KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Startet nicht - loser Stecker unterm Amaturenbrett (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

ClaudeK, Mittwoch, 09.09.2020, 10:31 (vor 14 Tagen)

Hallo Gemeinschaft,
ich habe mir einen FC1 mit 1,5 dci-Motor Bj 07.2007 ersteigert. Der Motor startet nicht.
Mit Beigabe von Start-Pilot läuft er, jedoch nur solange Start-Pilot eingesprüht wird.
Ich hab jetzt unterm Amaturenbrett einen losen Stecker in Schwarz-Oranger Farbe (Bild im Anhang) gefunden, welcher aber kein passendes Gegenstück hat.
Ich vermute hier fehlt vielleicht irgendein Steuergerät, welches vielleicht schon vom Vorbesitzer für ein anderes Fahrzeug ausgebaut wurde.
Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen wofür der Stecker/Kabelbaum dient?

vielen Dank im voraus

[image]

Startet nicht - loser Stecker unterm Amaturenbrett

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 09.09.2020, 10:54 (vor 14 Tagen) @ ClaudeK

Hallo,
nahe dem Radio ?
Fernbedienung Radio ?

Sicherungen unter der Batterie geprüft ?

Gruß
Mc Stender

Startet nicht - loser Stecker unterm Amaturenbrett

ClaudeK, Mittwoch, 09.09.2020, 10:57 (vor 14 Tagen) @ Mc Stender

Ja liegt rechts unten in Nähe des Radios aber eher im Fussraum.
Sicherungen und Relais habe ich schon alle kontrolliert.

Avatar

Startet nicht - loser Stecker unterm Amaturenbrett

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Donnerstag, 10.09.2020, 07:47 (vor 13 Tagen) @ ClaudeK

Moin der Stecker hat fürs anspringen keine Relevanz . Der gehört übers Handschuhfach und ist oft ohne Abnehmer .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum