KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

euro, Sonntag, 17.10.2021, 18:14 (vor 51 Tagen)

Bei meinem 2006er 1.5 DCI mit 84PS, hatte ich seit dem Kauf vor 4 Wochen immer nur 2 Balken in der Anzeige zur Temperatur. Mit tourqe die Lifedaten angeschaut und bei konstanter Autobahn Fahrt nur 74 Grad.
Daher habe ich das Thermostat gegen ein nagelneues getauscht.
Nur zwei Tage lang konnte ich 4 Balken sehen, nun steht er wieder bei zwei Balken und 74 Grad.
Nur wenn ich 5 Minuten 170kmh fahre gehen 4 Balken an, torque zeigt dann 80Grad.
Was mich wundert ist, dass das neu Thermostat eine Öffnungstemperatur von 83 Grad hat.
Bei VW kenne ich 89 oder 87 Grad.
Daher die Frage, welche Kühlwassertemperatur bei meinem Kangoo eigentlich normal sein sollte!?

Danke und Gruß
Euro

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 17.10.2021, 19:31 (vor 51 Tagen) @ euro

Daher habe ich das Thermostat gegen ein nagelneues getauscht.
Nur zwei Tage lang konnte ich 4 Balken sehen, nun steht er wieder bei zwei Balken und 74 Grad.

Hallo,
da mal geschaut ?
https://wiki.mykangoo.de/index.php?title=Masseverbindung_Motor/Karosse

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Avatar

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Sonntag, 17.10.2021, 20:49 (vor 51 Tagen) @ Mc Stender

Leuts Ihr könnt doch nicht alle und jeden Fehler aufs Masseband zurück führen ....
Die Temperatur ist bei den jetzigen Außentemperaturen normal . Die 4 Balken bekommst du erst ab 80 Grad und die schafft er oft nicht bei sparsamer Fahrt . Deine ausgelesene Temperatur passt zu deinem Kangoo .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . . . . . . . . . . .

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 17.10.2021, 21:12 (vor 51 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Leuts Ihr könnt doch nicht alle und jeden Fehler aufs Masseband zurück führen ....

Hallo,
viele Seltsamkeiten sind auf das Masseband zurückzuführen.
Es denkt / weiß halt nicht jeder. Und ein "Blick" hat noch nie geschadet.

Für das Kühlwasser hab ich ein "Braten-Thermometer".
Das steck ich in den Ausgleichsbehälter. Vorsichtig beim öffnen, wenn Warm.
Und dann kann man Vergleichen.

Ob die ausgelesene Temperatur und die Temperatur vom Kühlwasser past.
Im Stand sollte die Heizung aus sein. Lüfter Stufe 3 und die Heizung Warm, dann hat´s der Diesel schwer "Heiß" zu werden.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

euro, Montag, 18.10.2021, 09:08 (vor 51 Tagen) @ Mc Stender

Danke für eure Antworten.

Hat der 1.5 dci denn seinen besten Wirkungsgrad bei tatsächlichen 74 Grad, und nicht, wie die meisten anderen Motoren bei ca 90?
Ich hatte beim Kauf des Neuen Thermostaten gesehen, dass es auch welche mit höheren Öffnungstemperaturen als 83 Grad geben würde...

b.t.w. Der Wechsel des Thermostaten bei dem Motor im Kangoo ist keine schöne Arbeit ;-)

Also eher grundsätzlich gefragt.
Sollte man anstreben, dass der 1.5 dci auch in etwa 90 Grad Kühlwasser erreicht oder ist das nicht gewünscht weil 74 Grad passen?

Danke und Gruß
Hendrik

Avatar

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Montag, 18.10.2021, 09:46 (vor 51 Tagen) @ Mc Stender

Das Bratenthermometer kannst Du Dir sparen, weil die Temperatur im Ausgleichsbehälter nie übereinstimmt mit dem Rest des Systems. Der Behälter wird ja nicht regulär durchspült sondern sitzt an einer Art Bypass.

Messen könnte man sinnvoll an zwei bis drei Stellen: dort wo der werksseitige Sensor verbaut ist, denn der versorgt auch das Steuergerät mit diesen Informationen. Misst der falsch, würdest Du eine falsche Einspritzung möglicherweise entdecken.

Und an Ein- und Ausgang zum Kühler um die Kühlleistung des Kühlers zu checken. Zwischen den beiden Punkten sollte ein ordentlicher Unterschied zu messen sein. Wenn nicht ist der Kühler verstopft oder der Thermostat defekt.

Aber im Ausgleichsbehälter ists totaler Tröt ohne jede Aussagekraft.

Axel

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

Mc Stender @, Hamburg, Montag, 18.10.2021, 20:52 (vor 50 Tagen) @ Superaxel

Aber im Ausgleichsbehälter ists totaler Tröt ohne jede Aussagekraft.

Hallo,
insoweit Du nicht eine Hochtemperaturkühlung hast, klar, ist Bullshit.
Startest Du den kalten Motor, hast Du nahezu Außentemperatur im Ausdehnungsgefäß.
Läuft der Motor warm (und gibt nicht die Wärme an den Innenraum, per Lüfter ab), kannst Du sehen, wie warmes Wasser kommt.

Wenn der Thermostat öffnet, wird der Kühler warm.
Dann sollten 4 Striche zu sehen sein.

Ist der Kühler nicht nur Warm, sondern "Heiß", springt der Lüfter an.
So an die 90° sollten das sein.

Gesteuert von der Motor-Elektronik.

Und, da die Temperatur nahezu überall gleich sein muß (außer der Lüfter lüftet), ist ja ohne Aussagekraft.

Gurß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Avatar

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

chrysophylax ⌂ @, Wetzlar, Donnerstag, 18.11.2021, 18:54 (vor 19 Tagen) @ euro

Bei meinem 2006er 1.5 DCI mit 84PS, hatte ich seit dem Kauf vor 4 Wochen immer nur 2 Balken in der Anzeige zur Temperatur.
Nur zwei Tage lang konnte ich 4 Balken sehen, nun steht er wieder bei zwei Balken und 74 Grad.

Macht meine Hasenkiste (exakt der gleiche Motor wie du) auch genau so seit ich sie vor 13 Jahren gekauft habe. Wenn du ihn nicht ordentlich trittst sondern sparsam fährst ist das völlig normal, dass du nur 2 Balken hast. Und dass du NIE 3 Balken siehst sondern gleich 4 auch - die haben nicht genügend Ausgänge an ihrem Microcontroller im Kombiinstrument für eine höhere Auflösung. Nur die Designer waren der Meinung das müsste optisch zur höher auflösenden Tankanzeige daneben passen.... Dann springt die Anzeige halt gleich immer in 2er-Schritten.

Deinem Auto geht's gut. Das gehört so. Für 4 Balken musst du ihn schon etwas treten dass er was schaffen muss. Im Winter wenn ich mit Heizung fahre schaffe ich das quasi nie, und wenn ich mal wieder die Kasseler Berge A5 oder den Elzer Berg A3 mit Heizung runterrolle im Winter merke ich wie ab der Hälfe der Strecke auch die Heizung kalt wird wenn die Hasenkiste nix schaffen muss ;).

chrysophylax.de

--
Kangoo G1 Ph1 Benziner RT1.4 Bj99 75PS quietschgelb ["meiner" bis 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel 1.5dCi Bj08 82PS quietschrot ["meiner" seit 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel LKW 1.5dCi Bj03 65PS weiß ["in Pflege"]

Normale Kühlwassertemperatur beim 1.5 dci 84PS?

euro, Donnerstag, 18.11.2021, 19:19 (vor 19 Tagen) @ chrysophylax

Also ich habe inzwischen den Thermostaten nochmals gewechselt und diesmal gegen den mit 87Grad Öffnungstemperatur und ich habe jetzt nach wenigen Minuten nach dem Kaltstart 4 Balken und die Heizung ist auch wärmer als zuvor und der Verbrauch ist um 0,3 Liter gesunken.

Ich hatte zuvor ja "nie die 4 Balken" auch nach Stundenlanger Autobahnfahrt mit 130-140KmH.
Der Autoteileladen hat mir den ersten Thermostat auch anstandslos erstattet.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum