KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mountainbiker83 @, Sonntag, 30.08.2020, 13:53 (vor 26 Tagen)

Hallo Forum!

Kann das sein? Der Fahrersitz fühlt sich sehr viel weicher als der Beifahrersitz an und im Rückenbereich hänge ich total durch und werde nur noch an den Schultern ernsthaft gestützt. Ich habe mir gleich nach (Neu-)Kauf des Fahrzeugs sehr hochwertige Bezüge vom Sattler aus Kunstleder und Alcantara anfertigen lassen, die auf der Innenseite mit einem dünnen Schaumstoff kaschiert sind. Die können ja kaum die Ursache sein, oder doch? Alleine die runter und wieder drauf zu ziehen dürfte aufwendig werden.

Hat jemand ähnliches? Ich wiege gerade mal 62 kg....

Kann ich ohne aufwendiges Demontieren der Bezüge vom Sattler irgendwie feststellen, ob es das Polster des Sitzes ist oder nicht? Und wenn es das Polster der Sitze ist, was ich vermute, wie geht es dann weiter? Neue Sitze kaufen?

Freue mich über jeden Hinweis und Denkanstoß!

Herzliche Grüße

Mountainbiker83

Avatar

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Sonntag, 30.08.2020, 19:56 (vor 25 Tagen) @ Mountainbiker83

Ich würde den Sitz ausbauen und alles runter machen . Dauert ca. 15 Minuaten , wenn Mann weis wies geht . Mach ich hier wenigstens 1x die Woche und die originalen Bezüge wanderen in die Waschmaschine . Besser geht der " Dreck " der VB nicht raus .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 30.08.2020, 20:56 (vor 25 Tagen) @ Mountainbiker83

Ich habe mir gleich nach (Neu-)Kauf des Fahrzeugs sehr hochwertige Bezüge vom Sattler aus Kunstleder und Alcantara anfertigen lassen, die auf der Innenseite mit einem dünnen Schaumstoff kaschiert sind. Die können ja kaum die Ursache sein, oder doch? Alleine die runter und wieder drauf zu ziehen dürfte aufwendig werden.

Hallo,
mit Sitzheizung ?

Da gab´s mal ne Sattlerei.
Die hatten die Schaumstoffteile neu.

Gruß
Mc Stender

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

Mountainbiker83 @, Sonntag, 30.08.2020, 21:17 (vor 25 Tagen) @ Mc Stender

Hallo,
mit Sitzheizung ?

Nein, ohne.

Kann das sein, dass der Sitz bei meinem Gewicht schon durch ist?

Da gab´s mal ne Sattlerei.
Die hatten die Schaumstoffteile neu.

Weißt Du näheres?

Vielen Dank!

Mountainbiker83

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 30.08.2020, 21:33 (vor 25 Tagen) @ Mountainbiker83

Hallo,
Suchfunktion ?
Autosattlerei.

Eigendlich zu früh.
Selbst in der Stadt.

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

Nebel-Jonny @, Sonntag, 30.08.2020, 22:09 (vor 25 Tagen) @ Mountainbiker83

Hier mal gucken:
https://www.warmsbach.de/shop/schaumstoff/sitzpolster-schaumstoffpolster-renault-kangoo/
Gruß

--
DCI 1.5 Diesel 57PS Ex-Post Bj.2003 alles Banane G1Ph2 45000km 07.14 Euro4

G2 Limited Deluxe - Fahrersitz nach 50.000 km bereits durch?

R11, Montag, 31.08.2020, 07:10 (vor 25 Tagen) @ Mountainbiker83

Beim G1 ist weniger der Schaumstoff durchgesessen, es sind wohl vor allem überdehnte Federn. Die Federn mit extra stabilen Kabelbindern zusammenbinden, hilft. Mit Schlangenhänden lassen sich Sitzbezug und Polster beim G1 leicht abnehmen.
Gruß
Hans

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum