KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Thermostat (Plauderei)

flambee38, Freitag, 09.04.2021, 21:53 (vor 29 Tagen)

Hallo ich brauche Euere Hilfe.....
Ein neuer Thermostat wurde eingebaut und die Werte stimmen nicht.
Meine Werkstatt kriegt das nicht in den Griff und erfindet immer neue Ausreden.
Das Wasser wurde ja auch gewechselt und ich vermute eine Luftblase darin ?

>Wenn Ihr Euch eine Scala von 6 - 12 vorstellt, steht der Zeiger ( Wagen ist kalt )auf der 9 und steigt während des Fahrens weiter nach oben und dann fliegt mir der Motor auseinander, oder was kommt dann? >

Das ist die Sachlage; aber so kann man mich doch nicht abschieben?! 21 Jahre wurde der Kangoo von dieser Werkstatt gewartet und nun?
Ihr habt bestimmt eine Alternative parat, oder irre ich mich?
Der Lüfter ist in Ordnung, wurde überprüft.
Danke im Voraus
flambee38

Thermostat

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 09.04.2021, 22:20 (vor 29 Tagen) @ flambee38

oder was kommt dann?

Startet der Schredderfreundliche zerleger = kein Teil schwerer als 5kg.
Zum Thema.
Im Ernst.
Der Temperatur Sensor hat MEHR als EINEN Sensor intus.
Für kleines Geld gibt es Braten Thermometer. Für die Gewissheit.

Ansonsten bitte Tauschen. Den Sensor.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Billiger, als ein "Neuer" Kangoo.

Avatar

Thermostat

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Freitag, 09.04.2021, 22:41 (vor 29 Tagen) @ flambee38

Du schreibst ein wenig verwirrend ? Du sagt es wurde das Termostat gewechselt und die Temperaturanzeige steht kalt schon auf Betriebstemperatur . Das Termostat hat aber nichts mit der Temperaturanzeige zu tun , das regelt nur den kleinen und großen Wasserjkreislauf . Da ist nichts elektrisch dran .
Meinst du aber den Temperaturfühler ist das was anderes . Der Fühler meldet die Temperuatur dem Motorsteuergerät und das wieder dem Tacho .
Wird da nun was falsches angezeigt liefer entweder der Temperatursensor falsche Werte oder der Tacho zeigt falsch an .
Durch eine Daten Auslese im Motorsteuergerät sollte sich die Temperatur im Motorsteuergerät auslesen lassen . Die Werte nun vergleichen .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . . . . . . . . . . .

Thermostat

flambee38, Samstag, 10.04.2021, 09:08 (vor 28 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Moin, danke für die Zuschrift.
Wo hat der Temperaturfühler seinen Patz?
Ich bin ja nur Laie und versuche den Knackpunkt zu finden.
Inzwischen liege ich bei 700.-Euro Reparaturkosten.
Angefangen bei einer leeren Batterie, also neu - dann war der Anlasser defekt und nun noch das Thermostat-Ventil. Weil durch Autounfall gehbehindert, bin ich dringend auf mein Auto angewiesen.
Also, welchen Schritt müsste die Werkstatt jetzt ausführen?
Bitte noch einmal, verständlich für einen Laien, die Vorgehensweise erläutern.
Danke

Thermostat

Lotti Karotti @, Samstag, 10.04.2021, 09:16 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Moin

Angefangen bei einer leeren Batterie, also neu - dann war der Anlasser defekt und nun noch das Thermostat-Ventil.

Mit diesen Vorzeichen riecht das sehr verdächtig nach defektem Masseband.
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Mein Tipp dazu: Fahre einmal zur Renault-Werkstatt. Denen erzählst du die ganze Reparatur-Historie und dann sollen die das Masseband einmal erneuern. Das Ding kostet in der Renault-Werkstatt etwa 30 Euro und der Austausch ist schnell gemacht.

Freundlicher Gruß

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 370.000 km (Stand 06/2020)
Nun 380.000 km im Januar 2021
Fast alles auf LPG gefahren und rennt ohne Ende

Thermostat

flambee38, Samstag, 10.04.2021, 09:39 (vor 28 Tagen) @ Lotti Karotti

Moin Lothar,
mit dieser Nachricht kann ich etwas anfangen. Hatte mir auch schon diesen Weg überlegt.
So konkret natürlich nicht. Am Montag werde ich Deinen Rat befolgen.
Gruss flambee38

Thermostat

Horst @, Samstag, 10.04.2021, 09:20 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Hi,
ohh nein, das klingt irgendwie nach totaler Fehldiagnose.
Möglicherweise ist nur dein Masseband nicht mehr intakt.
Damit könnten sich alle deine bisher auftretenden Probleme erklären lassen.

https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Hast Du ein Messgerät ?

Gruß
Horst

Thermostat

flambee38, Samstag, 10.04.2021, 09:42 (vor 28 Tagen) @ Horst

Habe kein Messgerät; aber fahre Montag in eine Renault Werkstatt.
Gruss flambee38
Danke

Avatar

Thermostat

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Samstag, 10.04.2021, 11:01 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Wenn Du ein Starhilfekabel zur Hand hast, kannst Du schnell und einfach eine Selbstdiagnose zum Masseband vornehmen. Du verbindest den Massepol, also Minus der Batterie mit Hilfe des Starthilfekabels mit dem Motorblock. Da müsste eigentlich irgendwo eine dicke Öse zum anheben dran sein. Die eignet sich prima.

Normalerweise übernimmt das Masseband vor dem linken Vorderrad hinter der Radhausverkleidung den Job und verbindet die Masse der Karosserie mit dem Getrieben und Motorblock. (Der Motor liegt auf Gummilagern: als keine Verbindung ohne extra Kabel!).

Wenn die Fehler dann weg sind: super! Wenn nicht geht die Suche weiter. So oder so sollte eine Werkstatt ALLE Massepunkte des Kabelbaumes im Motorraum suchen, reinigen und mit Zahnscheiben versehen. Das sind 2-3 meine ich, je nach Motortyp. Somit wird dann auch die Motorsteuerung wieder mit korrekten Messwerten versorgt.

Danach erst die Sensoren usw. tauschen lassen.

Axel

By the way: wo ist Dein Standort? Vielleicht könnte Dir ein Forumsmitglied schnelle Schützenhilfe geben.

Thermostat

flambee38, Sonntag, 11.04.2021, 19:23 (vor 27 Tagen) @ Superaxel

Hallo Axel, mein Standort : 24534 Neumünster Schl.-Holst.
Meinst Du, mir würde jemand helfen?
Danke Dir
Gruss flambee38

Avatar

Thermostat

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Montag, 12.04.2021, 09:38 (vor 26 Tagen) @ flambee38

Für mich ist das aus dem Ruhrpott zu weit. Aktuell hab ich auch nicht auf dem Plan wer da in der Region sein könnte.

Axel

Thermostat

flambee38, Mittwoch, 14.04.2021, 08:54 (vor 24 Tagen) @ Superaxel

Danke für Deine Mühe Axel; aber ich habe nach reiflicher Überlegung erst einmal Abstand genommen.
Die Werkstatt bestätigte einen Kabelbruch und wie lange die Suche dauern würde , steht in den Sternen.
Das Ergebnis ist mir zu vage und bestimmt zu teuer.
Also fahre ich erst einmel so, immer die Ungewissheit im Rücken.
Trotzdem Dir und allen anderen vielen Dank.
Liebe Grüsse flambee38

Thermostat

Lübeck-angoo @, Mittwoch, 14.04.2021, 09:06 (vor 24 Tagen) @ flambee38

Sachma...du wohnst doch in Neumünster..meine Karre ist derzeit noch in der Werkstatt...wenn die da raus ist..kann ich dir anbieten,aufn Sprung vorbeizukommen,wenns meine Zeit erlaubt...

--
Renault Kangoo,Baujahr 2005,Motor 1,6 16V

Thermostat

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 10.04.2021, 10:20 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Hallo,
der Temperatursensor findet sich nahe dem Thermostaten.
Also da, wo gerade dran geschraubt wurde.
Nicht das 1. mal, Links schaubt man, rechts geht das nächste zu Bruch (oder der Stecker hängt daneben).

Das "Masseband" wurde geschaut / ausgetauscht ?
Lesestoff.
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Ein Quell der Freude, wenn die Elektrik spinnt.
Ach ja.
Vorne Links im Radlauf zu finden.

Gruß
Mc Stender

Thermostat

flambee38, Sonntag, 11.04.2021, 19:13 (vor 27 Tagen) @ Mc Stender

Hallo und danke.
Fahre morgen in die Werkstatt, vielleicht habe ich mit meinen Ermittlungen ja Glück.
Gruss flambee

Thermostat

Lübeck-angoo @, Samstag, 10.04.2021, 09:32 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Geh ich recht in der Annahme,daß es sich dabei um ein Modell aus 2000 handelt?

Thermostat

flambee38, Samstag, 10.04.2021, 09:35 (vor 28 Tagen) @ Lübeck-angoo

Ja, 1999

Thermostat

Lübeck-angoo @, Samstag, 10.04.2021, 09:39 (vor 28 Tagen) @ flambee38

Dann empfehle ich dir,dir unbedingt sowas zuzulegen....

Spart enorm an Kohle ein und du kannst dir jederzeit ein Bild machen...

Hatte ich damals für meinen Daimler W601..

Hab da mal was rausgesucht,entweder sofort zuschlagen,oder bei dem einen mitbieten..

das Teil für 8,99 ist sehr interessant,

ansonsten kosten die Teile neu brachiale 40 Ocken!


https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=reparaturanleitung+renault+kangoo+buc...

Thermostat

flambee38, Samstag, 10.04.2021, 09:45 (vor 28 Tagen) @ Lübeck-angoo

Hallo, lieb von Dir;
aber mit 82 Jahren lohnt es sich nicht mehr für mich.
Trotzdem Danke
flambee38

Thermostat

Lübeck-angoo @, Samstag, 10.04.2021, 09:47 (vor 28 Tagen) @ flambee38
bearbeitet von Lübeck-angoo, Samstag, 10.04.2021, 09:53

Nunja...wenigstens weißt du dann immer,von was die Werkstatt spricht...

Und du hast was zu lesen...;-)

Werkstätten erzählen manchmal gerne was vom Pferd,man will ja schließlich nur dein Bestes...

So kannst du ein vorzeigbares Veto einlegen..

--
Renault Kangoo,Baujahr 2005,Motor 1,6 16V

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum