KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4... (Plauderei)

Karsten34, Freitag, 03.05.2019, 21:08 (vor 78 Tagen)

Hallo, leider ist mir die rechte hintere Bremsankerplatte nach 206Tkm und 16Jahren Betriebszeit abgefault, nun brauche ich Ersatz.

Im Netz finde ich nur Bleche für die VA rechts oder links nicht aber für die HA. Kann es sein das diese auch für die HA passen? Und falls ja werden diese dann über "Kreuz" eingebaut? Mit über Kreuz meine ich das die für vorn links für hinten rechts und umgekehrt passen?

Danke für Eure Antworten.

Gruß Karsten34

Avatar

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 04.05.2019, 02:46 (vor 78 Tagen) @ Karsten34

Das man die kreuzweise verbauen kann halte ich für so ziemlich ausgeschlossen. Bei meiner Recherche ist mir auch aufgefallen das die Bleche auf dem normalen als auch auf dem 4x4 passen sollen. Manchmal ist auch ein Durchmesser angegeben: 270mm. Die Scheiben beim 4x4 sind allerdings 280mm und damit größer als bei den normalen Kangoos.

Von daher würde ich sagen die Vorschläge von Drittanbietern für 4x4 Ankerbleche kann man alle ignorieren.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

kangCreole, Samstag, 04.05.2019, 18:19 (vor 77 Tagen) @ Karsten34

Hallo,

ich habe mir als meine zerfressen waren gar nicht die Mühe gemacht und nach Ersatz gesucht. Ich habe alle vier aus 3mm Alublech nachgebaut. Funktioniert und sehen gut aus. Einzig an der Vorderachse reibt es am Querlenker, da müsste man das Blech etwas dengeln. Wurden auch von meinem Tüv positiv wahrgenommen.

--
Kangoo 4x4, 1,6 16V, Bj 2001

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

Horst @, Samstag, 04.05.2019, 20:34 (vor 77 Tagen) @ kangCreole

Die Teile scheinen bei Scheibenbremse wirklich nicht so eng gesehen zu werden.
https://www.motor-talk.de/forum/staubbleche-tuev-relevant-t3763932.html

Avatar

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 04.05.2019, 20:54 (vor 77 Tagen) @ Horst

Wenn man ohne fährt läuft man halt Gefahr das es einem die Bremsen schneller weg knuspert.

Hab ich an einem anderen Auto aber auch schon mal weg gebaut.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

Hendrik_4x4, Montag, 20.05.2019, 21:45 (vor 61 Tagen) @ JAU

Hallo ich verfolge grade eure Unterhaltung. Geht es um die die dünnen Bleche hinter der Bremsscheibe? Wenn ja, denn die brauche ich. Kennt jemand die Teilenummer?:-P

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

Karnivorus @, Montag, 03.06.2019, 21:37 (vor 47 Tagen) @ Hendrik_4x4

Schaut mal auf https://www.klokkerholm.com/ ob es da die passenden hat.

Bin durch Zufall auf den Hersteller gestoßen.

Avatar

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

JAU ⌂ @, 74632, Dienstag, 04.06.2019, 05:04 (vor 47 Tagen) @ Karnivorus

Da sind fürn 4x4 Bremsankerplatten nur vorne und mit 270mm Durchmesser gelistet, also die falschen.

Die Querlenker was gelistet sind passen auch nicht (Stanzteile statt Guss).


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Bremsankerplatte hinten Kangoo 4x4...

Karnivorus @, Dienstag, 04.06.2019, 17:48 (vor 46 Tagen) @ JAU

Tatsache.
Die Teilenummer sollte ja folgende sein: 8200048309

Dazu finde ich mit Netz dann: https://www.online-teile.com/renault-ersatzteile/8200048309_Blech-Ka33.html?language=de

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum