KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Ruckeln im Leerlauf, Motorschütteln (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

d3n.nis @, Koblenz, Montag, 16.05.2022, 13:45 (vor 41 Tagen)

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich eine Tour nach Holland und zurück gemacht,
kurz nach dieser Tour hat mein Kangoo mit folgenden Symptomen begonnen:

Nachdem einschalten des Motors ist der Leerlauf unruhig und der Motor schüttelt sich alle paar sekunden. Es ist kein starkes ruckeln aber im Innenraum deutlich spührbar.

Auch ist die Gasannahme bei niedriger Drehzahl verschlechtern (bis 3000 Umdrehungen) danach läuft der Motor fühlbar normal. Ab und An kommt es auch beim Anfahren zu einem Powerloch, so alsob das gemisch nicht richtig zündet.

Ähnliche Probleme hatte ich schonmal, jedoch wesentlich stärker, hier war die Dichtung des Vergasers zum Saugrohr kaputt. Diese habe ich nun wieder getausch und auch den Saugrohrdrucksensor da dieser einen Riss hatte. Das Problem ist aber weiterhin da.

Ich gehe davon aus, dass es wieder Falschluft sein kann, wüsste aber nicht von wo.
Das Fahrzeug läuft auf Gas oder Benzin im Stand gleich unrund und bei höherer Drehzahl wieder normal.

Zum Fahrzeug: Renault Kangoo 1.4 (3004/554) Benzin/Flüssiggas (Prins Verdampfer e4)
EZ: NOV 1999

Danke für eure Hilfe.:-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum