KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Ruckeln im Leerlauf, Motorschütteln (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Mittwoch, 18.05.2022, 08:52 (vor 39 Tagen) @ Retzer

Vorher wenn möglich mit einem Endoskop die Ventile von innen ansehen. Wenn die verbrannt sind, nützt das nachstellen nicht mehr. Dann müsste der Kopf runter, Sitze neu gefräst, gehärtete Sitzring eingesetzt werden und frische Ventile. Das übersteigt den Wert eines E7J bei weitem.

Axel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum