KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Zahnriemenwechsel - Riemenscheibe immer mit Wechseln ? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

darlinicky, Montag, 08.11.2021, 17:10 (vor 21 Tagen)

Die einen sagen so die andern so.
Dachte ich frag mal Leute die Erfahrung haben.
Würdet ihr beim Zahnriemen/ Wapu/ Spannrollen Wechsel auch immer die Riemenscheibe an der Kurbelwelle (für Keilrippenriemen) wechseln, oder nur wenn die sichtbar kaputt ist ?

beste grüße
nicky

Zahnriemenwechsel - Riemenscheibe immer mit Wechseln ?

Mc Stender @, Hamburg, Montag, 08.11.2021, 17:27 (vor 21 Tagen) @ darlinicky

Die einen sagen so die andern so.
Dachte ich frag mal Leute die Erfahrung haben.
Würdet ihr beim Zahnriemen/ Wapu/ Spannrollen Wechsel auch immer die Riemenscheibe an der Kurbelwelle (für Keilrippenriemen) wechseln, oder nur wenn die sichtbar kaputt ist ?

beste grüße
nicky


Hallo,
an / bei welchem Motor ?
Die Glaskugel ist heut wieder arg beschlagen. :-D


Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Zahnriemenwechsel - Riemenscheibe immer mit Wechseln ?

darlinicky, Montag, 08.11.2021, 17:43 (vor 21 Tagen) @ Mc Stender

haha :D sorry. 1,5er K9K DCI von 2002 (keine Klima/ Kein ABS)

Avatar

Riemenscheibe-Gummi

Jeff, Montag, 08.11.2021, 19:25 (vor 21 Tagen) @ darlinicky

1,5er K9K DCI von 2002

schau ob der Gummi inne Mitte nicht Porös ist.
wird aber so sein bei fast 20 jahre alte dci kangoo.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum