KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Mein kangoo orgelt aber startet nicht. (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kevkoo91, Dienstag, 10. Oktober 2017, 08:58 (vor 14 Tagen)

Moin moin hab seit 4 Monaten einen kangoo 1.4 75 ps von 2001. Er hat jetzt 155000 km runter. Nun zum Problem: ich hatte des öfteren in der Vergangenheit das Problem mit der wfs. Also immer zv aufn Schlüssel gedrückt und gestartet. Dann bin ich morgens los und wieder zurück und habe mein Auto abgestellt. Nachmittags wollte ich wieder los und er sprang gar nicht mehr an wfs blinkte auch wie wild aber er wollte gar nicht mehr.
Also habe ich nachgeschaut wegen Kerzen drosselklappe usw nichts gefunden was komisch aussah.also mein Vater angerufen gesagt ich komme nicht weiter. Er kam denn und wir nochmal geschaut. Auto roch nicht nach Benzin kein zündfunke. Also wir in seine Firma und wfs deaktiviert. Steuergerät wieder eingebaut es riecht wieder nach Benzin. Und ein zündfunke schwach ist auch vorhanden aber er startet nicht. Also habe ich Tage danach mir die zündspule genauer angeschaut und festgestellt sie ist gebrochen also neue zündspule Kerzen und stecker besorgt eingebaut. Startet immer noch nicht. Dann nochmal probiert und den zündschlüssel ganz schnell umgedreht er springt an und geht sofort wieder aus. Also nochmal das ganze und mitn Gas gespielt dabei er bleibt länger an und geht wieder aus. Und nochmal probiert dann hätte ich ihn er lief wieder. Habe ihn warmlaufen lassen und aus gemacht nochmal probiert normal zu starten: nichts. Was könnte das sein ? Hab's versucht so ausführlich wie möglich zu beschreiben.
Nun zum nächsten Problem. Die Benzin pumpe gibt jetzt kein Tim mehr von sich. Es liegt keine spannung an der benzin pumpe mehr an.
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und sorry für den langen Text bin echt verzweifelt. Auslesen des fehlerspeichers ergab auch nichts.
Gruß Kevin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion