KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr (Plauderei)

froschkoenig, Dienstag, 27.08.2019, 11:44 (vor 20 Tagen)

Hallo Forum,

mein uraltes Beuteltier (1,2 l, Bj 99, 420 tkm)soll zur Hauptuntersuchung. Unmittelbar vorher hat die Batterie zu schwächeln begonnen und so habe ich Startversuche mit fast leerer Batterie durchgeführt.:-|
Als dann endlich genug Strom zur Verfügung stand, sprang der Motor sofort an aber die Leerlaufdrehzahl war viel zu hoch. Eine kurze Probefahrt durch die Siedlung brachte keine Besserung.
Ich vermute, dass die Spannungsschwankungen die Steuereinheit in den Notlaufmodus gebracht haben. Vielleicht hat der Kangoo auch seine Drosselklappenkalibrierung vergessen.
Ich erinnere mich, das Problem vor Jahren schon einmal gehabt zu haben. Ich glaube, nach einiger Fahrdauer und Startversuchen war das dann von selbst wieder in Ordnung.
Nun möchte ich aber wegen der fälligen Hauptuntersuchung nicht unnötig auf der Straße umherfahren...
Also: Wie kann ich gezielt den "normalen" Motorlauf wieder herstellen?

Viele Grüße, Stefan

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 27.08.2019, 12:05 (vor 20 Tagen) @ froschkoenig

Hallo,
sorry, wenn ich wieder mal nach dem "Masseband" frage.
Nachgeschaut ?
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Gruß
Mc Stender

Ps.: Ansonsten 10 Minuten ohne Batterie stehen lassen. Bzw. die Batterieklemmen mit einer Glühlampe kurz (1 Minute) verbinden.
Sozusagen die Elektrik "Entladen".

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

froschkoenig, Dienstag, 27.08.2019, 13:18 (vor 20 Tagen) @ Mc Stender

Dank für die schnelle Antwort!

Ich habe eben probeweise mit einem Starthilfekabel mal Batterieminus mit dem Motor verbunden, aber das hat leider auch keine Besserung gebracht.
Jetzt habe ich ausserdem die Batteriekontakte gesäubert und währenddessen war die Batterie abgeklemmt... hat auch nichts gebracht. Heute abend versuche ich mal, das letzte bisschen Strom aus der Anlage zu saugen, indem ich (bei abgeklemmter Batterie) die Batterieanschlüsse mit einer 5W Glühbirne verbinde.
Daumen drücken!

Gruß, Stefan

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 27.08.2019, 18:54 (vor 20 Tagen) @ froschkoenig

Ich habe eben probeweise mit einem Starthilfekabel mal Batterieminus mit dem Motor verbunden, aber das hat leider auch keine Besserung gebracht.

Hallo,
ich hoffe inständig unten den Motorblock und nicht oben eine Schraube im Plastik.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Vorderrad Links beiseite und in den Radlauf geschaut ?
Masseband oder "Traurige" Überreste ? Wäre ja nicht das 1. mal.

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

froschkoenig, Mittwoch, 28.08.2019, 09:43 (vor 19 Tagen) @ Mc Stender

Mit dem hinterhältigen Masseband habe ich in der Vergangenheit auch schon reichlich Erfahrungen gesammelt! Ich habe es schon zweimal gewechselt und beim letzten mal habe ich, weil ich ein paar Tage auf das neue Masseband warten musste, aus einem alten Starthilfekabel eine Verbindung von Batterie-Minus zum Motorblock gebaut. Damit konnte ich fahren, als ich auf das "richtige" Massenband gewartet habe.
Als das dann da war, habe ich es montiert aber trotzdem habe ich meine provisorische Lösung auch im Fahrzeug gelassen.
Mein Kangoo hat also sogar zwei Massbänder!:-P

Im Moment habe ich meine Batterie im Verdacht. Das Ladegerät zeigt auch nach 24 h, dass die Batterie nicht voll ist.
Normalerweise würde man sagen: "Raus damit - Neue rein." Ich zögere aber, weil die anstehende Hauptuntersuchung entscheidet, ob ich den Kangoo weiter betreibe. Da muss ich ja nicht 50 Euro für die Batterie ausgeben und dann das Auto entsorgen...
Wahrscheinlich tue ich es aber doch...

Gruß, Stefan

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

froschkoenig, Mittwoch, 28.08.2019, 13:58 (vor 19 Tagen) @ froschkoenig

So: Neue Batterie drin und alles ist wieder gut.
Ich verstehe zwar nicht, warum das so ist. Ich freue mich aber trotzdem.

Gruß, Stefan

Problem nach leerer Batterie: Notlaufmodus? Drosselkl.kalibr

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 28.08.2019, 15:08 (vor 19 Tagen) @ froschkoenig

Hallo,
na ja.
So nach 8 bis 12 Jahren .....
Irgendwann ist nun mal schluß. Und Zellenschluß.

Dann hat die Batterie den Dienst auch getan.
Selten ist ein defekter Lima-Regler die Ursache.
Dann ist die Lebensdauer eher im Bereich von Monaten.

Halt verkocht. Und da nachfüllen nicht (mehr) vorgesehen ist...

Gruß
Mc Stender

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum