KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




G2: Welcher Motor soll es sein? (Plauderei)

tidi @, Mittwoch, 14.08.2019, 16:12 (vor 11 Tagen) @ IncredibleKolka

Bezgl. der Diesel ist es doch anscheinend so, dass nur ein Motor in verschiedenen Leistungsstufen angeboten wird, der dabei eher unproblematisch ist, oder?

Hallo Kolja,

der 1,5 dCI wurde 2002 eingeführt und wird seitdem weiterentwickelt.
Bei der stärksten Ausbaustufe, dem 110 dCI bekommst Du obendrein ein 6 Gang Getriebe, das den Dicken bei 140 km/h mit knapp über 3000 U/min drehen lässt.

Bzgl Zahnriemenwechsel habe ich es bei den letzten 2 Kangoos so gehalten, dass ich mir 5 jährige mit 100 tkm vom Händler gesucht habe und dann TÜV, Inspektion und Zahnriemenwechsel incl. waren.

Dann hat man erstmal Ruhe und zudem noch Grantie, falls doch was sein sollte.

Ich hab den Motor in allen Ausbaustufen gefahren (G1 Ph1b mit 65 PS, dann 2 x G1 Ph2 mit 84 PS und jetzt noch zusätzlich als G2 Grand Kangoo mit dem 110 PS).

Fahrverbote sind abhängig von Deiner Wohngegend, mich betrifft das nicht.

Viel ERfolg bei der Suche

Tim
Edit:
Verbrauch - der 65 PS hat im G1 mehr verbraucht als der 84 PS, der aktuell mit 4,8 l/100km auskommt, der Grand Kangoo liegt bei 6,5 bei busähnlichem Innenraum und 7 Sitzplätzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum