KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Was ist das? Kangoo 4x4

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Saturday, 10.02.2024, 20:25 (vor 164 Tagen) @ JAU

Falsch das kommt außen vorn rechte Seite auf den Kasten von der Heizung im Wasserkasten .
Also die Windlaufverkleidung abmachen und dann das Teil auf den Kasten stecken und mit 2 Schräubchen fest machen .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Monday, 12.02.2024, 18:38 (vor 163 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Top Danke.

Das war wohl auch der Grund des Wassereinbruchs auf der Beifahrerseite

Avatar

Was ist das? Kangoo 4x4

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Monday, 12.02.2024, 20:05 (vor 162 Tagen) @ Thorge89

Das könnte durch aus sein .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Wednesday, 14.02.2024, 18:36 (vor 161 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Moin nochmal,

Ich versuchs hier einfach mal weiter.

Also die Abläufe habe ich im Wasserkasten nun komplett gereinigt und das mysteriöse Teil eingebaut.
Trotzdem läuft noch Wasser in den Beifahrer Fußraum. Das Fahrzeug steht einfach. Also würde ich die Klima mal ausschließen.
Ich lese immer nur vom Wassereinbruch auf der Fahrerseite.
Und da ist die Abhilfe der Wasserkasten oder der Schlauch für die Klima.

Gibt's da noch Ideen?

Was ist das? Kangoo 4x4

Schrauber, Wednesday, 14.02.2024, 20:34 (vor 160 Tagen) @ Thorge89

Bei mir wars die Verklebung der Frontscheibe, die hatte sich an der A-Säule gelöst. Lässt sich am einfachsten mit Druckluft prüfen.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Wednesday, 14.02.2024, 20:48 (vor 160 Tagen) @ Schrauber

Ich glaub das hab ich schon in einem Beitrag gelesen.
Dazu hast du irgendwie die Leisten aussen entfernt oder?

Was ist das? Kangoo 4x4

Schrauber, Wednesday, 14.02.2024, 21:01 (vor 160 Tagen) @ Thorge89

Außen ist um den Scheibenrand ein Gummiprofil, das nur gesteckt ist, aber nicht abdichtet.
Etwas heikel sind die harten Kunststoffabdeckungen ganz unten, da bricht leicht was ab, sodass man sie nicht mehr fest aufstecken kann.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Avatar

Was ist das? Kangoo 4x4

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Wednesday, 14.02.2024, 21:01 (vor 160 Tagen) @ Thorge89

Da ist im Wasserkasten Mitte nochmal ein Ablauf ! Ist der fei ?
Scheibe prüfen ohne was abbauen , draußen was schaumiges drauf , Scheibenreinigungsspray bietet sich da an und von innen mit Druckluft am Rand rei rum pusten .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Thursday, 15.02.2024, 18:20 (vor 160 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Ja der innere Ablauf ist frei.

Allerdings ist mir aufgefallen das die Abläufe beim Schweller zu waren. Aber ich kann mir nicht vorstellen das das der Grund ist. Das hat heute recht leicht geregnet und alles ist nass. Nun auch die Fahrerseite.

Mit viel Wasser aus nem Wasserschlauch ergab sich auch nichts.

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Sunday, 18.02.2024, 15:01 (vor 157 Tagen) @ Thorge89

So weiter gings...

Die Windschutzscheibe ist tatsächlich an zwei Stellen undicht. Mal sehen ob man das mit Kassoeriekleber dicht bekommt. An einer Stelle sieht es danach als hätte man das schon probiert.

Ausserdem ist der Kabelbaum komplett Nass. Da hieß es doch mal (im Zusammenhang mit Webasto Standheizung) das der Wasser nach innen transportiert. Den werde ich denn auch mal mit einem Riffelrohr ummanteln.

Ansonsten hab ich ja noch viele weitere Baustellen. Aber das hatte mein erster Kangoo auch.

Was ist das? Kangoo 4x4

Schrauber, Sunday, 18.02.2024, 16:17 (vor 157 Tagen) @ Thorge89

Die Windschutzscheibe ist tatsächlich an zwei Stellen undicht. Mal sehen ob man das mit Kassoeriekleber dicht bekommt. An einer Stelle sieht es danach als hätte man das schon probiert.

Ich habe damals mit Silikon von außen abgedichtet, das hält jetzt seit knapp 12 Jahren. Vorher gründlich gesäubert, erst nass, gut trocknen (lassen), dann nochmal mit Universalverdünnung.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Was ist das? Kangoo 4x4

Thorge89 @, Eggebek, Sunday, 18.02.2024, 16:35 (vor 157 Tagen) @ Schrauber

Und denn diese Zierleiste wieder reingesteckt? Oder weg gelassen?
Bin am überlegen statt der komischen Zierleiste den Raum mit Kleber aufzufüllen.

Was ist das? Kangoo 4x4

Schrauber, Sunday, 18.02.2024, 18:17 (vor 157 Tagen) @ Thorge89

Und denn diese Zierleiste wieder reingesteckt? Oder weg gelassen?

Das Gummiprofil steckt wieder drin.

Bin am überlegen statt der komischen Zierleiste den Raum mit Kleber aufzufüllen.

Das würde ich nicht machen, vielleicht geht die Scheibe ja mal kaputt und muss ausgebaut werden ...

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, zitronengelb, Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634
2019 mit 112.000 km an meinen Sohn abgegeben und auf Dacia Dokker umgestiegen

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km

Avatar

Was ist das? Kangoo 4x4

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Sunday, 18.02.2024, 20:07 (vor 156 Tagen) @ Schrauber

Wenn dann die Lecks von innen mit Scheibenkleber abdichten . Innen den Gummi kannst ansich raus ziehen wenn er nicht mal mit angeklebt wurde .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

Ansaugschlauch 4x4 16V

Thorge89 @, Eggebek, Sunday, 03.03.2024, 17:14 (vor 143 Tagen) @ Kangoo-Center -TML

Moin,

Ich versuchs mal hier weiter...

Mein alter 1.6 dci hatte einen Ansaugschlauch der irgendwiein Richtung Scheinwerfer ging. Der jetzige 16v hat keinen. Ich glaub das soll nicht so oder?
Gibt es da nen Zulieferer? Hat jemand zufällig ein Foto wie das aussehen soll? Vielleicht tuts ja auch ein anderer Schlauch.

Gruß Thorge


PS Auto ist nun trocken. Han die Scheibe erstmal getaped und seitdem ist es trocken. Denn kommt zeitnah ne neue rein.

Avatar

Ansaugschlauch 4x4 16V

Kangoo-Center -TML, 06618 Leislau, Sunday, 03.03.2024, 19:57 (vor 142 Tagen) @ Thorge89

Der Schlauch ist ansich unwichtig und der fehlt nur weil der sich aufgelöst hat und der VB zu blöd war den " Fachgerecht " zu flicken . ;-)
Wenn du den aber unbedingt dran haben möchtest kannste jeden Schlauch nehmen der da irgendwie dran passt . Es ist eh nur zur Geräusch Minimierung gedacht .

--
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . .
Meine Beiträge können durchaus mit Ironie bestückt sein, also nicht alles auf die Goldwaage legen .

RSS-Feed dieser Diskussion