KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Zylinderkopfdichtung defekt (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Elefantentreiber, Donnerstag, 11.06.2020, 13:13 (vor 27 Tagen)

Hallo zusammen,

möchte mich zunächst vorstellen. Thomas heiße ich, bin seit 3 Monaten Besitzer eines Kangoos KCOH Bj. 2001, 1,4 Ltr RTE.
Habe jetzt leider einen Kopfdichtungsschaden. Dazu ein paar Fragen.

Den Wagen habe ich in desolatem Zustand gekauft, einiges repariert, Zahnriemen gewechselt, etc. Technik implantiert.
Bin also nicht so unerfahren was Motoren betrifft.

Möchte den Motor auch - wenn noch sinnvoll - wieder reparieren.

Falls der Kopf aber hinüber ist oder der Motor anderweitig nicht reparabel ist, werde ich wohl eine ATM benötigen.

Nun zu meinen Fragen - welche Motoren ( von anderen Renault Modellen ) passen denn in meinen Kangoo ?
Bin leider noch nicht soweit gekommen um den Motorcode festzustellen, zu überprüfen.

Lt. einer Webseite müsste in meinem der E7J634 oder 635 eingebaut sein.
Würde auch der E7J780 passen ?

Welche Modelle von Renault haben noch diesen Motortyp ?


Freue mich über jede Art von Hilfestellung, möchte die Rakete bald wieder auf die Straße bringen.

Schon mal Danke, schönen Feiertag, Grüß,

Thomas.

Zylinderkopfdichtung defekt

Dr.Izzy, Donnerstag, 11.06.2020, 15:23 (vor 27 Tagen) @ Elefantentreiber

Moin,
gemäß meinen Informationen sind die E7J in ihren Varianten 634, 635 und 780 identisch und unterscheiden sich lediglich in ihren Anbauteilen. Damit ist auch ein Clio als Teilespender denkbar, solange du vom Kangoo keine Teile (Motorlager, Deckel, Ansaugbrücke, Krümmer) wegschmeißt.

Beim E7J musst du jedoch damit rechnen, dass du wenige heile Motoren auf dem Markt findest, da der Motor nasse (lose) Laufbuchsen hat und daher gewisse Probleme hat.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto

Zylinderkopfdichtung defekt

Mc Stender @, Hamburg, Donnerstag, 11.06.2020, 16:22 (vor 27 Tagen) @ Dr.Izzy

Beim E7J musst du jedoch damit rechnen, dass du wenige heile Motoren auf dem Markt findest, da der Motor nasse (lose) Laufbuchsen hat und daher gewisse Probleme hat.

Einfach ausgedrückt.
Die Zylinderbüchsen sind zwischen dem Unterteil und dem Zylinderkopf eingeklemmt.
D.h. Wasser und Öl können zu Füßen einer Buchse zusammenkommen oder oben am Kopf.

Ziehst Du den Kopf ab, dann vergesse die Dichtungen unten an den Buchsen nicht.

Sonst bekommst Du das nie richtig dicht. Denn die Buchsen sind Wasser "umspült".

Gruß
Mc Stender


Ps.: Da das Motorenlager am Kopf befestigt ist. Nun ja.

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Donnerstag, 11.06.2020, 19:18 (vor 26 Tagen) @ Mc Stender

Danke für die fixe Antwort. Bin gespannt was mich beim Abbau des Kopfes erwartet.
Denke es ist wohl einfacher für die Reparatur, wenn ich den Motor ausbaue.

Oder ist ein Dichtungswechsel auch bei eingebautem Motor einfach zu bewerkstelligen ?
Denke da an den Zeitfaktor..

Gruß, Thomas.

Zylinderkopfdichtung defekt

Horst @, Donnerstag, 11.06.2020, 20:03 (vor 26 Tagen) @ Elefantentreiber

Den Kopf nicht nach oben ziehen. Sondern zur Seite bewegen, das ist essentiell bei den nassen Laufbuchsen.

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Donnerstag, 11.06.2020, 23:34 (vor 26 Tagen) @ Horst

Ok, Danke. Ist das schneller / einfacher zu reparieren wenn der Motor ausgebaut ist ?

Zylinderkopfdichtung defekt

Horst @, Freitag, 12.06.2020, 09:55 (vor 26 Tagen) @ Elefantentreiber

Sehe ich kein Vorteil.
Motorhaube sollte halt abgebaut werden.

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Freitag, 12.06.2020, 12:37 (vor 26 Tagen) @ Horst

Daran hatte ich noch gar nicht gedacht …. oh Mann:-D

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Freitag, 12.06.2020, 16:12 (vor 26 Tagen) @ Horst

Fällt mir gerade noch ein … brauche ich nicht auch einen neuen Keilrippenriemen ? Glaube, ich habe gelesen er sollte nur einnmal gespannt werden ?

Zylinderkopfdichtung defekt

Horst @, Freitag, 12.06.2020, 16:58 (vor 26 Tagen) @ Elefantentreiber

Ja sollte. Wie sieht's mit dem Zahnriemen aus ?

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Freitag, 12.06.2020, 17:15 (vor 26 Tagen) @ Horst

Zahnriemen ist vor ca. 2500 km gemacht worden, inkl. Wapu und Keilrippenriemen. Spanner auch.

Zylinderkopfdichtung defekt

Horst @, Freitag, 12.06.2020, 20:57 (vor 25 Tagen) @ Horst

Der Motor hat doch nen statischen Spanner beim Zahnriemen.
Die Werte für die Vorspannung sind nur für nicht gelaufene Riemen gültig.
Daher sollte der Zahnriemen auch wieder neu.

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Samstag, 13.06.2020, 09:06 (vor 25 Tagen) @ Horst

Moin & au weia


Da kann ich gleich beide bestellen.

Gruß

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Sonntag, 14.06.2020, 00:11 (vor 24 Tagen) @ Horst

Servus Horst,

habe heute ein wenig geschraubt & bin fast soweit den Kopf abzunehmen. Nun noch ein paar Fragen - wo finde ich denn die Öffnung für die Blockierung der KW ?
In meinem Werkstatthandbuch ist es leider nicht genau beschrieben & das Foto ist sehr schlecht.
Sieht so aus als wäre die Öffnung in der Nähe des Anlassers.

Grüße.

Zylinderkopfdichtung defekt. Doch ein K7J ??

Horst @, Sonntag, 14.06.2020, 10:07 (vor 24 Tagen) @ Elefantentreiber
bearbeitet von Horst, Montag, 15.06.2020, 21:24

Ich mein der E7J hat das nicht wirklich.
Gibt so ein Teil,das statt des OT Gebers angebaut werden kann,dass in die Zähne greift.
Blockieren kann man auch am Zahnkranz bei abgebauten Anlasser, aber so ein Loch oder so was hat der meines Wissens nicht.

Wegen der Nassen Buchsen:
Beim Kopf lässt man ein bestimmte Schraube als Drehpunkt drin ( natürlich gut gelöst)
und am anderem Ende des Kopfes mit dem Gummihammer um den quasi durch ne Drehbewegung zu lösen.

Hast Du denn am Motor die Typbezeichnung schon gefunden ? Nicht, dass es dann doch schon der K7J ist... bei BJ 2001 wirklich nicht unwahrscheinlich.

Beim E7J sollte das Tyschild über der Ölwanne am Motorblock nach vorne auf der Morseite des Getriebes sein.
Beim K7J ist's auch noch dort. (Hab Grad bei eBay geschaut)

Zylinderkopfdichtung defekt

Dr.Izzy, Freitag, 12.06.2020, 09:05 (vor 26 Tagen) @ Elefantentreiber

Ich habe noch mal weiter Recherchiert (Langeweile und Neugier):
Der Zylinderkopf hat die Kennung 7711134700, Ist also auch bei Megane mnit E7J626 und anderen verbaut.
Am Zylinderkopf sind die Befestigungspunkte für das Motorlager. Wenn diese wirklich überall identisch sind hast du natürlich noch mehr Freiheit bei der Teilesuche.

Hier eine recht gute Darstellung, wie deine "nassen" Buchsen aussehen:
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&l=c3Q9PTUwfHxzdHM9PXsiMTAiOiJNb2RlbCIsIjIwI...

Wenn du versehentlich die Buchsen komplett abhebst, wird es richtig kompliziert. Dann fliegt dir der Kolben nach unten aus dem Zylinder und muss von oben neu eingefädelt werden, wobei dann die Kolbenringe neu gemacht werden müssen.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Freitag, 12.06.2020, 12:59 (vor 26 Tagen) @ Dr.Izzy

Sehr gute Hilfestellung, Danke - deshalb auch Kopf nach - neben - abschieben. Werde darauf achten.

Bin gespannt was mich erwartet.
Hab den Motor nochmal abgedrückt. Drei Zylinder haben 11,5 der defekte 4 Bar.

falls der kopf....

Buggy @, vogelsgebirge, Montag, 15.06.2020, 13:11 (vor 23 Tagen) @ Elefantentreiber

noch nicht ab ist kannste den betreffenden zylinder ja mal unter druck setzen, dann weisste auch wo der druck flöten geht. evtl ists ja auch ein ventil ...
und wenn mich die erinnerung nicht rübt konnte man die beim e7j daoch noch einstellen...

habe den thröt zwar überflogen/möglicherweise aber überlesen ob wasserverlust oder öl wasserpampe gibt.

problematischer als die nassen buchsen war eher der ölverlust nach draußen ;)


Buggy, bei bedarf noch irgendwo son zerlegten kopf und nen motor habend.

--
VF1KCOHAF19797945 entsorgt :(
VF1KC08EF28365817
VF1KCAVAK34629235 4x4

Zylinderkopfdichtung defekt

Elefantentreiber, Donnerstag, 11.06.2020, 19:14 (vor 26 Tagen) @ Dr.Izzy

Danke Dr. Izzy,

habe nicht mit einer soo schnellen Antwort gerechnet. Werde mein Augenmerk darauf richten. Dann ist es wohl eher sinnvoll ( wenn reparabel ) den alten Motor zu richten.
Weiß was ich an dem Teil habe, lief vorher seidenweich.

Zylinderkopfdichtung defekt

meinautoistkaputt @, Donnerstag, 11.06.2020, 21:15 (vor 26 Tagen) @ Dr.Izzy

Es gibt doch noch den K7J.

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

E7J/K7J

Dr.Izzy, Freitag, 12.06.2020, 08:50 (vor 26 Tagen) @ meinautoistkaputt

Moin,

ist das nicht der Unterschied zwischen E7J und K7J, dass der Motorblock ein anderer ist? K7-> Massiver Block, E7-> Nasse Buchsen.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto

E7J/K7J

meinautoistkaputt @, Freitag, 12.06.2020, 15:47 (vor 26 Tagen) @ Dr.Izzy

Soll ja auch.

Ist der Rest aber nicht identisch?
Anbauteile, Motorlager, Steuergerät?

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

E7J/K7J

Dr.Izzy, Montag, 15.06.2020, 12:42 (vor 23 Tagen) @ meinautoistkaputt

Kann sein, dass die Peripherie wieder gleiche Teile hat. Aber die Kennungen der Motorteile sind definitiv nicht einheitlich zwischen K7 und E7.

ich hab das Gefühl, dass der E7 so eine Nebenentwicklung mit komplett anderer Prämisse ist. Tauschbare Zylinderbuchsen sind toll, wenn eine Maschine 2 Millionen Kilometer machen soll und zwischendurch von Fachpersonal auf links gedreht wird. Aber für ein normales "200k, dann Schrott" Auto lohnt sich der Aufwand nicht.
Auch kann man den E7 ja nicht als "M" also mit 1.6l auslegen.. scheint also insgesamt eine Sackgasse gewesen zu sein. Heute findet man den K7 nurnoch bei Dacia, wogegen die K4 Plattform bis auf letzte auspepresst wurde. die E7-Basis hingegen ging niemals weiter.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum