KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

staffalex @, Samstag, 15.06.2019, 17:57 (vor 158 Tagen)

Moin liebe Gemeinde,
der Autoschlosser meines Vertrauens sagte, dass mein Beifahrer-Airbag defekt sei.
Bzw., der Beifahrer-Airbag sei die Ursache dafür, dass diese kompromittierende Leuchte im Armaturenbrett leuchtet und somit die Zuteilung einer neuen Plakette verhindert.

Nun, wie es der Zufall so will, steht auf meinem Acker noch ein Renault Megane Scenic, EZ 2002, dessen Airbag zur Verfügung stünde, würde er denn passen.

Weiß hier einer ob der passt?

Falls nein, was ist von den gebrauchten Airbags zu halten, die teilweise für 30.- gehandelt werden?

Danke und Ciao
Alexander

Avatar

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Samstag, 15.06.2019, 19:08 (vor 157 Tagen) @ staffalex

Wie hat der Mechaniker das festgestellt?

Bevor Du an den Beifahrerairbag gehst, checke nochmal ALLE Steckverbinder unter den Sitzen UND den Fahrerairbag. An den Fahrerairba kommst Du recht einfach ran: Batterie abklemmen, hinter dem Lenkrad sind zwei Zugänge zu Torx 25 Schrauben um den Airbag zu lösen. Auch hier den Airbag ausbauen, Kontakte putzen. Ebenso beim Steuergerät unter den Mittelkonsole vorn.

Ich hab den Ritt eben hinter mir, erst alle Sitzkontakte geprüft und gereinigt: Leuchte immer noch an.

Steuergerät ausgebaut, gereinigt: Leuchte immer noch an.

Aus Verzweiflung den Fahrerairbag rausgenommen, gereinigt: Fehler weg.
Bevor ich die Armaturentafel KOMPLETT zerlege würde ich das immer testen.

Axel

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 15.06.2019, 21:26 (vor 157 Tagen) @ staffalex

Hallo,
na ja.
Schau, das Du / jemand die Lampe ausmacht.
Dann lege ein Starthilfekabel von Batterie Minus an Motorblock.
Bleibt die Lampe aus .....

Dann schau da mal etwas genauer.
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Mein Lämpchen ist + bleibt seitdem brav aus.
Ich hoffe bis zum Schrottplatz.

Gruß
Mc Stender

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

staffalex @, Sonntag, 16.06.2019, 20:29 (vor 156 Tagen) @ Mc Stender

Moin,
ähm, nun ja, das habe ich jetzt nicht wirklich verstanden.
Was hat das mit der Masseverbindung zu tun?

Ciao

Hallo,
na ja.
Schau, das Du / jemand die Lampe ausmacht.
Dann lege ein Starthilfekabel von Batterie Minus an Motorblock.
Bleibt die Lampe aus .....

Dann schau da mal etwas genauer.
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Mein Lämpchen ist + bleibt seitdem brav aus.
Ich hoffe bis zum Schrottplatz.

Gruß
Mc Stender

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Schrauber @, Sonntag, 16.06.2019, 20:35 (vor 156 Tagen) @ staffalex

Eine schlechte Masseverbindung führt zu den seltsamsten Fehlermeldungen.

Geht denn die Kontrollleuchte erst mal zusammen mit den anderen wieder aus und dann kurz nach dem Starten wieder an, oder bleibt sie ab dem Einschalten der Zündung durchgehend an?

Irgendwie fehlt auch noch die Info was für einen Kangoo du überhaupt hast, oder habe ich das überlesen?

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

hans-albert @, Saarland, Donnerstag, 20.06.2019, 12:47 (vor 153 Tagen) @ staffalex

Hallo,

bei unserem G1Ph1 gab es hierzu zwei Lösungen: Steckverbindung unter dem Beifahrersitz reinigen, z.B. Kontakt 60, und neu stecken,
oder die linke Verkleidung (Nähe Gurtschloss) des Beifahrersitzes entfernen, den Stecker vom Gurtstraffer reinigen und neu stecken (Ursache: wenn die Kinder von hinten nach vorne durchkrabbeln, bewegen sie diesen Stecker)

Hoffe, es hilft Dir.

Grüße
hans-albert

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

staffalex @, Mittwoch, 03.07.2019, 20:11 (vor 139 Tagen) @ staffalex

Moin,
die Lösungen für das Mysterium sind um eine Variante reicher geworden : Der Stecker am Airbag war gelöst.
Ergo: Armaturenbrett runter, einstecken, Armaturenbrett wieder drauf.
Lächerliche 200 Euronen.

Grrrrr !

Soll man mal drauf kommen....

Ciao
Alexander

Avatar

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 03.07.2019, 20:34 (vor 139 Tagen) @ staffalex

Sind wir drauf gekommen. Sorry. Stecker abziehen, reinigen, testen.

Axel

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Lotti Karotti @, Mittwoch, 03.07.2019, 22:10 (vor 139 Tagen) @ staffalex

Ergo: Armaturenbrett runter, einstecken, Armaturenbrett wieder drauf.
Lächerliche 200 Euronen.

Stolzer Stundenlohn...ich hab das Amaturenbrett in 10 Minuten runter. Und eine Anleitung haben wir hier auch noch dazu: https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Armaturenbrett_ausbauen

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage

Avatar

Airbag tauschen mit Renault Megane Scenic

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 03.07.2019, 22:34 (vor 139 Tagen) @ Lotti Karotti

Ja, Lothar,

damit bist Du am Kombiinstrument. Aber hast Du Dich beim G1Ph1 schonmal zum Beifahrerairbag durchgearbeitet? Ich hab aus Interesse mal gefummelt und geschaut ob ich rankomme. Bei mir keine Chance.

Tipps für die Zukunft?

Zudem brauchst Du offiziell für Arbeiten am Airbag eine Sonderausbildung, das lässt man sich auch wieder bezahlen...

Axel

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum