KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kein Bremsdruck nach Achsentausch! (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Donnerstag, 25. Mai 2017, 14:16 (vor 145 Tagen) @ enno82
bearbeitet von Horst, Donnerstag, 25. Mai 2017, 14:26

[image]

Wenn die Backen und Bremsseile montiert sind muss der Hebel im Bild in Grungstellung sein.
Also der mit dem blauen Pfeil markierte Anschlag an der Backe anliegen. Und das beim rechten und beim linken Rad.
Erst beim Anziehen der Handbremse frühestens beginnend bei Raste 1 spätestens bei Raste 2 darf beim blauen Pfeil ein Abstand entstehen.
Wenn es bereits vor Raste 1 ein Abstand gibt muss man das Seil an der Einstellschraube leicht lösen
Wenn es bei Raste zwei immer noch anliegt muss man das Seil an der Einstellschraune etwas spannen.

Diese Eunstellung ändert sich durch Verschleiß der Backen nicht mehr bleibt daher Langzeitstabil.
Nur eine Längung des Seil muss nach langer Zeit nachgestellt werden, dann aber auch wieder unter Kontrolle, daher am besten bei offener Trommel.

Mann kann die Stelle auch durch die demontage eines Radbolzens sichtbar machen
Mit Taschenlampe oder so nem Endoskop mit Licht durchs Loch , dann kann man es auch bei geschlossener Trommel, ist aber nicht so gedacht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion