KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Innenraumluftfilter G1 Ph2 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

chrysophylax ⌂ @, Wetzlar, Donnerstag, 23.09.2021, 17:07 (vor 24 Tagen)

Nachdem mein Schrauber irgendwie die letzten 2 Jahre vergessen hat, so ziemlich alle Luftfilter die meine Hasenkiste hat zu wechseln bin ich da gerade selbst dran und... etwas konsterniert.

Den Luftfilter für den Motorraum habe ich problemlos als Vergleichstypen für einen Appel und ein Ei bekommen, im Moment scheitere ich am Luftfilter für den Innenraum.

Aus uralten Rechnungen vom Freundlichen habe ich mir Renault-Teilenummern rausgesucht und einen Luftfilter-Nachbau bestellt, der kam auch kürzlich - und sieht aus wie eine zu groß geratene Raviolidose.

Gerade eben habe ich dann unter der Motorhaube vorm Beifahrer die diversen Regendeckel abgenommen, darunter auch einen Lüfter und den Wärmetauscher einer Klimaanlage mit Luftfilter davor gefunden - aber der (völlig versiffte) Filter darin war, nachdem ich ihn irgendwie schräg-knickend aus einem Zugangsdeckel herausgewürgt hatte eckig, etwas größer als DinA5 und ca. 3-4cm dick.

Auf dem eckigen Filter steht "BOSCH 0 986 628 526 97247559".

Hat mein Kangoo 2 Innenraumluftfilter? Oder war der erste einfach nur der falsche? Warum stand er dann auf alten Rechnungen von mir? Und wo finde ich dann den zweiten? Fragen über Fragen...

G1 Ph2, Bj 2008 (einer der letzten, die gebaut wurden), Klimaanlage, 1.5dCi

Danke für die Hilfe!

chrysophylax.

--
Kangoo G1 Ph1 Benziner RT1.4 Bj99 75PS quietschgelb ["meiner" bis 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel 1.5dCi Bj08 82PS quietschrot ["meiner" seit 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel LKW 1.5dCi Bj03 65PS weiß ["in Pflege"]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum