KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Matze2108 @, Samstag, 04.05.2019, 11:08 (vor 216 Tagen)

Hallo,
seit einigen Tagen leuchtet die Stop-Leuchte und die Batterieleuchte. Im Display steht "Batterie überprüfen".
Batterie ist getauscht, war eh sieben Jahre alt.
Werkstatt sagt, Lima ist defekt. Neue Lima ca. 400, zzgl. Einbau nochmal 400.

Hat jemand eine Idee, wo ich eine Einbauanleitung für meinen befreundeten Schrauber her bekomme? Er weiß nicht, was alles raus muß und wo er anfangen soll.

Bin dankbar für Antworten!

Avatar

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 04.05.2019, 11:39 (vor 216 Tagen) @ Matze2108
bearbeitet von JAU, Samstag, 04.05.2019, 11:46

Willkommen,

um was für ein Werks- bzw. Motorcode handelt es sich denn?
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Werkscode
https://forum.mykangoo.de/index.php?mode=page&id=3


Falls es sich um einen K9K handelt ist das meinem K4M recht ähnlich.

In Stichworten:

  • Motorhaube entfernen (2 Personen)
  • Batterie abklemmen
  • aufbocken
  • rechtes Vorderrad ab
  • Radhausverkleidung entfernen
  • Falls der Zugang zu verbaut ist den rechten Scheinwerfer ausbauen (hilft zumindest beim K4M)
  • Automatikspanner Rippenriemen entlasten (SW16)
  • Rippenriemen entfernen
  • LiMa abklemmen (2 Stecker)
  • LiMa ausbauen (2 Schrauben)
  • Falls nicht vorhanden: Distanzbuchsen in neue Lichtmaschine übernehmen
  • LiMa einbauen
  • LiMa anklemmen
  • Neuen (!) Rippenriemen auflegen (Automatikspanner kann bleiben)
    ...usw in umgekehrter Reihenfolge

Lichtmaschine würde ich ein Komlettgerät aus dem Zubehör verbauen, da gibt es viele Modelle mit unterschiedlichen Ampere. Weicht die Angabe nur um 2-3A ab sind sie Vergleichbar, also nicht verwirren lassen. Es mag zwar sein das nur die Kohlen runter sind, wirklich gucken kann man aber immer nur wenn die LiMa raus ist.
Sieht mir auch aus als könnte deine einen Freilauf haben; um den zu wechseln braucht man Spezialwerkzeug.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Samstag, 04.05.2019, 11:51 (vor 216 Tagen) @ JAU

Da steht einiges:

KW25
KW25B5
3333 AVK
Renault Kangoo 1,5 DCI

Kangoo II

Ist das ausreichend?

VG und danke

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 04.05.2019, 11:54 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Hallo,
Beifahrerseite, B-Säule unten ist ein Aufkleber mit allem .....
Foto ?

https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Typenschild

Also ein G2 ...

Gruß
Mc Stender

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Samstag, 04.05.2019, 11:54 (vor 216 Tagen) @ JAU

Danke!
Freilauf hat sie, sagt mein Fachmann. Die Riemenscheibe muß drauf sein, meint er.

Avatar

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 04.05.2019, 11:59 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Die Riemenscheibe muß drauf sein, meint er.

Jupp, sonst bräuchtest du das erwähnte Spezialwerkzeug um den neuen Freilauf zu montieren.
Auch deswegen empfehle ich eine komplette Lima, wenn du nicht das billigste vom billigen kaufst ist da schon ein neuer Freilauf montiert.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Samstag, 04.05.2019, 13:36 (vor 216 Tagen) @ JAU

Hallo JAU,

Du hast es für Dein Auto sehr übersichtlich beschrieben, toll, danke!

Passt die Beschreibung auch für mein Auto?

Typ usw. hatte ich oben nachträglich aufgeschrieben.

Danke vorab!

Avatar

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

JAU ⌂ @, 74632, Samstag, 04.05.2019, 16:49 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Passt die Beschreibung auch für mein Auto?

Da ich den Motorcode deines Fahrzeugs nicht kenne kann ich das nicht mit Sicherheit sagen.

Die Anleitung ist auch nicht für mein Auto sondern bereits für einen K9K.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Sergeant KANGOO @, Samstag, 04.05.2019, 11:39 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Hallo Matze2108, willkommen im Forum. Wenn du uns noch verraten könntest, um was für ein Auto es sich handelt, könnten wir dir eventuell helfen.

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 04.05.2019, 11:47 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Hallo,
Klima oder nicht ist auch nicht ganz ....
Auf jedenfall mit dem Entfernen der Batterie beginnen.
Und nicht immer braucht es eine "Neue" Lima.

Häufig genug reichen dem Regler neue "Kohlen".
Also, schau erst nach dem Regler + Tausche den einmal aus.
Das Problem + "Verschleiß" sind die Kohlen.

In der Hand siehst DU es auch gleich. Das Problem.

Jedenfalls ist das häufig genug die einfachere und weit billigere Lösung.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Wo wir wieder bei meinen Vorpostern sind.
Welche LIMA / Auto Code. ;-)


Edit.: Achte g.g. auf die Artikelbescheibung. So Du eine "Neue" haben möchtest.
Häufig ist ein Pfand zu entrichten und die GLEICHE alte Lima zurück zu senden.

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Lotti Karotti @, Samstag, 04.05.2019, 12:21 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

Moin

seit einigen Tagen leuchtet die Stop-Leuchte und die Batterieleuchte. Im Display steht "Batterie überprüfen".
Batterie ist getauscht, war eh sieben Jahre alt.

Ist die Batterie auch in dem System neu eingelesen/angelernt worden? Wenn das nicht der Fall sein sollte, denkt die Elektronik, dass immer noch die alte Batterie drin ist und der Fehler bleibt trotz neuer Batterie gespeichert.
Der Kangoo G2 hat so einige Elektroniksachen mehr drin, als der Kangoo G1, darum auch im Display "Batterie überprüfen" in Worten angezeigt ;-)

Viele Grüße

Lothar

PS. @all
Bitte nicht immer nachfragen, um welchen Kangoo es sich handelt. Vieles lässt sich häufig auch durch selber nachdenken herauslesen. Mit Klima und/oder ohne Klima steht auch im Betreff.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Samstag, 04.05.2019, 13:33 (vor 216 Tagen) @ Lotti Karotti

Hallo,

der Mitarbeiter der Werkstatt kam mit der Diagnose "Lima defekt".
Dass es eine neue Batterie ist, habe ich ihm nicht gesagt.

"Anlernen" hmmm, ob das da notwendig ist, weiß ich nicht.
Danke für den Tipp!

Batterie G2 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Lotti Karotti @, Samstag, 04.05.2019, 13:48 (vor 216 Tagen) @ Matze2108
bearbeitet von Lotti Karotti, Samstag, 04.05.2019, 14:21

Moin


der Mitarbeiter der Werkstatt kam mit der Diagnose "Lima defekt".
Dass es eine neue Batterie ist, habe ich ihm nicht gesagt.

Warum nicht? Jetzt haben die die neue Batterie gemessen, die ja in Ordnung ist und haben dir daraufhin die Diagnose "Defekte Lichtmaschine" gegeben. Oh Mann *what*


"Anlernen" hmmm, ob das da notwendig ist, weiß ich nicht.

Ja, es ist notwendig! Vorletztes Jahr beim Kangootreffen war bei einem G2 die Batterie leer. Einfach mit Starthilfekabel überbrücken war nicht möglich. Erst als die Batterie für ein paar Minuten abgeklemmt wurde, konnte anschließend mithilfe des ADAC-Powergerätes der Kangoo gestartet werden. Nachfrage beim ADAC, warum das so ist, ergab: Elektronik muss resettet werden, damit die Elektronik erkennt, dass etwas Neues am Bordnetz hängt.

Danke für den Tipp!

Diesen Tipp würde ich auf jeden Fall nachgehen, damit u.U. Kosten gespart werden können.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Sergeant KANGOO @, Samstag, 04.05.2019, 19:40 (vor 216 Tagen) @ Matze2108

hier ist die Anleitung aus Dialogys Werkstattleitfaden, rausgesucht für deinen Kangoo-Typ

1. Batterie abklemmen
2. Rechten vorderen Rad abmontieren
3. Verkleidungen des vorderen rechten Radkastens am vorderen Bereich entfernen
4. Stoßfänger vorne abmontieren
5. Den vorderen Aufpralldämpfer entfernen
6. Den Ladeluftkühler ausbauen
7. Spannrolle lockern
8. Den Aggregate-Rillenriemen aushängen
9. Die Steckverbindungen und des Generators abziehen.
10. Den Kabelstrang vom Generator wegführen.
11. Die Schrauben des Generators entfernen.
12. Den Generator vom Mehrzweckhalter mithilfe eines Schraubendrehers zur Seite schieben.
13. Den Generator entfernen.


Wenn du deine PN freigibst, könnte ich dir die Anleitung in ausführlicherer Form zusenden

--
G2, 2008, 1,5 dCi, DPF

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Sonntag, 05.05.2019, 10:13 (vor 215 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Sergeant KANGOO,

das ist prima, danke für die Hilfe!

PN ist freigegeben!

Avatar

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Jeff, Sonntag, 05.05.2019, 11:24 (vor 215 Tagen) @ Matze2108

Ja die Anleitung ist Prima.
Die Ausführung in der Praxis ist da schon eine andere Haus Nr.:-(

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Mittwoch, 08.05.2019, 09:43 (vor 212 Tagen) @ Jeff

Ich hoffe, dass mein Schrauber das hinkriegt - danke für das Mitgefühl!

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Montag, 06.05.2019, 09:50 (vor 214 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Am Mittwoch habe ich Zeit, den Fehlerspeicher auslesen zu lassen und dem Tipp mit dem "Anlernen" nachzugehen.
Wenn der Fehler dann wieder erscheint, sehe ich weiter.

Vielen Dank allen!

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Matze2108 @, Dienstag, 21.05.2019, 16:39 (vor 199 Tagen) @ Matze2108

So, die neue Lichtmaschine ist drin.
Es muss nichts "angelernt" werden, weder Batterie noch Lichtmaschine.

Kann nur raten, die neue Lichtmaschine erst dann zu bestellen, wenn man die Alte tatsächlich in der Hand hat und die Originalteilenummer lesen kann. Die Erste hat laut ebay gepasst - in der Realität aber nicht.

Danke allen für die Unterstützung!

Anleitung Lichtmaschinenwechsel 1,5 dcI, 90PS mit Klima

Lotti Karotti @, Dienstag, 21.05.2019, 18:07 (vor 199 Tagen) @ Matze2108

Es muss nichts "angelernt" werden, weder Batterie noch Lichtmaschine.

Dann sollte Renault mal ihre eigenen Anleitungen umschreiben bzw. korrigieren.

[image]

Schön, dass alles so gut geklappt hat.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum