KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kein Radio im neuen/alten Kangoo (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Schrauber @, Donnerstag, 22.02.2018, 07:42 (vor 116 Tagen) @ Superaxel

ICH hab bei allen Kangoos die Radios als allererstes rausgeschmissen.

Am besten vor der ersten Fahrt :-D

Ich habe mir vor Jahren ein Radio für um die 100 Euro eingebaut, auf die Musiksammlung vom Handy und die Freisprecheinrichtung wollte ich nicht mehr verzichten! Ich finde es unglaublich, dass immer noch Leute mit dem Handy am Ohr rumfahren ...

In die Lautsprecheraufnahmen vorne passen aber keine Lautsprecher rein, die wirklich gut klingen, der Platz reicht einfach nicht für die Produktion von Bässen. Ich habe mir größere Lautsprecher in mobile Holzkistchen eingebaut, die unter den Vordersitzen liegen (von hinten drunter geschoben). Durch lange Kabel kann man sie hin- und herräumen, wenn sie im Weg sind. Die Lautsprecher vorne sorgen dabei für gute Höhen und den Stereoklang, das käme von unter den Sitzen wieder nicht so zur Geltung.

--
Kangoo 1,4 RT, EZ 10/98, 98.000 km, zitronengelb
Originalmotor E7J 780 ersetzt durch gebrauchten E7J 634

Davor: Kangoo 1,2 RT, EZ 09/98, türkisblau, verkauft bei knapp 240.000 km


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum