KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Verbastelte Elektrik? (Plauderei)

KarlNapp, Dienstag, 24.04.2018, 08:08 (vor 179 Tagen)

Hallo zusammen,

ich lese schon länger hier mit und konnte schon viele hilfreiche Infos finden.
Danke dafür!!!

Leider konnte ich hierzu noch nix finden...
In meiner geliebten Kiste (KC 75Ps Bj Ende 2003)habe ich folgendes vorgefunden:
Sicherung vom Radio/Bordsteckdose gezogen und am Schaltplus steckt ein Flachstecker welcher zu einem Relais oberhalb der Sicherungen geht(das dritte).
Ich konnte nur 2 schwarze Drähte ausmachen die im irgendwo verschwinden...
Anhängerkupplung hat er keine, Stillstandsheizung auch nicht.

Hat hier vielleicht jemand eine Idee, gibt es das öfter?

Würde gerne das Rado nicht alle 20 min wieder einschalten müssen und die Steckdose wäre auch toll :-)

Zur Not zapfe ich den Draht direkt an und verbastel das weiter, aber ich wüsste schon gerne was hier passiert ist. Wieso jemand so etwas tut.

Gruß
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum