KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Bremstrommel blockiert (Plauderei)

lalala @, Samstag, 06.02.2021, 23:32 (vor 30 Tagen)

Hey leute,
mir ist gestern was passiert während der Fahrt bei Schnee und ca 50kmh hat das linke Hinterrad plötzlich blockiert.

Es gab ein lautes klong und ABS leuchtet dauerhaft.
Linke seite dreht sich überhaupt nicht mehr.
Mein Glück war das die Straße glatt war so konnte ich also rutschend mit dem Hinterrad in meine Werkstatt zurück ca 1,5 km
Jemand fuhr hinter mir mit warnblinker

Jetzt an die Kangoo Schrauber wie bekommen wir die Bremstrommel am besten runter?
Rad ab
Achsmutter ab
Soll ich schonmal die Trommel mit Rostlöser fluten

--
2003er
KC Renault Kangoo 1,2 16V 75PS ,Gangschaltung ,Benziner ,Klima

Avatar

Bremstrommel blockiert

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Sonntag, 07.02.2021, 08:55 (vor 30 Tagen) @ lalala

Nur die Achsmutter abmachen , Rad dran lassen ! Nun erst mal am Rad wackeln und hoffen das es frei wird , dabei Rückwärts drehen wenn möglich . Hilft das alles nichts von hinten mit großem Hammer gegen das Rad schlagen . Die mutter vorn 2 - 3 Gewindegänge drauf lassen das das Rad nicht gleich durch die Werkstat fliegt .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!

Bremstrommel blockiert

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 07.02.2021, 10:27 (vor 29 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Hallo,
auch mal gesehen.
Einen Bohrhammer mit 8mm Bohrer.
Das "Drehen = Bohren" ausgeschaltet und Hämmernd auf den Dorn vom Rad. Halt Mittelpunkt.
30 sec. später, Rad, bitteschön.

Keine Garantie meinerseits.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Incl. Achsmutter am Platz.

Bremstrommel blockiert

lalala @, Sonntag, 07.02.2021, 11:41 (vor 29 Tagen) @ Kangoo-Center -TML
bearbeitet von lalala, Sonntag, 07.02.2021, 13:19

Dann werd ich das Ersatzrad dafür montieren
Das ich mit dem Rad einen größeren Hebel habe deswegen dran lassen ok

--
2003er
KC Renault Kangoo 1,2 16V 75PS ,Gangschaltung ,Benziner ,Klima

Avatar

Bremstrommel blockiert

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Montag, 08.02.2021, 08:24 (vor 29 Tagen) @ lalala

Dafür gibt es Bremstrommelabzieher! Das Ding kostet ca 20€ und ist gut angelegtes Geld. Ich hab das Spiel letzte Woche gehabt und habe die Trommeln mit dem Abzieher und einem Schlagschrauber runtergebimmst.

Wenn die Trommel blockiert ist wahrscheinlich der Bremsbelag zerbröselt und hat sich verklemmt. Da kann es gut sein, dass du die Trommel nur mit roher Gewalt abbekommst.

Axel

Bremstrommel blockiert

lalala @, Montag, 08.02.2021, 08:30 (vor 29 Tagen) @ Superaxel

Werd mich heute dran machen und werde berichten

--
2003er
KC Renault Kangoo 1,2 16V 75PS ,Gangschaltung ,Benziner ,Klima

Bremstrommel blockiert

lalala @, Montag, 08.02.2021, 19:12 (vor 28 Tagen) @ lalala

Hat alles nichts gebracht ich musste hinten die beiden nieten wegschlagen das wir es lose bekommen weil sich die hier gelöst hatten und sich verklemmt hat.

[image]
[image]

--
2003er
KC Renault Kangoo 1,2 16V 75PS ,Gangschaltung ,Benziner ,Klima

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum