal ein krasser Fragenvergleich:

"Ich habe mir als Drittwagen ein Dodge Ram zugelegt. Ich weiß, der verbraucht viel, aber ich möchte den Spritverbrauch senken. Das Ersatzrad hab ich schon rausgeschmissen...spart Gewicht. Was kann ich noch optimieren?"

Schrauber hat übrigens recht...mit elektronischer Motorsteuerung lässt sich heutzutage nicht mehr viel herauskitzeln.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Schrauber @, Donnerstag, 14.03.2019, 12:44 (vor 66 Tagen) @ Fanthom

Meine Antwort war ernst gemeint. Das du mit

... hatte ich da immer etwas gebastelt, mit den Zündkerzen 2oder drei Elektroden verbaut, ...

meinst, dass du so gekaufte Zündkerzen mit mit zwei oder drei Elektroden verwendest, hatte ich nicht verstanden, zumal du eben "gebastelt" geschrieben hattest und ich auch nicht wusste, dass es vor 25 Jahren schon Zündkerzen mit drei Elektroden gab.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Avatar

Spritsparen 1,6 16V 4x4

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 14.03.2019, 12:51 (vor 66 Tagen) @ Fanthom

und die Reifen etwas mehr Druck drauf

Zweck eines solchen Allrad ist ja eigentlich das man bei losem Untergrund besser vorwärts kommt. Das funktioniert besser indem man den Flächendruck niedrig hält, der Reifen sich gut anschmiegt und ordentlich walkt damit das Profil auch wieder frei wird.
Ein hoher Reifendruck ist da absolut kontraproduktiv.
Wie auch leise (spritsparende) Sommerreifen mit geringem Negativprofil.

Ersatzrad hab ich schon raus spart Gewicht.

Das Rad ist kein Leichtgewicht, soll ja auch bissl was aushalten. Richtig Gewicht sparst du aber indem den Allrad ausbaust...

Oder Aussteigen und nebenherlaufen. :-D


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Fanthom, Donnerstag, 14.03.2019, 13:00 (vor 66 Tagen) @ JAU

Nein Allrad brauche ich schon sonst hätte ich keinen gekauft. Soviel fahre ich nicht damit nur halt Stadt über Landstraße und einen Holperweg einen Berg hoch und runter zum Wochenendgrundstück. wenn der 9 Liter statt 10 braucht ist das doch prima.

Wenn ich eh dann Kerzen wechseln muss kann ich ja welche nehmen mit vielen Elektroden.
Die gabs früher auch schon hatte ich im alten Audi 80 Coupe mal drinnen dreier Elektroden 5 Stück im Fünfzylinder.

Avatar

Spritsparen 1,6 16V 4x4

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 14.03.2019, 13:05 (vor 66 Tagen) @ Fanthom

wenn der 9 Liter statt 10 braucht ist das doch prima.

Abseits der AB wirst du das nicht hinbekommen.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Horst @, Donnerstag, 14.03.2019, 15:06 (vor 66 Tagen) @ Fanthom

Hallo,
machen kann man viel, aber das mehr an Elektroden wird nur keine Vorteile bringen.
Ich würde da die normalen von Renault vorgesehenen reinmachen und keine Experimente machen.
Der 1.2 16V läuft auch mit den Kerzen von NGK gut, möglicherweise ist das beim 1.6 16V auch ne Alternative.
Aber die ganzen extra tollen mit superduper extra irgendwas Kerzen kann man sich echt sparen.

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Fanthom, Donnerstag, 14.03.2019, 15:36 (vor 66 Tagen) @ Horst

Ja NGK Kerzen hätte ich genommen da gibts auch welche mit 3 Elektroden für 5,quetsch das Stück also auch nicht viel mehr als die Normalen daher, vielleicht ist dann die Verbrennung etwas runder sozusagen dachte ich.

Spritsparen 1,6 16V 4x4

Horst @, Donnerstag, 14.03.2019, 15:47 (vor 66 Tagen) @ Fanthom
bearbeitet von Horst, Donnerstag, 14.03.2019, 15:55

Unsinn.
Der Funke geht immer nur über eine der Elektroden. Klar wechseln die sich auch mal ab. Aber der Funken geht nicht gleichzeitig über mehr als eine Elektrode.
Und mehrelektroden Kerzen haben Konstruktionsbedingt eine Abweichende Funkenlage, und die muss bei einem Heutzutage in sich optimiert geformten Brennraum nicht vorteilhaft sein.
Der Motorhersteller überlässt da nix mehr dem Zufall, Änderungen sind daher eher von Nachteil.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum