KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Luftaustrittsregler regelt nichts mehr (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Renégade, Donnerstag, 24.09.2020, 13:43 (vor 36 Tagen)

Hallo,

ich habe einen Kangoo II BJ. 2008, dessen Regler für die Luftaustrittsrichtung sich zwar drehen lässt, die Austrittsrichtung jedoch gleich bleibt. Nämlich immer in Richtung Fahrgastraum.

Mir fehlt gerade der passende Anhaltspunkt, um die Ursache zu lokalisieren.
Ich wollte schon beginnen, die Mittelkonsole/ Verblendung der Heiz- und Belüftungsregler auseinander zubauen.

Ich habe allerdings hier im Forum auf Bildern gesehen, wie es darunter aussieht und bin etwas unsicher geworden, ob ich mich da in der richtigen Region befinde.

Hat schon jemand damit Erfahrung gesammelt?

Ich würde mich sehr über Hinweise freuen.

Vielen Dank

René

Luftaustrittsregler regelt nichts mehr

Dr.Izzy @, Donnerstag, 24.09.2020, 14:54 (vor 36 Tagen) @ Renégade

Moin, das Problem hatte ich auch.

Das System funktioniert über Bowdenzüge. Wenn die alt werden, verklebt sich der Bowdenzug und hakt sich aus.

Du musst die Konsole an diesem Punkt abnehmen, die Bowdenzüge überprüfen, ölen und wieder einclipsen. Dann geht es meistens.
Schlimmstenfalls sind die Haken, die sie festhalten gebrochen. Das wäre echt unangenehm.

Edit: Da du "dreht" sagst nehme ich an, dass du keine Climate Control mit Tastern hast sondern die altmodischen Drehregler.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto

Luftaustrittsregler regelt nichts mehr

Renégade, Montag, 28.09.2020, 22:16 (vor 31 Tagen) @ Dr.Izzy

Hi Dr. Izzy,

erstmal vielen Dank für deine Antwort.
Ja ich habe noch die altmodischen Drehregler und dein Tip mit den Bowdenzügen scheint zu stimmen.
Ich hatte schon so eine Ahnung, ohne die Mechanik dahinter genau zu kennen.
Denn drehe ich den Regler in Richtung der Anschläge spüre ich etwas mehr Widerstand, was dafür spricht, dass es in der Ebene hängt.

Also baue ich nun die Konsole auseinander. Du sagtest, dass man die Züge ölen kann.
Welche Art von Öl kann ich da nehmen? Sollte ja etwas sein, was auf die Dauer nicht verharzt.

Für den Fall, dass es nicht direkt an den Zügen hängt, müsste ich eine Ebene tiefer gehen und eventuell irgendwelche Klappen gangbar machen?

Dank dir vielmals

René

Luftaustrittsregler regelt nichts mehr

Peter Franken @, Grimbergen, Belgium, Donnerstag, 24.09.2020, 14:57 (vor 36 Tagen) @ Renégade

Hallo Renè!

Vermutlich hast Du dasselbe Problem wie ich.

Es ist möglich die Düsen bei 90° und 270° auszuklinken und die Klappe manuell zu schliessen.

So mache ich das jedenfalls.

Gruesse

--
Kangoo 1.5 dci Expression - EZ 19.03.2004 - 3004/156 -1451ccm - d 48kW/65PS - K9K 704 - (G1 Ph2 /b ) kein Klima / Faltdach
Rechtslenkerleuchte hinten rechts = zweite Nebelschlussleuchte - 55W Rückfahrscheinwerfer, aktive GPS- Aussenantenne - 230V inboard

Luftaustrittsregler regelt nichts mehr

Renégade, Montag, 28.09.2020, 22:20 (vor 31 Tagen) @ Peter Franken

Hi Peter,

du meinst direkt die Mechanik der Düsen oder?
Bei mir hängt es am Steller mit dem ich entscheiden kann, ob ich die Frontscheibe, den Fussraum oder mich anpusten lassen kann. Oder alles zusammen :-)

Dank dir trotzdem für die Antwort.

René

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum