KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Vorstellung und Frage zu Tagfahrlicht bzw. Klemme 15 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

infpau @, Freising, Donnerstag, 28.07.2022, 19:13 (vor 15 Tagen)

Hallo zusammen, nachdem ich bereits seit 4 Jahren hier stiller Mitleser bin, möchte ich mich kurz vorstellen, bevor ich meine Frage anbringe. Ich lebe in Freising bei München und kümmere mich ein bisschen um den Kangoo meiner Freundin. Es ist nach hiesiger Terminologie wohl ein G1Ph2, jedenfalls gebaut im Dezember 2004 mit dem D4F730 Motor, 1.2 16V.
Wir haben ein Haus in Kroatien und fahren entsprechend häufig über Österreich und Slowenien dort hin. In Slowenien ist ganzjährig Lichtpflicht, in Kroatien zumindest in den Wintermonaten und die Strafen bei Nichtbeachtung sollen gesalzen sein, wobei Tagfahrlicht ausreicht. Da wir häufig vergessen, das Licht gleich bei der Abfahrt einzuschalten, wollte ich Tagfahrlicht einbauen, zumal Abblendlicht auch wesentlich mehr Strom verbraucht.

Nun die Frage: wo komme ich am einfachsten an Zündungsplus (Klemme 15) im Motorraum ran, bevor ich mit dem Spannungsmessgerät suche. Stromlaufpläne wären natürlich auch hilfreich.

Schöne Grüße aus Kroatien und Danke im Voraus für sachdienliche Hinweise.

Vorstellung und Frage zu Tagfahrlicht bzw. Klemme 15

infpau @, Freising, Donnerstag, 28.07.2022, 20:31 (vor 15 Tagen) @ infpau

Habe gerade nochmal die Suche bemüht und folgenden Thread, der sich zwar auf die Phase 1 bezieht, gefunden: https://forum.mykangoo.de/index.php?id=309183

Sollte für Phase 2 nicht viel anders sein, sprich, ich werde morgen Mal im Sicherungskasten neben der Batterie auf die Suche gehen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum