KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Karosserieumbau (Plauderei)

Rico Chet, Samstag, 29.08.2020, 14:01 (vor 25 Tagen)

Mahlzeit.

Ich habe kein Thema gefunden wo man diese Frage einbringen könnte. Deshalb versuche ich es mal so. (Sollte ich was übersehen haben. Bitte nachsehen ich bin noch neu.)

Frage: Ist es möglich die Teile (Kotflügel,Motorhaube,Frontmaske) vom Kangoo 1 Phase2 an die Karosserie des Kangoo 1 Phase1, anzubringen? Oder sind die Änderungen nicht kompatibel? Gruss

Karosserieumbau

meinautoistkaputt @, Samstag, 29.08.2020, 18:31 (vor 25 Tagen) @ Rico Chet

Da die Scheinwerfer komplett anders aussehen, werden diese wohl nicht 1:1 passen.

Habe es nie ergründet, warte also noch auf andere Wortmeldungen.

--
Keine Tipps in Plauderei :-P
Du wohnst in der Nähe 15370?

Avatar

Karosserieumbau

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Samstag, 29.08.2020, 20:52 (vor 25 Tagen) @ meinautoistkaputt

Ohne weiteres geht es nicht . Wenn Mann das machen will braucht es die komplette Front inklusive eingeschweißten Träger zwischen den Längsträgern . Dann auch noch die Innenkotflügel Stehbleche wo das geschraubte neuere Frontmittelteil angeschraubt wird .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

Karosserieumbau

Rico Chet, Freitag, 04.09.2020, 23:46 (vor 18 Tagen) @ Kangoo-Center -TML
bearbeitet von Rico Chet, Samstag, 05.09.2020, 00:02

Heisst... der Hauptrahmen vom Generation1 Phase1 ist anders als der des G1 Ph2?

Avatar

Karosserieumbau

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Samstag, 05.09.2020, 08:20 (vor 18 Tagen) @ Rico Chet

Nicht der komlette Rahmen nur die Front .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

Karosserieumbau

Rico Chet, Dienstag, 08.09.2020, 21:59 (vor 14 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Ja, das die Frontmaske/Schlossträger des Ph2 anders ist, ist schon bewusst. Ich wollte wissen ob der Schlossträger vom ph2 an den "Restrahmen" vom ph1 passt. Das natürlich die Kotflügel und Haube und Scheinwerfer, Kühlergrill und Frontschürze dann auch getauscht werden müssen is klar.

Nebenfrage... wie siehts mit der Stoßstange aus. Also das Strukturelement unter der Schürze?

Avatar

Karosserieumbau

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Donnerstag, 10.09.2020, 20:10 (vor 13 Tagen) @ Rico Chet

Schloßträger oben , also Wasserkasten ist gleich .
Die Quertraverse unter der Stoßstange passt auch nicht . Man braucht quasi ab Stoßdämpferdom nach vorn alles vom neueren Modell ab 2003 .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum