KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Die Reaktivierung von DU-DA1000 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Tufkadd1000 @, Donnerstag, 30.12.2021, 10:41 (vor 24 Tagen)
bearbeitet von Tufkadd1000, Donnerstag, 30.12.2021, 12:38

Hallo zusammen!
Die alten Hasen kennen mich vielleicht noch, ich war lange Zeit stiller Mitleser und früher recht aktiv.

Nach sieben Jahren in einer zum Glück recht trockenen Garage habe ich gestern mit Hilfe von Axel DUDA in die Werkstatt gezogen. Trotz angezogener Handbremse alles frei und rollbar, nur die Reifen waren platt.
Der Grund für die Abmeldung damals war die angeknackste Hinterachse (schlug schonmal übel durch) und Kühlwasserverlust am K4M.

In der Lagerzeit ist/sind einer bis alle der Stäbe dann vollends durchgebrochen.
Aber egal, ich habe wirklich jedes Neuteil noch da.

Ich habe ja noch einen schönen F4R736 liegen, den ich ursprünglich in Olivers Vorserienkangoo pflanzen wollte. Der ist mir aber zu schade dafür, also baue ich mir jetzt meinen KC0S als flotten Reisewagen mit Klima und allem Gedöns um.

Wenn ihr möchtet, werde ich den Umbau so zeitnah ich es schaffe hier dokumentieren.

[image]

[image]

[image]

[image]

--
Gruß

Dirk

na hallo....

Buggy @, vogelsgebirge, Donnerstag, 30.12.2021, 12:47 (vor 24 Tagen) @ Tufkadd1000

was ist den da auf bild 1 fürn schwerer karton drinne ????:-D

gruß vom nassen berg

--
VF1KCOHAF19797945 entsorgt :(
VF1KC08EF28365817
VF1KCAVAK34629235 4x4

Die Reaktivierung von DU-DA1000

sewa, Sondershausen, Donnerstag, 30.12.2021, 14:03 (vor 23 Tagen) @ Tufkadd1000

Oh ja, bitte mit vielen Bildern.

--
Renault Kangoo Durisotty (Pick up)- orange
Renault Megane 4 RS Bose - tonic Orange
Renault Capture Bose - perlmuttweiß

Die Reaktivierung von DU-DA1000

Mc Stender @, Hamburg, Donnerstag, 30.12.2021, 16:11 (vor 23 Tagen) @ Tufkadd1000

Hallo,
da Wünsche ich frohes schaffen.
Tiefergelegt ist ja schon. :-D

Und möglichst die Bilder hier hochladen.
Filehoster blenden, nach einiger Zeit, Werbung ein und die "Originale" sind w.e.g.

Das wäre dann schade.

Guten Rutsch in´s neue Jahr.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Die Reaktivierung von DU-DA1000

V.Pinnau @, Neumünster, Donnerstag, 30.12.2021, 16:18 (vor 23 Tagen) @ Tufkadd1000

Guten Tag , ich denke einige meiner alten Beiträge mit Fotos könnten sehr hilfreich sein : https://forum.mykangoo.de/index.php?id=315327 , es sind mehre vorhanden !

Viel Erfolg bei der Arbeit !

mfG V.Pinnau

--
1.9dt 780 Bj 2001/ 3004-102

DU-DA1000

Lotti Karotti @, Sonntag, 02.01.2022, 13:46 (vor 21 Tagen) @ Tufkadd1000

Hallo ihr beiden!
Ich finde es echt toll, dass ihr beide DU-DA wieder als Projekt auf die Straße bringen wollt *thumbsup*
Für diejenigen, die den DU-DA1000 gar nicht kennen, kann man hier eine kleine Leidensgeschichte von damals nachlesen: https://forum.mykangoo.de/index.php?id=268683

Meine Zeiten mit dem Kangoo sind definitiv vorbei. Der Clio 5 gefällt mir sehr gut und er lässt sich prima fahren. Tipps und Tricks zum Kangoo könnte ich noch geben, aber das überlasse ich lieber jetzt anderen...da bin ich zu "Kangoomüde" geworden.

Lieber Dirk, lieber Axel....viel Erfolg euch beiden für das Projekt DU-DA1000!

Freundliche Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 395.000km auf der Uhr verkauft an eine junge Familie im Märkischen Kreis. Und er rennt immer noch!
Nachfolger Clio 5 Tce100 LPG auch schon wieder 6500km runter und bin sehr zufrieden damit!

Tag 2: Die Reaktivierung von DU-DA1000

Tufkadd1000 @, Donnerstag, 06.01.2022, 11:17 (vor 17 Tagen) @ Tufkadd1000
bearbeitet von Tufkadd1000, Samstag, 08.01.2022, 22:19

Ok, dann lege ich los.

Im Kopf ist das Projekt fast fertig.
Mal ganz grob:

Motor K4M752, Getriebe JB31xx, gesamte Vorderachse mit Schemel, Hauptkabelbaum samt beider Stücke rechts und links bis hinten (hab noch das alte Wegfahrsperrenmodul mit codierter Linie), Schalldämpferanlage, Trommelbremse hinten komplett ausbauen.

Fahrschemel vom Clio B RS (hat das zusätzliche Loch für die untere Getriebebefestigung) mit dem viel besser befestigtem Stabi
Federbeine original Clio B RS Ph3 mit großer Radnabe (wie Kangoo 4x4)
280mm Bremsanlage vorne mit orig. RS Zange und Zimmermann Scheibe
Motor F4R736 mit Ph3 Fächerkrümmer, ab da Eigenbau mit RS Dämpfern
Getriebe das orig. JC5129 (Ph2) oder JC5130 (Ph3). Das suche ich noch
Für die Bremse hinten habe ich neue Aufnahmen vom Megane 1 liegen, die ich mit den RS-Zangen kombinieren möchte.

Als ich damals den RHD 4x4 auf F4R umgebaut habe, bin ich einfach zu Renault und habe mir den Kabelbaum in UCH-Version neu gekauft.
Da das heute garantiert nicht mehr funktioniert, werde ich mir heute einen G1Ph1-UCH (ca. 10/2002 bis 4/2003) kaufen:

[image]

Ist von 12/2002, leider ein D4F712.
Aber egel, der hat noch das alte Armaturenbrett und alles, was ich brauche.

Wer da was braucht, ich gebe das zum Selbstkostenpreis weiter.

--
Gruß

Dirk

Tag 3: Die Reaktivierung von DU-DA1000

Tufkadd1000 @, Samstag, 08.01.2022, 22:19 (vor 14 Tagen) @ Tufkadd1000

Heute nicht viel.
Habe DUDA auf die Bühne gepackt und inspiziert.
Einige Haltebleche sind rostig, eine Stabistange ist fritte.
Im großen und ganzen hat er die 20 Jahre gut überstanden.

Dabei habe ich festgestellt, dass ich gar keine lastabhängige HA-Bremse habe.
Die Vorrichtung ist da, die Bremsleitungen gehen gleich durch zu den RBZ?!

Den Schlachtkangoo habe ich mit einer neuen Batterie zum Laufen gebracht,
also kann er zerlegt werden.

--
Gruß

Dirk

Die Reaktivierung von DU-DA1000

RumschrauBAER, Dienstag, 18.01.2022, 23:43 (vor 4 Tagen) @ Tufkadd1000

Tolles Auto
So einen hätte ich auch gerne! ????????

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum