KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Alles hat ein Ende, ...... (Plauderei)

Gerhard @, Mittwoch, 27.02.2019, 22:15 (vor 85 Tagen) @ tidi

Hallo Tim,
Ja ich gebe zu der Sprung ist groß, auch in den Maßen. Unser G1PH2 sieht neben dem Rifter ziemlich klein aus. Fällt mir auch nicht leicht mich von unserem Kangoo zu trennen, aber das Angebot hat uns überzeugt auch wegen der anstehenden Reparaturen.
Der Rifter hat mit allem Zubehör: AHK ohne Werkzeug abnehmbar, Standheizung:-D hatte ich in beiden Kangoo's, diverse Pakete es fehlt eigentlich nur das Glasdach welches uns wegen der Teilung nicht gefällt, einen Listenpreis mit Überführung und Zulassung von ca. 35.200€, bezahlen müssen wir 25.900€. Selbstverständlich in Euro 6d-temp

Wir ziehen zur Zeit einen Travelbird 390 mit 1000kg, wollen aber einen Wowa mit Einzelbetten.
Der Rifter darf tatsächlich 1500kg ziehen, Gesammtzuggewicht minus max. Gewicht Auto ergibt 1500kg beim HDI130 Schalter. Auch das war ein Argument für den Rifter.

Ich hatte unseren Kangoo per Gutachten aufgelastet, max. Gesammtzuggewicht 2680kg bei max. Anhängergewicht von 1340kg bedeuteten 1080kg netto.:-P
Und mit den 96Elia-Ps und 240NM hatten wir 150000km Spaß.:-)

Gruß Gerhard


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum