KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Rost Radlauf (Plauderei)

Karnivorus @, Mittwoch, 27.07.2022, 22:14 (vor 16 Tagen)

Hi zusammen,

habe da ein kleines Problem am rechten hinteren Radlaufs des Kangoo 4x4.

Hatte da schon jemand so einen Rostbefall, dass das sich die Bleche getrennt haben?

Lösungsvorschläge? Spachtel ausreichend, oder muss da zwingend ein neuer Radlauf rein geschweißt werden?

[image]


[image]

Avatar

Rost Radlauf

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Donnerstag, 28.07.2022, 07:15 (vor 15 Tagen) @ Karnivorus

Hallo das ist doch der normale Werdegang eines Kangoo Radlaufes in seinem Leben ! Und es ist der linke , nicht der rechte Radlauf ...
Spachteln bringt garnix . Als erstes mal den originalen mit Sicherheit gelösten Karosserie Dichtkleber aus dem Radlauf an besagter Stelle bis runter zum Schweller entfernen . Nach blank legen siehts du das ganze Ausmaß , dann kannst du entscheiden .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum