KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Alarmanlage nachrüsten? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Freitag, 24.12.2021, 11:25 (vor 29 Tagen)

Vor kurzem hab ich ja nach einem Fenster für die Schiebetür meines Kangoo gesucht... zum zweiten Mal in den letzten Jahren wurde mein Wagen geknackt und das macht mich wütend.

Gestern Nacht habe ich den Typen erwischt, als er den Caddy eines anderen Nachbarn aufgebrochen hat, Polizei gerufen: wir haben gemeinsam einen Serientäter erwischt. Der Typ ist eingefahren. Immerhin.

Nu ja, ich wohne in der Dortmunder Nordstadt: "NoGo Area". Der Zusammenhalt in der Nachbarschaft ist grandios, aber das Umfeld eben nicht immer "gesetzestreu".

Jetzt denke ich über eine Alarmanlage nach, die ich nachrüsten kann. Einfach etwas das Krawall macht wenn einer ungebeten den Wagen aufmacht.

Am liebsten wäre mir ein System, das ich mit der ZV koppeln könnte, so dass ich nicht mit zwei Funksendern jonglieren muss.

Hat jemand von euch sowas schonmal nachgerüstet? Einen Tip für ein bezahlbares System, das halbwegs zuverlässig arbeitet und nicht dauernd die Nachbarn nervt?

Euch allen ein frohes Fest, mögen den Automardern die Finger abfaulen!

Axel

Alarmanlage nachrüsten?

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 24.12.2021, 20:22 (vor 29 Tagen) @ Superaxel

Hallo,
beim Conrad gab es Mono-Stabile Relais, die Polungsabhänig sind.
Die Funktionieren genau, wie der Stellmotor.
Auf, Kontakt offen = Alarm aus.
Zu, Kontakt geschlossen, Alarm ein.

Die Standard Alarmanlagen, erkennen einen Spannungsabfall im Bordnetz.
Halt die Glühbirne, beim Öffnen der Tür.
Daher werden ja häufig die Scheiben zerstört.
Denn dann kommt ja keine Glühbirne = Innenraumbeleuchtung.

Alternativ gibt es Ultraschall-Alarm Anlagen.
Unbrauchbar, wenn Personen / Tiere im Wagen bei verriegelter Tür.

Aber zuverlässig, bei Hummeln im Auto oder wenn eben jemand die Scheiben einschlägt.

Gruß
Mc Stender


Ps.: https://www.conrad.de/de/p/zettler-electronics-az850-12-printrelais-12-v-dc-1-a-2-wechs...

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Avatar

Alarmanlage nachrüsten?

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Sonntag, 26.12.2021, 13:30 (vor 27 Tagen) @ Mc Stender

Bei mir wars so, dass der Schurke das Fenster eingeschlagen hat und DANN die Schiebetüre geöffnet hat. Vordere Sitze durchgesucht, Bank durchgesucht und dann die Kofferraumabdeckung geöffnet und dort gewühlt. Also das Innenraumlicht war an.

Mit der selben Masche habe ich ihn im Caddy eines Nachbar beobachtet und die Rennleitung dazugerufen.

Ich verstehe das so, dass das Relais sozusagen hin und her schaltet, analog zu den Stellmotoren der ZV? Und ich könnte es so verwenden, dass eine Alarmanlage eingeschaltet wäre, wenn die ZV Position auf "ZU" wäre?

Axel

Alarmanlage nachrüsten?

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 26.12.2021, 14:31 (vor 27 Tagen) @ Superaxel

Ich verstehe das so, dass das Relais sozusagen hin und her schaltet, analog zu den Stellmotoren der ZV? Und ich könnte es so verwenden, dass eine Alarmanlage eingeschaltet wäre, wenn die ZV Position auf "ZU" wäre?

Hallo,
das wäre der "Plan".
Auf ein Stück Lochraster und mit "Klemmen".
Dann in einem Joghurtbecher / viel Duck-Tape zur Isolierung versenkt.

Das wäre dann dein Schalter für die Alarmanlage.

Nur ne Idee. Mach es halt "Einfach".

Nur blöde / laut, wenn Du Normal, per Schlüssel aufschließen tust.
Ich meine, das bekommt die Zentrale nicht mit, somit bleibt die Alarmanlage dann scharf.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum