KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Öldruckleuchte sporadisch an 1,6 16V 4KM 2004 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

OST, Wednesday, 04.01.2023, 20:52 (vor 26 Tagen)
bearbeitet von OST, Wednesday, 04.01.2023, 21:03

Moin Kangoo-Freaks

Ich hoffe hier auf auf eine Lösung zu einem merkwürdigem Problem.

Seit heute Nachmittag leuchtet die Ölkontrolle gemeinsam mit der Stop-Leuchte sporadisch und für mich nicht nachvollziehbar, immer mal wieder mitten während der Fahrt auf. Der Motor läuft augenscheinlich völlig normal. Keine abnormalen Geräusche, wie leere Hydrostössel oder gar einem Lagerschaden. Die beiden Leuchten gehen dann meistens nach kurzer Zeit ( mal nach 10 Sekunden, mal nach einer Minute) auch wieder aus. Nach Abstellen des Motors und sofortigem Neustart bleiben sie auch aus.

Ölstand ist ok und das Öl (10W40) ist auch erst drei Wochen alt.

Nun dachte ich, klar dann spinnt der Öldruckschalter. Also Stecker ab und den Schalter soweit gelöst, das er fast ganz draußen war. Motor angeschmissen und Öl tritt auch sofort beim Gewinde aus.

Soweit also alles normal. Merkwürdig nur, dass trotz abgezogenem Stecker die Kontrollleuchten aus bleiben. Wie kann das sein?

Gibt es sonst noch einen Grund warum die Ölkontrolle kommt?

Würde mich freuen, wenn dazu jemand ein Idee hätte.

Viele Grüße und Danke
OST

Öldruckleuchte sporadisch an 1,6 16V 4KM 2004

Mc Stender, Hamburg, Wednesday, 04.01.2023, 21:06 (vor 26 Tagen) @ OST

Hallo,
ohne nachzuschaun, soll das nicht 5W/30er Öl sein ?
Und ja. Das hat mich auch mal verwirrt.
Ein Blick in die Bedienungsanleitung macht schlauer.

Um´s kurz zu machen.
Die "Lampe" kommt erst >1600 Umdrehungen.
Vorher interessiert sich die Elektronik schlicht nicht für den Schalter.

Und eben diesen täte ich ersetzen. Den Ölduckschalter.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.

Öldruckleuchte sporadisch an 1,6 16V 4KM 2004

OST, Wednesday, 04.01.2023, 21:11 (vor 26 Tagen) @ Mc Stender

Die "Lampe" kommt erst >1600 Umdrehungen.
Vorher interessiert sich die Elektronik schlicht nicht für den Schalter.

Ach wie cool. So was hätte ich jetzt überhaupt nicht erwartet.

Vielen Dank für die schnelle Info.

Avatar

Öldruckleuchte sporadisch an 1,6 16V 4KM 2004

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Wednesday, 04.01.2023, 21:41 (vor 26 Tagen) @ OST

Dem K4M Motor ist es völlig Latte ob da nun ein 5w-30 oder 10W-40 drin ist .
Richtige Vorgehensweise wäre den Öldruck mit passendem Meßgerät richtig zu messen .
Sollte diese Messung zu niedrig sein könnte es sein das im Ölpumpenüberdruckventil was drin klemmt und so der Überdruckkanal offen steht .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

RSS-Feed dieser Diskussion