KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Austausch Rippenkeiriemen und Spannrollen bei 1KCosaa 1.6l (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Montag, 07. August 2017, 19:43 (vor 71 Tagen) @ Minos

Hallo,
ich hab das bis jetzt nur beim 1.2 16V gemacht, schon dort ist greznwertig.
Bei 1.6 16V kann es wirklich praktisch unmöglich sein. Möglicherweise steht die Schraube der Spannrolle an der Karosserie bevor man die so weit raus hat, dass die ganz rausgeht um die Spannrolle.zu wechseln.
Ob die Spannrolle an die Kurbelwellelruemenscheibe drückt kann ich Dir nicht sagen.
Aber man sollte nach Demontage der Rolle doch den Motor schnell wieder befestigen können und dann nen Problelauf machen können, ist zwar Aufwand aber viel Zeit kostet das auch wieder nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion